Wegfahrsperre

Diskutiere Wegfahrsperre im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin leute habe ein kleines problem- ich starte meinen octi 1,9 tdi bj 10.98 und er geht gleich wieder aus- wegfahrsperre klar, aber was soll ich...

king

Guest
moin leute habe ein kleines problem- ich starte meinen octi 1,9 tdi bj 10.98 und er geht gleich wieder aus- wegfahrsperre klar, aber was soll ich nun machen , habe die schlüssel mit meiner perle schon getauscht ( vor zwei wochen ca.) und jetzt das selbe wieder. nicht immer aber immer öfter!! wenn ich dann aufs lenkrad haue dann springt er sofort an- lesespule???- habe gehört ca 150 euronen- zu teuer zum ausprobieren!!! oder habt ihr eine andere idee?ß bin für alles offen.
 
#
schau mal hier: Wegfahrsperre. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

frank-swift

Guest
hi

und zwar folgender Sachverhalt. Ich suche für meine Freundin ein neuen Wagen. Hatte vor wenigen Wochen daher einen Oktavia Kombi 2001 1.9Tdi zur Probefahrt. Habe mich sofort in den Wagen verliebt allerdings lohnt sich ein Diesel für Sie nicht. Daher hatte ich vor 2 Tagen einen 2002 2.0 Benziner zur Probefahrt. Optisch absolut geil, Blaumetalic 38TKm auf der Uhr 15" Alus drauf, Klima alles drin.

Ich also mit den Wagen auf die Probefahrt gegangen. Absolut geiles Fahrverhalten ich dachte mir schon der wirds. So nach ungefähr 4 kilometern nimmt der Wagen kein Gas mehr an ich dachte schon - wtf - der soll's wohl nicht sein. Kurz bevor ich faßt stehen geblieben bin kam er wieder anschliessend gleich die Benzinlampe, dachte okay Zufall.
Nach weiteren 3km wieder an einem kleinen Berg, gleicher Mist wieder. Aber diesmal bis zum stehen bleiben und dann geht der auch noch ganz aus :motzen: zusätzlich hat noch eine kleine gelbe Lampe geleuchtet. Nach paar Minuten warten ist er dann mal wieder angesprungen. Ich habe meine Fahrt abgebrochen bin zurück ins Autohaus, unterwegs war nocheinmal das er kein Gas angenommen hat.

Im Autohaus Fehler ausgelesen :buch:, Steuergerät sperrt Schaltkreis. Werkstattmeister, der Zündschlüssel lag zu lange der Transponder wurde nicht korrekt erkannt.
Kann das sein? Wenn der Schlüssel spinnt sollte er doch schon nicht richtig anspringen? Autohaus will die Schlüssel neu programmieren aber ich traue dem nicht richtig kann es denn nicht noch andere Ursachen haben? Oder ist das eventuell sogar ein bekanntes Problem.

Danke erstmal für eure Antworten

MfG
 
Thema:

Wegfahrsperre

Wegfahrsperre - Ähnliche Themen

Problem Wegfahrsperre: Hallo Community, leider habe ich massive Probleme mit meiner WFS. Und zwar hatte der Fabia (Bj.:02) das Problem, dass er einfach nicht ansprang...
Elektronik spielt verrückt: Hallo zusammen, Ich verzweifle an meinem Skoda Fabia 2. Ich nehme direkt vorweg: Baujahr 2009, 130000km gelaufen, Batterie ist bereits gewechselt...
Problem beim Schlüssel anlernen (war: Brauche dringend Hilfe): Hallo zusammen, ich brauche dringend eure Hilfe. Es geht um Folgendes, ich habe mir im Juni 2018 einen gebrauchten Octavia 1u5 gekauft, leider...
Fabia I, 2.0l AZL geht aus wenn er warm ist: Hallo zusammen, mit meinem Fabia: BJ 2001 2.0L Benziner mit AZL Motor ~230.000km gelaufen ich habe folgendes Problem: Begonnen hat das ganze...
Kühlwasserverlust nach Standzeit: Guten Morgen zusammen, dies ist mein erster beitrag deswegen erstmal ein Hallo in die Runde. Ich fahre einen 2014er RS TDI, vor ca 5 Monaten...
Oben