Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt

Diskutiere Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da die Motorenfrage oft gestellt wird dachte ich mir das wir mal eine Umfrage starten um eine Übersicht zu bekommen!

?

Welche Motorisierung habt Ihr gewählt

  1. Diesel 1.4l / 66kW/ 90PS DSG 7-Gang

    7 Stimme(n)
    4,6%
  2. Diesel 1.4l / 77kW/ 105PS

    20 Stimme(n)
    13,1%
  3. Benzin 1.0l / 55kW/ 75PS

    4 Stimme(n)
    2,6%
  4. Benzin 1.0l / 44kW/ 60PS

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Benzin 1.2l / 66kW/ 90PS

    21 Stimme(n)
    13,7%
  6. Benzin 1.2l / 81kW/ 110PS

    59 Stimme(n)
    38,6%
  7. Benzin 1.2l / 81kW/ 110PS DSG 7-Gang

    39 Stimme(n)
    25,5%
  8. Diesel 1.4l / 66kW/ 90PS

    3 Stimme(n)
    2,0%
  1. #1 PierreZ, 24.03.2015
    PierreZ

    PierreZ

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9081 Reifnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 125KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Lindner Villach
    Da die Motorenfrage oft gestellt wird dachte ich mir das wir mal eine Umfrage starten um eine Übersicht zu bekommen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    29700
    Für mich kam nur ein Motor mit 6 Gang Getriebe und ordentlich PS in Frage 8o :thumbsup:
     
  4. emcee

    emcee

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi, 2.0 TFSI / Fabia 3 Blackmagic 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    MR Cardesign Erftstadt / Autohaus Fleischhauer
    den 1.0 mit 60ps haste mal rausgelassen ? :)
     
  5. #4 Westerwaldbandit, 24.03.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    93
    Na über die ordendlich PS kann man streiten :)

    Hab den 110er DSG genommen, weil es nix größeres gab, ein 150 PS wie im Polo wäre mir lieber gewesen.
     
  6. MBKW

    MBKW

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 75PS
    Kilometerstand:
    30500
    Als junge Menschen konnten wir uns im Moment nix größeres als die 75PS leisten. Reichen für unsere aktuellen Vorhaben aber auch aus. Mehr dann im nächsten größeren Auto ;)
     
  7. #6 Galaxie, 24.03.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Wir sind das Alters-Gegenteil von "MBKW" und pflegen eine defensive Fahrweise > nicht verwechseln mit schleichen/andere aufhalten ;) < und haben die 75PS/999 ccm Version gewählt. Beim Fabia 2 hatten wir 1.200 ccm/70 PS. Also sehr ähnliche Daten und sind sehr gut überall hin gekommen. Statt dem A-Finanzminister sehr viel mehr Geld in den Rachen zu werfen für 100 und mehr PS und im Endeffekt nirgends wirklich schneller anzukommen, haben wir lieber die bessere Style-Version gewählt und ein Rundum-Sorglos-Leasing Paket der Porsche-Leasing gewählt.

    Darin sehen wir echt einen Mehrwert. Das ist unsere ganz persönliche Sichtweise und es soll jedem seine Vorlieben gegönnt sein. Gruß vom Rudolf
     
  8. #7 PierreZ, 24.03.2015
    PierreZ

    PierreZ

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9081 Reifnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 125KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Lindner Villach
    ups.. gg der ist mir entgangen
     
  9. MBKW

    MBKW

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 75PS
    Kilometerstand:
    30500
    Nun, ich bin auch defensiv unterwegs. Aber da wir gelegentlich durch die Alpen/Dolomiten fahren (das war mit 50 PS immer eine Quälerei), kamen nur min. 75 in Frage.
    Jedoch habe ich bei Überlandfahrten die Ansicht gewonnen, dass mehr PS auch einen positiven SIcherheitsaspekt haben, da die Überholvorgänge in kürzerer Zeit absolviert werden können und ein Auto mit mehr PS in diesem Fall mehr "Reserven" hat. Selbst mit 150 PS oder 250 PS würde ich nicht schneller als idR 140 fahren. Ich habe einige Zeit vor Ort in Verkehrsunfallsituationen und deren Auswertung gearbeitet, da lernt man "langsameres" Fahren und Sicherheitsabstand zu schätzen ;)
     
  10. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    29700
    Natürlich wären mir auch etwas mehr PS lieber aber der 110ps Motor fährt 200km/ h und braucht nur 9,4s auf 100 das sind schon ziemlich gute Daten. Und wir sprechen hier immer noch über die Kompakt Klasse. ;) ^^
     
  11. Loutus

    Loutus

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI DSG quarzgrau Colorconcept EibachPro Sparco Assetto Gara
    110PS mit DSG. Der geht schon ziemlich gut für die Kompaktklasse.

    Bin auch einmal (zum kennenlernen) die 60 PS version gefahren. Meine Meinung...... die 60 PS gehen mal garnicht. Aber das ist allein meine Meinung. Jeder Jeck ist anders.
     
