weißer Qualm

Diskutiere weißer Qualm im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mahlzeit. Mir ist jetzt wohl erst aufgefallen, dass ich bei den aktuellen Temperaturen weißen Qualm aus dem Auspuff (28.000 km, Benziner, 140 PS...
Lukas311

Lukas311

Dabei seit
09.11.2016
Beiträge
26
Zustimmungen
8
Ort
47546
Fahrzeug
Kamiq 1.5 TSI, DSG
Kilometerstand
980
Mahlzeit.
Mir ist jetzt wohl erst aufgefallen, dass ich bei den aktuellen Temperaturen weißen Qualm aus dem Auspuff (28.000 km, Benziner, 140 PS, BJ 2016) habe. Selbst nach längerer Fahrzeit (Stadt, Autobahn, ca, 60 km) ist immernoch dieser Qualm zu sehen. Zum Teil eine recht starke Rauchentwicklung. Kühlwasser ist jetzt am Minimum und muss nachgefüllt werden. Ich habe aber bisher auch noch nie darauf geachtet. Die 30ter Inspektion steht jetzt an.
Ist das normal? Im warmen Zustand sollte der Qualm (ich vermute und hoffe, dass es nur Wasserdampf ist) verschwunden sein, oder?
 
#
schau mal hier: weißer Qualm. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Fabaia

Fabaia

Gesperrt
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
232
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Fabia 2
Kilometerstand
115000
Turbo hinüber?
 
Octavinius

Octavinius

Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
2.372
Zustimmungen
882
Fahrzeug
SuperbIII, 2.0TDI
Frag das mal den :). Normal ist das kedenfalls nicht. Ich würde sogar befürchten, daß ein kapitaler Motorschaden droht. Ob das wirklich so ist, kann Dir nur der :) sagen, wenn er die Ursache gefunden hat.
Da der Motor aus dem VW-Konzern kommt und massenhaft in den Skodas, VWs, Audis und Seats auf der Straße unterwegs ist, müßte bei allen dieser weiße Qualm zu sehen sein, wenn's normal ist. Aber genau das kann ich nicht beobachten.
Deshalb schnell reagieren. Ggf. gehts auf Garantie.
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.295
Zustimmungen
1.091
Vermutlich Zylinderkopfdichtung oder Kopf oder Motorblock selbst undicht. Risse oder ähnliches. Ab in die Werkstatt und abklären lassen und auf Garantie hoffen.

gruss Erzi
 
Lukas311

Lukas311

Dabei seit
09.11.2016
Beiträge
26
Zustimmungen
8
Ort
47546
Fahrzeug
Kamiq 1.5 TSI, DSG
Kilometerstand
980
Müsste er dann nicht Kühlwasser ohne Ende verlieren und ich dementsprechend öfter nachfüllen?
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.295
Zustimmungen
1.091
Dachte du verlierst welches. Weil du auch davon geschrieben hast das du welches nachfüllen musst.

Weißer Rauch/Dampf ist ja eigentlich ein Indiz für Kühlwasser im Abgas. Das sollte man dann auch riechen. Vielleicht hast du ja irgendwo einen Haarriss.
 
Lukas311

Lukas311

Dabei seit
09.11.2016
Beiträge
26
Zustimmungen
8
Ort
47546
Fahrzeug
Kamiq 1.5 TSI, DSG
Kilometerstand
980
Nein. Eben nicht. Und das verwundert mich ja. Der Qualm riecht auch nicht. Kühlwasserfüllstandanzeige (schönes Wort) ist unauffällig knapp über Min im kalten und weiter drüber im warmen Zustand. Was ich noch gesehen habe ist, dass Wassertropfen vom Endtopf mittag sich sammeln und dann abtropfen.
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.295
Zustimmungen
1.091
Keine Ahnung. Dann hast du wohl viel Kondenswasser im Abgasstrang.
 

