Welche Felgen fahrt ihr auf dem RS im Sommer?!Bilder

Diskutiere Welche Felgen fahrt ihr auf dem RS im Sommer?!Bilder im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wenn überhaupt dann wohl nur über eine Einzelabnahme, für den O3 sind maximal 19" freigegeben (für den RS).

  1. #1481 Rabbit-HH, 16.01.2020
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~89000
    Wenn überhaupt dann wohl nur über eine Einzelabnahme, für den O3 sind maximal 19" freigegeben (für den RS).
     
  2. #1482 manutdsupporter, 16.01.2020
    manutdsupporter

    manutdsupporter

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant
    Darüber gehts auch nicht, es geht mir nur um die Reifenfreigängigkeit.
     
  3. S.ausB.

    S.ausB.

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Brandenburg
    Fahrzeug:
    2.0 RS TSI
    Habe mich noch nicht festgelegt aber ich glaube ich tendiere zu 20 Zoll. Wieso schreiben hier einige 20 Zoll wäre beim O3 RS nicht freigegben? Wenn die 20 Zoll für den RS ein Gutachten haben und Freigängigkeit vorhanden ist und nicht überstehen, sehe ich doch keine Probleme. Oder verstehe ich hier was nicht? Dann bitte um Aufklärung. Danke. Und Tipps für 20 Zoll.
     
  4. #1484 manutdsupporter, 29.01.2020
    manutdsupporter

    manutdsupporter

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant
    20 Zoll sind kein Problem, wenn die Breite und ET stimmt.
     
    chris193 gefällt das.
  5. chrisFSI

    chrisFSI

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 2.0 TDI DSG
    Mittlerweile muss ich feststellen, dass die VAG Maße von 8,5x20 ET45 auch beim O3 das Maß der Dinge sind. Hinten ist wohl noch etwas mehr Luft aer naja...
     
  6. #1486 chris193, 30.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2020
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.878
    Zustimmungen:
    1.350
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Kommt auf das Modell an, beim Facelift (zumindest beim RS) sieht es anders aus. Da ist die HA um ca. 30mm breiter.
     
  7. S.ausB.

    S.ausB.

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Brandenburg
    Fahrzeug:
    2.0 RS TSI
    Yepp. 8,5x20 ET 45 werdens wohl werden. Nur noch welche??? Aber das Aussuchen macht zugegebenermassen richtig Laune.
     
  8. chrisFSI

    chrisFSI

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 2.0 TDI DSG
    Ich habe nun mal Spasseshalber 8,5x20 ET45 und 235/30R20 montiert. Meiner ist ein VFL und kein RS und hinten würde meiner Meinung nach ET35 passen. Vorne ist ET45 schon die richtige Wahl.
     

    Anhänge:

    Lausitzer_Sven gefällt das.
  9. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    20 Zoll... :!:

    Offenbar bin ich der Einzige, der ernsthaft überlegt die serienmäßigen 18" Gemini gegen 17er Räder zu tauschen, wie ich sie jetzt schon für die Winterreifen hab. Hab bisher bloß noch kein Rad in der Größe gefunden das mir vom Design so gut gefällt wie die Gemini.
     
  10. chrisFSI

    chrisFSI

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 2.0 TDI DSG
    Ich melde dann direkt mal Interesse an den 18" Felgen an für den Winter :-)
     
  11. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Werd mich innerhalb der nächsten 1-2 Wochen entscheiden, ob ich nur andere Reifen auf die Gemini mache, oder auf 17" gehe. Falls letzteres, verkaufe ich die Gemini als Sommerkompletträder. Zuerst natürlich hier.
     
  12. YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    schon gut, aber jetzt fällt auf, das etwas Tieferlegung fehlt...
     
  13. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.878
    Zustimmungen:
    1.350
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Ich verstehe Dein Problem nicht. 17" auf dem RS.
    Mit dem Serien-FW ist der mMn doch recht komfortabel.
     
