Weiß jemand eine Lösung? "Generator Werkstatt"

Diskutiere Weiß jemand eine Lösung? "Generator Werkstatt" im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo @all, ich habe ein Problem bei meinem Superb 1.9 TDI, wenn der Motor kalt ist erscheint nach kurzer Zeit öfters mal die Fehlermeldung...

Oliver Hesse

Guest
Hallo @all,

ich habe ein Problem bei meinem Superb 1.9 TDI, wenn der Motor kalt ist erscheint nach kurzer Zeit öfters mal die Fehlermeldung "Generator Werkstatt" für eine Sekunde jedoch nur und die Batterieleuchte leuchtet auch für diesen Zeitraum auf. Ich war schon bei einem Skoda-Händler und dieser meinte das der Kontakt vielleicht kurz unterbrochen war, da bei Neufahrzeugen am Anfang Wachs auf den Kontakten ist. Wenn es öfters vorkommt will er mal den kompletten Motorraum checken (Fehlercode wurde bereits beim ersten Mal ausgelesen).

Hattet ihr auch schon einmal dieses Problem und wenn ja wie habt ihr es gelöst?

Danke im Voraus,
Oliver

PS: Habe schon einen Werkstatttermin wegen kompletten Check am Montag...
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Hi,

bei meinem alten Auto war das auch der Fall, allerdings nur, wenn es ein feuchtes Wetter war. Begleitet war das auch noch von einem "quietschen". Es war der Keilriemen der Lichtmaschine, der gespannt werden mußte, da er durch die Feuchtigkeit (durch-)rutschte...

Wenn es das nicht ist, könnte es ein Defekt oder Wackler an der Lichtmaschine bzw Regler sein, was ich aber bei einem neuen Fahrzeug ausschließen würde...
 

Oliver Hesse

Guest
Hallo Joker,

danke für deinen Tipp, dass könnte es sein! Der Fehler tritt nämlich nur auf wenn der Motor kalt ist und es gleichzeitig feucht ist - da wäre ich nie draufgekommen.

Mal sehen was am Montag rauskommt, werde der Werkstatt deine Erfahrung schon einmal vorab mitteilen.

Oliver
 

Oliver Hesse

Guest
Der Wagen war am Montag in der Werkstatt aber man konnte leider kein Problem feststellen. Der Meister hat auch eine Probefahrt mit einem Testgerät gemacht, der Fehler war jedoch nicht aufgetreten.

Anschließend hat er nochmal alle Kabelverbindungen getrennt und wieder zusammengesteckt - seit dem ist das Problem noch nicht wieder aufgetreten, ich hoffe das es nur ein loses Kabel war.

Oliver

PS: Der Keilriehmen von der Lichtmaschine kann es lt. Werkstatt nicht sein, da der Superb eine automatische Spannungskontrolle des Keilriehmens hat.
 

powershooting

Guest
Hallo

das Problem mit der Generatorleuchte habe ich auch.Blinkt für eine Sekunde .Mal mit Hinweis im Maxi Dot Display,mal ohne.


Gruß

Michael
 

Oliver Hesse

Guest
Bei mir ist seit dem Werkstattbesuch kein Fehler mehr aufgetreten, fahr doch einfach auch mal zu deiner Werkstatt und lass es überprüfen.

Oliver
 

oldtimer

Guest
Hallo Generator-Problemler!

Habe meinen Super-B seit 14 Tagen (Neuwagen, 1.9 PD TDI) und stutze als dieses Problem vor 1 Woche auftrat!

Auch meine Beobachtung: kalt (ab ca. 3 Grad abwärts), feucht, jedoch habe ich eine Eberspächer Standheizung, die ihren Auslass ca. 30 cm schräg unterhalb der Lichtmaschine hat. Bevor ich Euch hier kennenlernte dachte ich an ein Kondensationsproblem durch die aufsteigende warme Abluft der Standheizung, aber jetzt bin ich echt ratlos.

Beim Fehlerauslesen kam lediglich: 1 Fehler E-Sitzverstellung, 1 Fehler Radio, 3 Fehler Parkdistance control

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende, freue mich schon jetzt über Rückmeldung

Danke, Oldtimer.
 

Superb02

Guest
Hallo Superb-Fans,

das gleiche Problem hatte ich bei meinem nagelneuen Fiat Stilo auch. Dabei handelte es sich einzig darum, dass der Motor zu schnell gestartet wurde, der Bordcomputer keine Zeit hatte, sich zu initialisieren.
Probierts mal mit 2-3 Sekunden "vorglühen", dann müsste sich das eigentlich erledigt haben. Zumindest wars beim Fiat so, bei meinem Superb ist das Problem noch nicht aufgetreten !

