Welche Inspektion steht an?

Diskutiere Welche Inspektion steht an? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, mein Vater hat sich am 17.07.2017 (Neufahrzeug) einen Skoda Yeti 1.4 TSI (5L13I5) gekauft. Die erste "Intervall-Service...

benne28

Dabei seit
19.07.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
mein Vater hat sich am 17.07.2017 (Neufahrzeug) einen Skoda Yeti 1.4 TSI (5L13I5) gekauft. Die erste "Intervall-Service Inspektion" wurde ziemlich genau 2 Jahre später im Display angezeigt und in einer VW Werkstatt durchgeführt.(Am 23.07.19 bei 21340 km) Es wurde ein Ölwechsel durchgeführt (LL 0W20) und der Pollenfilter gewechselt.
Heute, ca. ein Jahr später kommt wieder eine Meldung das die nächste Inspektion fällig ist. Im Bordcomputer unter dem Menüpunkt Service wird mir angezeigt: "Ölservice 21300km/368 Tage und Inspektion 21300km/3 Tage"
Ich denke mal das soll heißen, das der nächste Ölwechsel in einem Jahr dran ist und jetzt (nach drei Jahren) eine Inspektion? Liege ich da richtig und kann mir jemand sagen, was da gemachst werden muss?
Der Yeti hat momentan ziemlich genau 30000km runter.
Ich sag schon mal vielen Dank für eure Hilfe - einen schönen Sonntag noch und viele Grüße
benne
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.182
Zustimmungen
1.033
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Deine Erkenntnis ist bisher so korrekt. Der PR-Code für den Service wird QI6 lauten. D.h., 1. Inspektion nach 30tkm oder 24 Monate und jede weitere Inspektion nach 30tkm oder 12 Monate, sowie Ölservice nach 30tkm oder 24 Monate. Wenn nicht schon gewechselt, dann ist auf jederfall die Bremsflüssigkeit fällig.
 

benne28

Dabei seit
19.07.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Erst mal Danke für die Info.
Das heißt, da mein Vater im Jahr ca. 10'000 km fährt, ist alle 24 Monate ein Ölwechsel fällig und immer dazwischen eine Inspektion?
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.182
Zustimmungen
1.033
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Von der Theorie her ja, in der Praxis ist leider so, dass das Ganze sich variabler Wartungsintervall nennt. D.h., es hängt von mehreren Faktoren ab, welche im Steuergerät erfasst und verarbeitet werden und anschließend als Restlaufleistung/Restlaufzeit angezeigt werden. .
 
Thema:

Welche Inspektion steht an?

Welche Inspektion steht an? - Ähnliche Themen

Superb Inspektion flexibler Intervall: Servus, mein Superb war vor 3 Tagen zur großen Inspektion. ( Flexibler Intervall / 30.000 km oder 2 Jahre) Das Fahrzeug hat die Inspektion +...
Flexibler Ölservice?: Hallo zusammen, seit gut 2 Jahren bin ich Besitzer eines Skoda Superb 3 Combi mit 2,0 TSI und 220 PS. Letzte Woche war ich bereits beim 2...
Octavia III 1.4 TSI - Service/Inspektion 30000 km bzw. 2 Jahre: Hallo, ich bin seit 10/2019 Besitzer eines Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Ambition (Re-Import aus Spanien). Das Fahrzeug wurde in 05/2018 zum ersten...
Motorschaden und Kundenservice: Hi, ich hatte bis vor kurzen einen super gepflegten silbernen Octavia mit dem 2.0 Liter TDI. Mittlerweile habe ich den Wagen mit Motorschaden...
Longlife ruft nach 1 Jahr zum Ölwechsel: Hallo zusammen, Zum leidigen Thema Serviceintervall hätte ich mal eine Frage. Letzte Inspektion mit Ölwechsel war 02/2018. Eingestellt wurde...
Oben