Welche Federn zum Tieferlegen sind zu empfehlen?

Diskutiere Welche Federn zum Tieferlegen sind zu empfehlen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wollte jetzt demnächst mein Auto tieferlegen lassen. Jetzt hab ich schon gehört, dass bei dem RS das Fahrwerk original schon 10mm tiefer...

  1. Alf89

    Alf89 Guest

    Hallo, wollte jetzt demnächst mein Auto tieferlegen lassen. Jetzt hab ich schon gehört, dass bei dem RS das Fahrwerk original schon 10mm tiefer ist. Ein Kumpel von mir hat sich sein RS dann nochmal 30mm tiefer gemacht und so wie der jetzt tiefer ist würde mir das auch gefallen. Ist halt nicht so tief, wie dass manche sehr extrem haben, die ich kenne. Man sieht halt noch was vom Reifen, also vom oberen "Ende", so dass es sportlich tief ist. Jetzt hab ich mir gedacht, da ich den normalen Fabia fahre und der ja nicht von vornherein 10mm tiefer ist, dass ich bei mir einfach 40mm nehme, um das gleiche Ergebnis zu erreichen.
    Hab aber dann noch von nem anderen gehört, dass das noch "einsackt" nach ner Zeit, stimmt das? Und von welchem Hesrteller sollte ich die Federn nehmen: Weitec, Eibach, H+M ?
    Hoffe ihr könnt mir da mal ein paar Tips geben, wie es mit Vorder- und Hinterachse aussieht, worauf man sonst noch achten sollte. Ich möchte halt, dass es nicht zu tief ist, sondern eher sportlich tief.

    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. Slide

    Slide Guest

    redest du vom fabia II ?
     
  3. Alf89

    Alf89 Guest

    Nein, vom Fabia I.
     
  4. Slide

    Slide Guest

    nun
    auch zu diesem thema können die meinungen etwas auseinander geraten.

    deine idee ist jedoch nicht schlecht.
    du kannst direkt eine tieferlegung von 40mm bei deinem fabia erreichen.
    vielleicht mit einem eibach sportfahrwerk.
    wie es dann von der ästhetischen seite her wirkt, ist wiederum geschmackssache, da der fabia rs serienmässig andere wheels bekommt als die serie.
    aber ich denke mal, mit schönen felgen kann sich das resultat natürlich sehen lassen...

    mfg
    oli
     
  5. Alf89

    Alf89 Guest

    Man sollte halt noch was vom Rad sehen, nicht zu extrem tief. Weil ich im Moment nicht viel Geld hab, wollt ich mir nur Feder holen. Gibt es denn Federn 40/40? Hab nämlich bis jetzt nur 40/30 gefunden. Wollte mich aber soweiso erst mal beim Skoda Händler beraten lassen, ob Eibach etc.
     
  6. Slide

    Slide Guest

    ja das würde ich auch empfehlen
    am besten mal den schlüssel in die hand nehmen und auf zum händler
    :-)
     
  7. Alf89

    Alf89 Guest

    Meist können die mir das ja direkt sagen. Wollte mir das nämlich in den nächsten 14 Tagen noch machen lassen. Der Original Fabia ist ja ziehmlich hoch und wenn der mit Serienreifen schonmal nur die richtige Höhe hat, kann das mit den passenden Reifen noch bis zum Frühjahr warten.
     
  8. Slide

    Slide Guest

    soll das endprodukt etwa so aussehen?
     

    Anhänge:

  9. Alf89

    Alf89 Guest

    Genauso hab ich das gemeint. Jetzt hat der ja schon große Felgen drauf, ich hab jetzt noch die 165 70 R 14 drauf, wenn ich jetzt schon so tief tieferlege, müsste es doch vom Abstand von Kotflügel zu Rad, Reifen auch schon die Höhe haben, oder? Weil ander Gesamtgröße von Rad ändert sich doch eigentlich nichts. Ist doch nichts anderes als das man bei den 14" Felgen 70 hat und dann bei 16" oder 17" 40, also von der "Gummihöhe", nenne ichs jetzt mal. Also bei dem einen mehr Gummi und bei dem anderen mehr Felge, ändert sich doch eigentlich nichts am Gesamtdurchmsser von Rad, hoffe du weißt was ich meine, nicht das es hinterher dann doch tiefer ist, oder besser gesagt weinger Abstand zum Kotflügel.
     
  10. #10 Sven RS, 18.09.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich habe Eibachfedern seit Anfangan drin und keine Probleme bisher gehabt, er wird etwas straffer, aber Komfort ist noch vorhanden. Und Abstand zum Kotpflügel ist auch noch genug vorhanden, also Alltagstauglich.

    Wenn auf jedenfall Markenfedern nehmen, keine Noname Billigprodukte, das macht sich bezahlt.
     
  11. #11 KleineKampfsau, 18.09.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Auch die Suchfunktion kann sehr beratend sein ... Mein Tipp KAW ....

    Andreas
     
Thema:

Welche Federn zum Tieferlegen sind zu empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welche Federn zum Tieferlegen sind zu empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001

    Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001: 1.8 TSI Kombi Family Bei 84tkm aufgebaut. Technisch einwandfrei. Wegen Sportfedern ersetzt. Macht mir Angebote. Gruß Gesendet von meinem E5823...
  2. Tieferlegung

    Tieferlegung: Hallo Skoda Gemeinde! Seit dem 08.07.17 bin ich stolzer Eigentümer eines Skoda Fabia 3 1.2 TSI mit 90PS. Zu meiner Frage... Ich möchte ihn...
  3. Eibach Federn mit Seriendämpfern?

    Eibach Federn mit Seriendämpfern?: Hallo zusammen, ja, mir ist bewusst, dass die Eibach-Federn mehrfach Thema waren und konnte auch schon rausfinden, dass Sie sich bei meinem F2...
  4. Octavia RS Tieferlegung + Familientauglich

    Octavia RS Tieferlegung + Familientauglich: Hi in die Runde, ich habe vor 2 Wochen mein Octavia RS inkl. 19" Felgen bestellt und nun überlege ich, ob ich ihn noch etwas tieferlege (30mm)...
  5. Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?

    Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?: Hallo zusammen, leider stößt meine Heckklappe beim öffnen oben immer an das geöffnete Sektionaltor. Ich habe das Tor schon etwas mit Schaumstoff...