Padde76

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
43
Zustimmungen
31
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
71.000
als ich meinen TSI gekauft hatte (November) dachte ich auch erst, dass da was nicht stimmt... tatsächlich hatte ich dann aber, nachdem ich darauf geachtet habe, den Eindruck gewonnen, dass TSIs, besonders bei niedrigen Außentemperaturen, besonders viel „wasserdampfen“... auch wenn der Motor schon warm ist.
 
Rapid

Rapid

Dabei seit
13.04.2005
Beiträge
1.043
Zustimmungen
490
Ort
Zürich
Fahrzeug
SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
Werkstatt/Händler
AMAG Autowelt
Kilometerstand
Immer einige mehr, als gestern
Weisser Rauch... ein neuer Papst wurde gewählt.

Wie sieht das Kühlwasser aus? Noch so wie bei 3000, 4000 km? Wenn es dunkel und ölig ist, ist es die Kopfdichtung/ der Zyl.-kopf..

Hast du im kalten Zustand den Deckel vom Kühlflüssigkeitsbehälter geöffnet? Wenn es da zischt und der Kühlwasserstand dann absingt, ist es die Kopfdichtung oder ein Schaden am Zylinderkopf. Passiert nichts, ist auch kein Druck auf dem System. Dann ist alles normal.

Oftmals ist es ein schleichender Prozess und es dauert mehrere 1000 km bis sich der Schaden manifestiert. Das System steht unter Druck. Wasser und Öl bleibt normal auf seinem Stand, aber Gase ersetzen die Flüssigkeit langsam. Daher mal den Deckel öffnen. Aber nur im kalten Zustand und "Rüssel" nicht direkt über den Behälter halten.
 
Kolbenkipper

Kolbenkipper

Dabei seit
11.08.2016
Beiträge
318
Zustimmungen
102
Ort
Dir näher als dir lieb ist.
Fahrzeug
Škoda Octavia III G Tec
Werkstatt/Händler
Nen richtig guter
Kilometerstand
39065
Ruhig bleiben. Der Auspuff wird nach dem kat kaum warm. Der Kat klaut alle Wärme und es bildet sich sehr viel kondenswasser. Das geht nie weg. Es ist auch immer ne Frage von was empfindest du als,viel qualm
 

Snickers1981

Dabei seit
15.09.2017
Beiträge
10
Zustimmungen
1
Ort
Meerbusch
Fahrzeug
Skoda Superb3 Combi 1,4L TSI ACT DSG
Kilometerstand
68
Der Kat klaut alle Wärme.

Das ist so nicht richtig. Beim Ottomotor erfolgt im Kat eine exotherme Reaktion, was zu höheren Temperaturen nach Kat führt. Dass sich im Abgasstrang Kondenswasser bildet stimmt so. Ich würde mir auch keinen Kopf machen, solange es „nur“ weißer Qualm ist. Sollte es aber zu Kühlmittelverlust oder veröltem Kühlmittel kommen, direkt in die Werkstatt zum Überprüfen der Dichtheit des Kühlsystems. Wünsche dir das Beste für das Auto.
 
Kolbenkipper

Kolbenkipper

Dabei seit
11.08.2016
Beiträge
318
Zustimmungen
102
Ort
Dir näher als dir lieb ist.
Fahrzeug
Škoda Octavia III G Tec
Werkstatt/Händler
Nen richtig guter
Kilometerstand
39065
Das würde bedeuten das die Temperatur nach dem kat höher sein müsste als davor und das stimmt definitiv nicht.
 

Snickers1981

Dabei seit
15.09.2017
Beiträge
10
Zustimmungen
1
Ort
Meerbusch
Fahrzeug
Skoda Superb3 Combi 1,4L TSI ACT DSG
Kilometerstand
68
Das würde bedeuten das die Temperatur nach dem kat höher sein müsste als davor und das stimmt definitiv nicht.
Doch das stimmt! Bei exothermen Reaktionen steigt die Temperatur. Nur hast du aufgrund der Wärmeverluste an das Rohr sehr schnell wieder niedrigere Temperaturen. Je nach Lastpunkt des Motors beträgt die temperaturerhöhung etwa 100K.

