Welche Bremsscheiben und Beläge - 1.9 TDI Vorne

Diskutiere Welche Bremsscheiben und Beläge - 1.9 TDI Vorne im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Welche günstige aber qualitative Bremsscheiben + Beläge würdet ihr empfehlen? Hinten habe ich VAICO eingesetzt, habe schon ca. 5000km keine...

  1. #1 Grace123, 03.10.2011
    Grace123

    Grace123

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 TDI (ATD) 101 PS
    Welche günstige aber qualitative Bremsscheiben + Beläge würdet ihr empfehlen?

    Hinten habe ich VAICO eingesetzt, habe schon ca. 5000km keine Probleme, aber würde für vorne eher nicht riskieren....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Spar nicht an der falschen Stelle... ATE Power Disc mit ATE Standard-Belägen ist auch gar nicht so teuer (oder ggf. auch den PowerPads als Belägen, dann ists aber wirklich vorbei mit günstig).
     
  4. #3 Grace123, 03.10.2011
    Grace123

    Grace123

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 TDI (ATD) 101 PS

    Preis ?
     
  5. #4 falling.leaves, 06.10.2011
    falling.leaves

    falling.leaves Guest

  6. #5 falling.leaves, 15.10.2011
    falling.leaves

    falling.leaves Guest

    Vielleicht eine blöde Frage, aber woher weiß ich eigentlich welchen Durchmesser ich brauche?

    Für Vorne hab ich ja quasi die Wahl zwischen 239, 256 und 288 mm. Aber wovon hängt das ab welche ich brauche?
     
  7. #6 pelmenipeter, 15.10.2011
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    du brauchst 256 da 1.9 TDI
    die 288er hat der 2.0er
     
  8. #7 falling.leaves, 15.10.2011
    falling.leaves

    falling.leaves Guest

    Ahja, und was ist mit den 239ern, die gehn wohl auch net?

    Und woher weiß ich jetzt welche Beläge ich dazu brauch? Der richtige PR-Nummer ist im Serviceheft irgendwie nicht dabei ... mmh
     
  9. #8 PilsnerUrquell, 15.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    du hast doch einen Aufdruck auf den Bremsen welches System du hast, dann schau in ein gängigese Rep. Handbuch (z.b. "so wirds gemacht", oder "wie helfe ich mir selbst") welche größen dieses System brauch, ich geh mal davon aus das du sowas hast, ansonsten sollte man nicht unwissend an der Bremsanlage rumfummeln.Da steht dann auch drin welche Gimmics zu beachten sind bei welcher Bremsanlage beim Scheiben- der Klötzetausch, sonst kanns lebensgefährlich werden wenns falsch gemacht wird.
     
  10. #9 falling.leaves, 16.10.2011
    falling.leaves

    falling.leaves Guest

    ich will ja garnix selber machen, ich bin ja nicht verrückt :D ich wollte nur die preise im internet bzw bei händlern vergleichen und dafür muss ich ja wissen welchen klotz ich etz genau brauch.
    aber trotzdem danke für die antwort :)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    Warum nicht selber machen, spart einen Haufen Kohle und ist bei weitem nicht das Hexenwerk, das oftmals versucht wird, Glauben zu machen. Außerdem hat man dann die Gewähr, es wirklich ordentlich gemacht bekommen zu haben, genau wie beim Reifenwechsel. Ich trau da keiner Werkstatt über den Weg, aber OK, ich kanns halt auch selber. Gelernt ist es unter fachmännischer Anleitung aber wirklich schnell... ;)
     
  13. #11 falling.leaves, 19.10.2011
    falling.leaves

    falling.leaves Guest

    Ein befreundeter KFZler macht sie mir rein, da ist es nicht so teuer :)
    Fachmännischer Rat: würdet ihr solche Teile im Internet kaufen oder muss man da Angst vor Plagiaten haben?
     
Thema: Welche Bremsscheiben und Beläge - 1.9 TDI Vorne
Die Seite wird geladen...

Welche Bremsscheiben und Beläge - 1.9 TDI Vorne - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Vorne Fahrerseite unterm Auto hängt ein Kabel. Welches?

    Vorne Fahrerseite unterm Auto hängt ein Kabel. Welches?: Hallo, ich habe festgestellt, dass bei meinem Skoda Fabia ein Kabel runterhängt. Was kann das für ein Kabel sein? Kann man es selber wieder...
  3. Fun Stoßstange GFK vorne demontieren

    Fun Stoßstange GFK vorne demontieren: Hi, hab die suche schon benutzt finde aber keine passende Antwort. Meine GFK Stoßstange hat (vom Vorbesitzer) einen Unfallschaden. Den wollte ich...
  4. PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010

    PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010: Hallo liebe Gemeinde, darf ich euch um Hilfe bitten ? Wir haben einen Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010. Leider finde ich keine Bezeichnung auf...
  5. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...