Weisse Lackierung und Flugrost

Diskutiere Weisse Lackierung und Flugrost im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen einer der Nachteile - oder auch Vorteile, je nachdem wie man es sehen mag - der weissen Lackierung ist, dass man Flugrost sehr...

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.068
Zustimmungen
826
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Hallo Zusammen

einer der Nachteile - oder auch Vorteile, je nachdem wie man es sehen mag - der weissen Lackierung ist, dass man Flugrost sehr schnell sieht. Und je nach bevorzugtem Aufenthaltsort, wird man von dieser industriell erzeugten Pest eben mehr oder weniger heimgesucht - bei mir trägt die Nähe zu zwei Raffinerien, einer Müllverbrennung, zur Autobahn und natürlich Industrie sicherlich dazu bei, dass genügend Partikel in der Luft verweilen. um am Auto ihr schädliches Werk zu beginnen.
Bislang habe zur ich zur Prävention immer nur ordentlich Wachskonserviert - im Schnitt so alle 8 Wochen, so dass hier einmal pro Jahr eine Intensivbekämpfung der roten Pest ausreichend ist

Was macht ihr präventiv gegen Flugrost?
 

lanz

Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
423
Zustimmungen
71
kurz: nichts

Jeder hat seine Meinung zum Auto. Ich sehe das nur aus Verbrauchsgegenstand und wasche es viel zu selten um durch diesen Schutzschmutz derartiges zu sehen.
Ja einmal Frühjar (um die Winterspuren wie Salzränder) und Herbst (Sommerspuren wie Mücken und Vogelscheisse) kurz durch die Anlage soll mir ausreichen.
 

Snickers2008

Dabei seit
21.05.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
3
Hi yeti, wie lanz gesagt hat, für den einen soll es nur von a nach b kommen und für den anderen ist es ein spielzeug.
Für mich ist es teils teils...
Da ich eine tankfüllung in der Woche verbrauche, wasche ich auch immer das Auto mit.
Wachs ist auch dabei ;)
 

lino

Dabei seit
02.08.2008
Beiträge
536
Zustimmungen
174
Ort
Chemnitz Deutschland
Fahrzeug
Superb III 2.0TSI DSG Syle
Werkstatt/Händler
AutoPoint
Kilometerstand
300
Was nehmt ihr zur Flugrostentfernung? Ich hab bisher den von Sonax genommen.
Ergebnis ist ganz ok, auch wenn man manchmal mehrfach behandeln muss. Ich mags dann aber lieber so als ein Reiniger der den Lack angreift
 

sepp600rr

Guest
Vorbeugend ist jede Art von Versiegelung, da man den Flugrost dann immer besser entfernen kann.
Da gibt es sehr viele Mittel, kannst dich ja mal hier etwas umschauen.
Am effektivsten ist natürlich ein Coating, da der Schutz sehr lange erhalten bleibt.

Der Flugrostentferner von Tuga der TugaRex funktioniert ganz gut, oder einfach klassisch mit Reinigungsknete und Gleitmittel entfernen.
 

lino

Dabei seit
02.08.2008
Beiträge
536
Zustimmungen
174
Ort
Chemnitz Deutschland
Fahrzeug
Superb III 2.0TSI DSG Syle
Werkstatt/Händler
AutoPoint
Kilometerstand
300
Versiegeln lassen will ich meinen auch noch.
Ist aber schon recht nervig die kleinen braunen Punkte.
Gehen die Flecken mit der Reinigungsknete ohne vorbehandeln weg? Auch wenn noch keine Versiegelung auf dem Wagen ist?
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.068
Zustimmungen
826
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Vorbeugend ist jede Art von Versiegelung, da man den Flugrost dann immer besser entfernen kann.

war auch mein Gedanke mit dem vorbeugenden Wachsen, zumal sich der Flugrost dabei zT wirklich einfach abwischen lässt. Schöner Nebeneffekt ist das gepflegte Aussehen und die (gefühlt bessere) Resistenz gegen Steinschlag, bzw das leichtere Entfernen von Verschmutzung und Insekten

Allheilmittel scheint es nicht zu geben, so dass ich die Summe der positiven Effekte und die sportliche Betätigung beim Einwachsen und Polieren weiterhin "geniessen" werde

Danke für die Infos
 

sepp600rr

Guest
@lino
Ja die gehen damit Weg, nur darauf achten immer genug Gleitmittel zu benutzen.
Vor dem Versiegeln oder auch Polieren ist Kneten eh Pflicht.
 

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.828
Zustimmungen
1.399
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
230100
Was macht ihr präventiv gegen Flugrost?
nichts.
Seit dem ich keinen Wartburg mehr fahre: auch gegen anderen Rost der evtl. dann unschön nach 10 Jahren Bahnen zieht mach ich nichts.
Die Frage ist halt, wie lang willste so ein Auto fahren, bei mehr als 10 Jahre kann es durchaus sinnvoll sein da von vorn herein ordentlich vorzusorgen. Die Frage ist immer woher weiß man 10 Jahre vorher wo die Karre überall eine nicht ausreichende Vorsorge hat, man kann nicht überall reinschauen, höchsten einmal voll zerlegen und alles schön einnebeln mit dementsprechenden Mitteln, da steckste dann 10 Tage arbeit rein und nach 2 Jahren fährt dir einer rein und die Karre ist Schrott.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Weisse Lackierung und Flugrost

Sucheingaben

flugrost skoda fabia

,

flugrost Octavia weiß

,

flugrodt Octavia weiß

,
skoda karoq Rost
Oben