Weißes Dach für Fabia

Diskutiere Weißes Dach für Fabia im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe gestern ja schon geschrieben, das wir uns einen Fabia Style Edition in Black bestellt haben. Heute habe ich noch bei meinem...

  1. #1 Rallemann, 19.03.2010
    Rallemann

    Rallemann

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen Schalke
    Fahrzeug:
    Golf Plus 1,9 TDI, Seat Ibiza 1,4 noch
    Werkstatt/Händler:
    VW und Skoda Gottfried Schulz in Essen
    Kilometerstand:
    53000
    Hallo,
    habe gestern ja schon geschrieben, das wir uns einen Fabia Style Edition in Black bestellt haben. Heute habe ich noch bei meinem Freundlichen ein Lederlenkrad, eine Heckschürze und ein Auspuffendstück in Chrom bestellt. :P
    Jetzt aber zu meiner Frage. Meine Frau wollte unbedingt ein weißes Dach haben. :( Leider gibt es das in der Style Edition nicht ab Werk. Unser Verkäufer meinte. das er schon öfters ein Dach mit einer Lackfolie beklebt hat (kostet ca. 380€). Ich weiß nicht ob wir das machen sollen. Habe leider keine Ahnung ?( wie belastbar und wie haltbar so eine Lackfolie ist. Vielleicht hat ja jemand von euch schon mal Erfahrung damit gemacht. Wenn Ihr etwas darüber wisst, so postet mir doch bitte. 8o
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ian

    ian

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 44kW
    Also ich hab mein Dach in schwarz folieren lassen (Auto ist weiß), bei nem Taxifolien-Bekleber um die Ecke und hab für Dach, Streifen auf der Motorhaube und die Chromleiste vorne zusammen 160€ dagelassen.
    Langzeiterfahrung hab ich noch keine, aber mir wurde versichert, dass das mindestens 5 Jahre "normal" aussieht. Waschstraßenfest ists natürlich auch, nachdem es sich 2-4 Wochen gesetzt hat.
     
  4. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hey :)

    Schau mal in meine Galerie. Hab mir meines silbern folieren lassen. Auf weiß steh ich in der Sache nicht wirklich, ist mir ein zu starker Kontrast. Aber gut, wenn ihrs wollt.
    Also ... ich habs im Januar machen lassen und bin mit dem Ergebnis super zufrieden !!! Der Preis, den dir dein :) angeboten hat, der ist schon ganz schön happig !!!

    Hab für meines 200 € bezahlt, und das auch nur da silber eine Sonderfarbe war. Weiß wäre etwas günstiger gewesen. Laut Folierer hab ich 10 Jahre Garantie, kann die Folie ohne weiteres polieren bzw. durch Waschanlagen fahren etc., nur an dden Kanten dder Folie sollte ich etwas aufpassen, da beim polieren dort mal schneller zu viel weg poliert wird. Der klare Vorteil bei der Geschichte ist: Du kannst es jederzeit wieder abmachen lassen, ohne Lackschäden davon zu tragen !!!

    Falls weitere fragen sind, schreib mich einfach an per PN ;)

    LG
    Seb
     
  5. #4 Rallemann, 20.03.2010
    Rallemann

    Rallemann

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen Schalke
    Fahrzeug:
    Golf Plus 1,9 TDI, Seat Ibiza 1,4 noch
    Werkstatt/Händler:
    VW und Skoda Gottfried Schulz in Essen
    Kilometerstand:
    53000
    Ja eigentlich gefällt mir das silberne Dach auch besser. Sieht echt geil aus dein Fabia. Hast Du die Spiegel auch machen lassen? Ich habe mal im Netz recherchiert, und des öfteren gelesen das die Folien teilweise nur 4-6 jahre halten sollen. Das wäre nicht so schlimm, aber sie sollen auch sehr anfällig gegen säurehaltige Verschmutzungen sein. Und da auf der Arbeit meiner Frau eine Taubenmafia ihr Unwesen treibt, befürchte ich das die Folie nicht lange halten wird.
     
  6. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Danke fürs Lob :)

    Ja, die Spiegel hab ich selbst lackiert. Ein Lacker wollte 120 € für beide haben ... nix ist ... so warens 20 €. Ich kann, was die Folie betrifft, nur das weiter geben, was mir mein Folierer gesagt hat. Aber selbst wenn, so hast du ja immer noch über diesen Zeitraum dein "Traum-Dach" ;). Außerdem kannst du es ja dann wieder neu folieren lassen, da die Folie, die drauf ist ja wieder ohne weiteres abgeht.

    Was die Taubenmafia angeht, da denke ich persönlich, dass es egal ist, ob die auf Lack oder Folie Spuren hinterlässt. Bei beiden schnellstmöglich mit z.B. Glasreiniger und nem Baumwolltuch das nicht fuselt (oder ein altes T-Shirt) ran an den Speck und weg damit. In der Beziehung mach ich mir persönlich keine Gedanken.

    Grüße :)
    Seb
     
Thema:

Weißes Dach für Fabia

Die Seite wird geladen...

Weißes Dach für Fabia - Ähnliche Themen

  1. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  2. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  3. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  4. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...
  5. Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi

    Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi: vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass aufgrund zu...