Alex
 

Oliver Hesse

Guest
Original von Superb02
Hallo Superb-Fans,

das gleiche Problem hatte ich bei meinem nagelneuen Fiat Stilo auch. Dabei handelte es sich einzig darum, dass der Motor zu schnell gestartet wurde, der Bordcomputer keine Zeit hatte, sich zu initialisieren.
Probierts mal mit 2-3 Sekunden "vorglühen", dann müsste sich das eigentlich erledigt haben. Zumindest wars beim Fiat so, bei meinem Superb ist das Problem noch nicht aufgetreten !

Alex

Das mit dem Vorglühen beim Superb wäre ein Zufall, denn ich habe den Motor vor und nach dem Werkstattbesuch genauso gestartet und das Problem war nach dem Werkstattbesuch verschwunden. Vorallem trat das Problem manchmal auch erst nach 1 - 2 Stunden Autobahnfahrt auf, sprich wenn man von Köln nach Kassel fährt, kurz vor Kassel und dann sollte es ja nicht mehr mit dem Vorglühen zu tun haben.

Ich würde vorschlagen mal die Werkstatt aufsuchen, die sollen einfach mal die Verbindungskabel checken und vielleicht ist das Problem ja dann auch verschwunden (wie bei mir) - obwohl mein Superb heute schon wieder in der Werkstatt war und Mittwoch auch. Mittwoch neue Frontscheibe (Steinschlag), heute musste der Seilzug von der Schaltung neu eingestellt werden, da ich beim kalten Motor nicht mehr in den 2.ten Gang schalten konnte.

Allzeit gute und problemfreie Fahrt, :zwinker:
Oliver
 

oldtimer

Guest
Hallo nochmals an alle die das suspekte Generator-Problem haben!

Ich war in der KW 51 bei meinem Skoda-Händler und bat ihn, sich ein wenig schlau zu machen - sprich den Österreich-Importeur zu kontaktieren.

Er tat dies und die Reaktion war folgende:
Es ist laut Skoda Österreich ein bereits bekanntes, wenn auch nicht sehr verbreitetes Problem. Es handelt sich um einen Elektronikfehler im Bereich des Bordcomputers, an einer Behebung wird gearbeitet, die Kunden die dieses Problem ihren Händlern mitgeteilt haben werden verständigt. Es soll keinerlei Einfluss auf sämtliche Funktionen haben und soll auch keine Ausfälle verursachen (zB bei Urlaubsfahrt, etc.).

Bis zur vollständigen Aufklärung der Ursache macht es jedoch keinen Sinn den Vertragshändlern unnötige Arbeitsstunden zu entreissen, die Problemlösung dauert noch an!

Ansonsten guten Rutsch an alle, lasst nach dem Feiern den Super-B stehen, wäre schade darum!

CU 2003,
Oldtimer (bin nicht sooo alt, bin nur ein Fan dieser Kategorie Automobil).

Super-B 1.9PD Elegance, inkl. allen Optionen, exkl. GPS, dzt. 1500 km
 

Oliver Hesse

Guest
Original von oldtimer
Hallo nochmals an alle die das suspekte Generator-Problem haben!

Ich war in der KW 51 bei meinem Skoda-Händler und bat ihn, sich ein wenig schlau zu machen - sprich den Österreich-Importeur zu kontaktieren.

Er tat dies und die Reaktion war folgende:
Es ist laut Skoda Österreich ein bereits bekanntes, wenn auch nicht sehr verbreitetes Problem. Es handelt sich um einen Elektronikfehler im Bereich des Bordcomputers, an einer Behebung wird gearbeitet, die Kunden die dieses Problem ihren Händlern mitgeteilt haben werden verständigt. Es soll keinerlei Einfluss auf sämtliche Funktionen haben und soll auch keine Ausfälle verursachen (zB bei Urlaubsfahrt, etc.).

Bis zur vollständigen Aufklärung der Ursache macht es jedoch keinen Sinn den Vertragshändlern unnötige Arbeitsstunden zu entreissen, die Problemlösung dauert noch an!

Ansonsten guten Rutsch an alle, lasst nach dem Feiern den Super-B stehen, wäre schade darum!

CU 2003,
Oldtimer (bin nicht sooo alt, bin nur ein Fan dieser Kategorie Automobil).

Super-B 1.9PD Elegance, inkl. allen Optionen, exkl. GPS, dzt. 1500 km

Hallo Oldtimer,

danke dass du dich erkundigt hast, mein Händler wusste damals noch nichts, hat es nur an SAD weitergeleitet. Falls dir bekannt ist, was es für ein Fehler ist und wie es zu beheben ist, könntest du es dann bitte nochmal hier posten?