Wenn die Messungen am Motorprüfstand nicht der Geheimhaltung unterliegen würden, könnte ich es anhand von Messdaten nachweisen.
 

deliberabundus

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.148
Zustimmungen
689
Fahrzeug
Skoda Kodiaq Ambition 2.0 TDI 140kW 4x4 (MJ2018)
Kilometerstand
126.000 (01/2022)
Fahrzeug
Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 147kw 4x4 (vsl. Q3 2022)
Also, dass sich Kondenswasser im Abgasstrang bildet ist nichts ungewöhnliches. Und dass sich dieser bei höherer, anhaltender Last (und damit deutlich höheren Abgastemperaturen) mit deutlichen Schwaden verabschiedet ebenso wenig.

Hier würde ich mal die Frage nach dem Fahrprofil stellen:

Wenn der Wagen häufig auf Kurzstrecken eingesetzt wird, dann ist dieser Umstand normal. Bei einem Fahrzeug, das tendenziell auf langen Strecken eingesetzt wird, sollte dieser Effekt hingegen nicht auftreten.
 
Kolbenkipper

Kolbenkipper

Dabei seit
11.08.2016
Beiträge
318
Zustimmungen
102
Ort
Dir näher als dir lieb ist.
Fahrzeug
Škoda Octavia III G Tec
Werkstatt/Händler
Nen richtig guter
Kilometerstand
39065
Die Messung hinter dem ist ist Ca 2-10cm vom Keramikkörper weg. Bei der Strömungsgeschwindigkeit soll 500 Grad eintrittemperatur auf 30 cm erst ansteigen und dann wieder unter den wert fallen. Kommt mir etwas seltsam vor
 
Lukas311

Lukas311

Dabei seit
09.11.2016
Beiträge
26
Zustimmungen
8
Ort
47546
Fahrzeug
Kamiq 1.5 TSI, DSG
Kilometerstand
980
So. Klarheit geschaffen. Der Skoda war gestern mit der 30.000er Inspektion (210,87 Euro) in der Fachwerkstatt. Das der Wagen dampft (etwas bis leicht qualmt) ist normal! Also Entwarnung auf ganzer Linie. Ich bin auch nicht der einzige, bei dem das Auftritt. Zumindest bei uns Benziner ist das so.
 
Thema:

weißer Qualm

weißer Qualm - Ähnliche Themen

Kühlwasser Kühlmittel: Guten Abend Jan 2019.140.000km.Ich bin seit Nov. 2018 im Besitz eines O3 1.6 tdi 110ps DSG EZ 09/2016 mit einer Laufleistung von 140000 Km. Der...
Verkauft Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras: Hallo zusammen, zum Verkauf steht mein anthrazit-grauer Skoda Octavia Combi. Das Auto ist ein 2-Liter Diesel mit 140 PS (103 kW) und manuellem...
Kühlwasserverlust mit unterschiedlichen Abständen und Nachfüllmengen: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Superb Combi 1.8 TSI und möchte mal euren Rat: Die Suche habe ich bemüht, jedoch sind die 2 aktuellen...
cs90's Superb 3 - oder der rote Riese... Das war's mit den Superbs.: Hallo zusammen, mensch jetzt fahre ich schon den zweiten Superb, der auch schon wieder auf den sechsten Monat und die erste Inspektion zugeht und...
Erfahrungsbericht Fabia 3 1.0 MPI 75PS: Moin! Hatte als Ersatzwagen einen Fabia 3 1.0 MPI mit 75PS und wollte die Gelegenheit mal nutzen :) Zu meiner automobilen Vorgeschichte: Ich bin...

Sucheingaben

aller 500 sporadisch weisser qualm skoda superb

,

skoda superb 2 weißer qualm

,

skoda octavia rs weißer qualm

,
qualm aus motorblock
, scoda oktavia Dichter weißer rauch, q2 weißer qualm
Oben