  14. chrisFSI

    chrisFSI

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 2.0 TDI DSG
    Seine Gemini sind jedoch 18" und diese sind ihm zu unkonfortabel, daher seine Überlegung auf 17" zu schwenken.
    Ende Off Topic
     
    Xan27 gefällt das.
  15. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.878
    Zustimmungen:
    1.350
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Macht dennoch keinen Sinn. Er kauft ein Auto mit werkseitiger Tieferlegung und dieses ist dann zu unkomfortabel? :huh:
     
  16. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.632
    Zustimmungen:
    3.191
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Viele kaufen sich auch einen RS wegen dem Motor oder einfach weil er, wenn man genau diese Ausstattung will, günstiger ist als ein Style mit den jeweiligen Optionen.
    Und vielleicht hat er es erst jetzt im Alltag gemerkt das er doch etwas zu hart ist. Daher muss man das doch nicht ewig thematisieren.
     
    Xan27 gefällt das.
  17. #1497 Rabbit-HH, 06.02.2020
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~89000
    Und hier jetzt zu mutmaßen warum der Xan27 umrüsten will auf 17" ist auch nicht wirklich zielführend ;)

    Denn er tut's ja auch nicht unbedingt weil im die 18"er zu unkomfaortabel sind, sondern weil er gerne einen speziellen W-Reifen fahren möchte den es in Y nicht gibt und er aber auch nach Italien fährt.
    Und wem diese Erklärung jetzt ziemlich Abstruss vorkommen mag, der schaue einfach in sein extra dafür eröffnetes Thema: ;)

    https://www.skodacommunity.de/threads/octavia-rs-bei-18-nur-y-reifen-erlaubt.130654/
     
    Xan27 gefällt das.
  18. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Nur zur OT-Klarstellung:
    Ich hab den RS aus anderen Gründen gekauft als die meisten hier. Ich will eben ein Auto mit nem ordentlichen Motor, Schaltgetriebe, viel Platz - aber kein Kombi. Nicht um auf der allerletzten Rille um irgendwelche Ecken zu brechen oder mit 250 über die Bahn zu heizen, sondern nur um souverän fahren und anständig überholen zu können. Und umso besser wenn man dem Auto nicht ansieht, was es kann. (sprich: keine Krawallo-Optik) Allein das schränkt die Auswahl schon auf Octavia Limousine, Superb Limousine und 3er BMW GT ein.
    Außerdem soll es so komfortabel (leise) und spritsparend wie möglich sein. Die meisten Punkte erfüllt der Octavia RS, nur an Komfort und Verbrauch sehe ich noch Optimierungsmöglichkeiten. Letzteres vor allem seit ich mit 17" Winterreifen fahre, die sehr viel leiser sind und mit denen der Verbrauch bei gleicher Breite fast 1l niedriger als mit Sommerreifen ist.

    Der 3er GT wäre zwar komfortabler, hat aber weniger Platz, kostet mit vergleichbarer Ausstattung und Motor gleich mal gut 10.000€ mehr, wiegt fast ne halbe Tonne mehr und verbraucht / fährt dementsprechend. Der Superb wäre auch um einiges teurer. Bleibt der Octavia RS - und den optimiere ich jetzt halt noch ein wenig nach meinen Vorstellungen.
     
    chrisFSI und Rabbit-HH gefällt das.
  19. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.878
    Zustimmungen:
    1.350
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Dann hättest Du ja auch gleich einen O3 Diesel oder den 1.4l/1.5l, oder 1.8l) TSI nehmen können. Die sind von Haus aus komfortabler, leiser (weil kein Sound-Generator), und eben auch sparsamer als eben der RS mit serienmäßiger Tieferlegung.