  12. emcee

    emcee

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi, 2.0 TFSI / Fabia 3 Blackmagic 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    MR Cardesign Erftstadt / Autohaus Fleischhauer
    muss ich dir zustimmen, die 60ps sind dann doch zuwenig.

    Ich hatte den Citigo mit 60ps vom bekannten gefahren, danach wieder in meinen RS gestiegen und natürlich sind die 200ps mehr spürbar, aber auch die Anmutung in Fahrzeugen ist entscheidend, würde bspw. nie den active wählen, man muss ja auch wissen wie lange man so ein Fahrzeug fahren will und da soll der Wohlfühlfaktor hoch sein
     
  13. #12 Micha170382, 25.03.2015
    Micha170382

    Micha170382

    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Glinicke Weimar
    DSG 110 PS

    Meine Frau und ich wollen nur noch Automatik fahren. :-)
     
  14. #13 herbine, 25.03.2015
    herbine

    herbine

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls DSG mit 110 PS. Wenn man einmal Automatik gefahren ist, will man nichts anderes mehr.
     
  15. #14 Michumatics, 25.03.2015
    Michumatics

    Michumatics

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Fabia lll Combi 1.2 TSI EDITION, 81 kW
    Vom Diesel Automatik wieder auf 110 PS TSI Schaltgetriebe.
     
  16. #15 PierreZ, 27.03.2015
    PierreZ

    PierreZ

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9081 Reifnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 125KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Lindner Villach
    bis jetzt fast 60% den 110 PS Benziner..

    So kann man sich täuschen.. hätte echt gedacht das mehr Leute den 90 Ps. Benziner nehmen.
     
  17. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    29700
    Die ganzen Hausfrauen und jungen Mädels fehlen. :D
     
  18. #17 Gast123, 28.03.2015
    Gast123

    Gast123 Guest

    Moin! Eine Frage am Rande: Warum gibts den 105PS-Diesel nicht mit DSG?
    Wenn ich nächstes Jahr einen schicken Jahreswagen finde, wirds auf jeden Fall ein Diesel. Wunsch wäre auch DSG, aber das ist eine Preisfrage da Drittfahrzeug.
    Gruß
     
  19. Loutus

    Loutus

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI DSG quarzgrau Colorconcept EibachPro Sparco Assetto Gara
    Ich denke, dass es daran liegt, das der Diesel eh schon teurer als der TSI ist. Somit würde ein Diesel mit DSG noch teurer werden. Und in dieser Autoklasse ist das ein eher erschwerendes Verkaufsargument. Warscheinlich ist die Einsparung mit den DSG beim Diesel so gering, dass sich der deutliche Mehrpreis nie amortisieren wird.

    Das ist jetzt mal mein Tipp ins Blaue.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. FRA

    FRA

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main Deutschland
    Da ich mich nicht so ganz mit den 3-Zylinder-Diesel-Motoren anfreunden kann habe ich jetzt mal an Skoda Deutschland geschrieben, ob man nicht in Tschechien (oder Wolfsburg) anregen könnte, den 1.6 TDI mit 116 PS (wie er im Rapid ab MJ2016 kommt) in den Fabia zu pflanzen.
     
  22. #20 Turbobienchen, 10.04.2015
    Turbobienchen

    Turbobienchen

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeug:
    Fabia Ambition 110PS, 6 Gang erhalten am 22.08.2015
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Den Benziner mit 110PS 6 Gang ohne DSG habe ich gewählt.
    Das ist für mich ein großer Leistungsschritt zurück, da mein verkaufter Opel mehr als doppelt soviel PS hatte.
    Als Rentner werde ich mich aber daran gewöhnen müssen.
    Es ist mein erster Skoda oder VW und hoffe noch auf viel Zufriedenheit.
     
Thema: Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia welche motorisierung

Die Seite wird geladen...

Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt - Ähnliche Themen

  1. Wahl Motorisierung Octavia III Facelift

    Wahl Motorisierung Octavia III Facelift: Welche Motorisierung soll es denn für den zukünftigen Octavia sein? Den Beiträgen im Forum nach fahren oder tendieren sehr viele für die...
  2. Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang

    Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 2011 mit dem 7 Gang DSG Getriebe 0AM und aus heiterem Himmel konnte ich nicht mehr Rückwärts...
  3. DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!

    DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!: Hallo nach langen suchen bin ich nun hier gelandet und versuche mal hier antworten zu bekommen. Lange rede, kurzer Sinn ^^ Mein Skoda macht...
  4. DSG Getriebe - Meinungen, zu beachten?

    DSG Getriebe - Meinungen, zu beachten?: Moin Leute, ich habe einen Skoda Octi III 1.6 TDI mit DSG Getriebe. Ich bin sowas noch nie gefahren (außer kurz in der Fahrschule mal und bei der...
  5. Softwareaktualisierung Getriebe

    Softwareaktualisierung Getriebe: Moin Mein Roomi meinte gestern ermuss zur Inspektion. Nach 1Jahr seit der letzten. Ok dachte ich also zum Freundlichen:D der meinte das sie dann...