Vielen Dank im Voraus und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
Oliver
 
Octavia Combi 2003

Octavia Combi 2003

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
644
Zustimmungen
87
Ort
Mülheim / Ruhr 45475 deutschland
Fahrzeug
Superb Limo 3T Elegance 1.8 TSI Vollausstattung
Werkstatt/Händler
ich selbst und SvenFa
Hi..
Hab die Fehlermeldung gestern abend 2x gehabt im Maxidot.
Heute morgen ab zum Freundlichen hin,Fehlerspeicher auslesen nix drin.
Dann wurde die Spannung an der Batterie gemessen und siehe da es kam zu wenig Strom an.
Fehlerdiagnose vom Werkstattmann: Lichtmaschine oder Regler kaputt.
Ich krieg eine Neue Lichtmaschine.
 
Octavia Combi 2003

Octavia Combi 2003

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
644
Zustimmungen
87
Ort
Mülheim / Ruhr 45475 deutschland
Fahrzeug
Superb Limo 3T Elegance 1.8 TSI Vollausstattung
Werkstatt/Händler
ich selbst und SvenFa
Hi..
So hab mein Octi heute wieder gekriegt mit neuer Lichtmaschine und gewaschen wurde er auch.. :freuhuepf:

Ging doch schnell oder?!!
 
HM

HM

Dabei seit
17.05.2003
Beiträge
733
Zustimmungen
0
Ort
Wedau
Fahrzeug
BMW 123d
Werkstatt/Händler
feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
Kilometerstand
31128
Kam grade aus dem fernen Süden zurück. Auf dem Kölner Ring piepte das Auto wie doof! Nach dem 7ten mal habe ich dem Motor kurz ausgemacht und wieder an. Auf den letzten 80 km war dann ruhe!

Habe mal von der Servicetechnikerin gehört, dass sich der Riemen in Verbindung von Feuchtigkeit oder hohe Luftfeuchtigkeit statisch aufläd und das durchrutschen des Riemens dieses Problem behebt. Klingt jedenfalls komisch, wenn ich das obenstehende gelesen hab. Oder kann das auch ne Erklärung sein?

HM
 
Thema:

Weiß jemand eine Lösung? "Generator Werkstatt"

Weiß jemand eine Lösung? "Generator Werkstatt" - Ähnliche Themen

Alles begann mit der Reifendruckkontrollleuchte: Hallo Leute, da ich seit fast zwei Jahren jeden Tag 120 km zur Arbeit und zurück fahre, habe ich mich für mein ersten Diesel entschieden und...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Roomster BJ2013 Climatronic spielt verrückt: Hallo liebe Community, mein Auto (Roomster, BJ 2013, 1.6 TDI mit Webasto Standheizung) hat folgendes Problem: 1. Wenn ich die Zündung anhabe...
rote Ölleuchte Lösung oder Empfehlung Werkstatt MTK/HG/FFM: Hallo zusammen :) , ich bin neu hier und hoffe die Frage steht hier an richtiger Stelle (bitte nachsichtig sein). Die Sufu habe ich bemüht aber...
SKODA FABIA Combi (6Y5) 1.4 16V und das Ende naht...: Ich glaube ich gebe es auf... Ich habe jetzt schon eine ganze Zeit mein "Sorgenkind". Ich muss dazu sagen, dass ich recht gut mit Computern kann...

Sucheingaben

generator werkstatt skoda superb

,

skoda generator werkstatt

,

skoda superb generator werkstatt

,
skoda octavia generator werkstatt
, Generator Problem beim skoda , auto zeigt generator werkstatt an, generator werkstatt skoda, skoda octavia fehlermeldung generator, generator werkstatt vw passat 3bg, passat turbodiesel fehler werkstatt lichtmaschins?, generator werksratt, fiat multipla fehlermeldung generator defekt, Generatorfehler passat 3bg, fehlermeldung generator skoda octavia, skoda batterielampe blinkt quietscht, skoda fabia probleme generator, Skoda oktavia ab und zu Werkstatt Generator Lichtmaschine?, Skoda oktavia Tour 2005 Lichtmaschine wenn nass tritt Generator Werkstatt auf, generator octacia werkstatt, skoda octavia generator, Skoda Fehlermeldung generator werkstatt, skoda generator Werkstatt anzeige, octavia 1 9tdi Batterieleuchte, generator werkdtatt superb, 2.0tdi pd generator fehler
Oben