    Aber gut, ich halt meine Finger still. :whistling:
     
    Lausitzer_Sven gefällt das.
  20. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    :wacko: Menno... Als ich den RS gekauft hab, gab es nur den 1.5TSI, 2.0TSI und Diesel.
    Ersteren bin ich gefahren, der hat schon beim Anfahren geruckelt, gedröhnt und beim Beschleunigen laut geplärrt. Souverän ist anders... Danke, Tschüss.
    Den 2.0TSI gibts nur mit DSG (Ausschlussgrund), außerdem verbraucht er damit mehr als der RS mit Schaltgetriebe. Und mit ein paar Extras ist man schnell beim Preis des RS - der serienmäßig ein paar Nettigkeiten mehr hat, die man in anderen Modellen gar nicht bekommt. Ebenfalls Tschüss.
    Einen Diesel hatte ich vorher, den musste ich wegen der Kurzstrecken in die Arbeit (12km) im Winter mit Extratouren bei Laune halten. Und auf der Autobahn knurrt er bei >150 auch recht ordentlich.

    Die Tieferlegung des RS hab ich durchs adaptive Fahrwerk kompensiert, das im Komfortmodus sogar komfortabler als das Standardfahrwerk der Nicht-RS ist. Und den Soundgenerator hab ich vom Händler noch vor der Abholung deaktivieren lassen.

    Mag für manche schwer zu begreifen sein, aber Du kannst mir glauben, dass ich mir schon etwas dabei gedacht habe.
     
    senx, U.Octavia.K1993, chris193 und 2 anderen gefällt das.
Thema: Welche Felgen fahrt ihr auf dem RS im Sommer?!Bilder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs felgen

    ,
  2. octavia rs felgen

    ,
  3. skoda octavia rs

    ,
  4. tomason tn11,
  5. skoda octavia rs grün,
  6. wheelworld wh11,
  7. skoda octavia rs combi,
  8. tomason tn11 20 zoll,
  9. octavia rs 19 zoll,
  10. skoda octavia 3 rs felgen,
  11. wheelworld wh11 daytonagrau,
  12. skoda octavia rs 20 zoll,
  13. skoda octavia rs 19 zoll,
  14. skoda octavia rs 5e 20 zoll,
  15. rad 48,
  16. skoda octavia 3 felgen,
  17. octavia rs 5e felgen,
  18. Skoda rs Felgen,
  19. skoda octavia rs 20 zoll felgen,
  20. skoda octavia rs mit audi felgen,
  21. supernova felgen,
  22. octavia rs grun ,
  23. skoda superb felgen 19 zoll,
  24. skoda octavia rs 19 zoll felgen,
  25. octavia rs 3 felgen
Die Seite wird geladen...

Welche Felgen fahrt ihr auf dem RS im Sommer?!Bilder - Ähnliche Themen

  1. VFL RS Grill gegen FL Grill tauschen?

    VFL RS Grill gegen FL Grill tauschen?: Hallo, ich habe einen vFL RS und möchte den Grill gegen einen vom FL tauschen. Ich habe schon diverse Foren durchsucht aber nur den umbau von vFL...
  2. Distanzscheiben Skoda Kodiaq RS

    Distanzscheiben Skoda Kodiaq RS: Hallo bin seid kurzem Besitzer eine Kodiaq RS jetzt möchte ich mit den Sommerräder Distanz Schreiben darauf mach hat mit jemand eine Empfehlung...
  3. Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition

    Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition: Hallo ich habe von ein Kollegen Räder in der Größe 235 40ZR18 bekommen nun wollte ich fragen ob die Reifen auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z)...
  4. welche Reifen- u. Felgenmaße bei 18/19“ fahrt ihr auf eurem O1?

    welche Reifen- u. Felgenmaße bei 18/19“ fahrt ihr auf eurem O1?: Moin Leutz, habe hier 8,5x19 eET42 5x112 Audi R8 Vorderachs-Felgen liegen. Sie kriegen 235/35R19 drauf. 2 Möglichkeiten: 1. Ich bräuchte...
  5. Octavia Scout Felgen

    Octavia Scout Felgen: Hallo Leute, kann mir jemand sagen welchen Namen diese Felgen tragen? Sind wohl vom Scout, ich finde aber nix darüber im Netz. Danke schön....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden