Welche Brems -scheiben/ -steine?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von fiedel, 06.04.2005.

  1. fiedel

    fiedel Guest

    Hallo Leute,

    im Forum ist viel über Rubbeln und Standzeit diskutiert wurden.

    Ich möchte gerne eine Empfehlung von Euch haben, welchen Hersteller
    soll ich mir denn einbauen (ATE, Zimmermann, Skoda/VW), wenn es mir im wesentlichen auf die Standzeit (klar das es v. meinem Fahrverhalten abhänght) ankommt.

    Bin mit den orginalen Bremsen, bis auf das Rubbeln bei 200km/h, sehr zufrieden und bin jetzt bei km 120000 mit dem ersten Satz, der schreit aber schon nach Neuen.

    Ich freue mich über Eure Erfahrungen.

    Fiedel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich hab noch nicht viel Erfahrung sammeln können, bin mit den gelochten Zimmermann Scheiben mit Ferodo Standartbelägen bislang aber äußerst zufrieden. Die Bremse packt gut zu und war auch bei ner starken Bremsung von Tach 215 runter auf 120 und einigen anderen (teilweise etwas kräftigeren) Bremsungen aus über 200 unauffällig gewesen.
     
  4. #3 Rudi Carrera, 06.04.2005
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Wir haben nach der "Rubbelarie" auf ATE-Powerdisc mit den normalen ATE Belägen gewechselt und das nicht bereut, nach einer Einlaufzeit von 2000 Km packt die Bremse sehr gut zu, rubbelt nicht und ist einfach klasse!
    Rudi Carrera
     
  5. #4 sgtm.rubin, 11.04.2005
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo zusammen

    Ich habe nun meine Bremsen auch gewechselt!!!

    Habe EBC Sportbremsscheiben vorne (Kevlar & Keramiktechnologie, Originalgrösse, genutet) mit den REDSTUFF Bremsbelägen von EBC. (mit Gutachten)

    Hinten habe ich auch EBC Sportbremsscheiben (Kevlar & Keramiktechnologie, wieder Originalgrösse, genutet) mit den GREENSTUFF Bremsbelägen von EBC. (mit Gutachten)

    Stahlflexbremsleitungen von ABT (mit Gutachten)

    Bremsflüssigkeit: EBC BF307 Spezialbremsflüssigkeit (weniger Bremsfading)

    So ein Sportbremssystem ist etwas gewaltiges, das ist aber meine persönliche Meinung. Der Originalzustand und der "getunte" Zustand kann man nicht vergleichen. Optimaler Druckpunkt, perfekte Dosierbarkeit und vorallem ein viel kürzerer Bremsweg ist die Folge dieses Umbaus. Ich würde es jedem empfehlen.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Brems -scheiben/ -steine?

Die Seite wird geladen...

Welche Brems -scheiben/ -steine? - Ähnliche Themen

  1. Skoda fabia scheiben waschanlage

    Skoda fabia scheiben waschanlage: Hallo habe Probleme mit der Scheiben Waschanlage das sie kein Wasser mehr führt hinten wo führt der Schlauch lang ..? von vorne nach hinten..Aber...
  2. Scheibe reinigen: Produktionsrückstände

    Scheibe reinigen: Produktionsrückstände: Hallo, Bei meinem S3 ist mir nun vermehrt aufgefallen, dass sich anscheinend noch Rückstände aus der Produktion auf der Frontscheibe befinden....
  3. Bremse bremst nicht.

    Bremse bremst nicht.: Hallo Ich hatte mit meinen Rommy schon ca. 3-4 mal dieses Erlebniss beim Einparken. Meldete es auch dem Freundlichen, der aber nichts...
  4. Scheibe raus zum lackieren????

    Scheibe raus zum lackieren????: Hallo, hab gerade leichte Kernschmelze.... Gestern hab ich meinen Combi zum Profi Lackierer gebracht. Hatte eine "leichte Schlüsselattacke" hinten...
  5. Scheiben tönen (Solarplexius)

    Scheiben tönen (Solarplexius): Hallo zusammen. Hat einer von euch bereits erfahrungen mit diesem System gesammelt? Auf den Bildern schaut es echt gut aus, und es soll ja auch...