Wechsel von 1.8 tsi auf 3.6 V6

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von moppi, 10.03.2012.

  1. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    Moin zusamm,


    Ich möchte mir demnächst eventuell nen 3.6 anschaffen das fahrzeug hat rund 25000 km runter und ist EZ 24.02.2009 welche erfahrungen gibt es in bezug auf rückrufaktionen oder sonstiges?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Die Zündspulen waren bei einigen aus dem Forum mal ein Problem gewesen. Bei mir hatte sich mal eine Manschette zwischen Auspuff und Kat gelöst und somit ein rasselndes Geräusch beim Beschleunigen hervorgerufen. Das ganze hätte mich 1200€ gekostet da meine Garantie schon erloschen war, allerdings wurde alles auf Kulanz erledigt, außer die Arbeitsleistung.

    Ansonsten gab es bisher keine großen Probleme mit dem Motor. Ich denke der Wechsel wird dir nicht schwer fallen ;)
     
  4. Hönk2

    Hönk2

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 3.6
    Servus Moppi,

    der Motor macht keine Probleme.

    Du hast stets genügend power, musst aber sicher mit einem Mehrverbrauch von etwa 2-3 l /100 KM rechnen. außerdem ist ein Umbau auf LPG, fallls Du darüber nachedenken solltest, beim 3.6 nicht möglich, beim 1.8 schon.

    Du Laufruhe des 3.6 ist im Vergleich zum 1.8 aber schlichtweg eine andere Liga. Kraft braucht halt Stoff!
     
  5. #4 robert767, 10.03.2012
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Hi Moppi,

    habe mir im Jannuar, nach meinem 1,8 TSI DSG, auch einen 3,6 er geholt. 24500KM E.Z. 03/2011 Elergance,mit 17" Winterreifen, fast Vollausstattung, für 30000,00€.

    Übrigens Deine Ex LED-Rückleuchten habe ich natürlich in meinen 3,6er umgebaut :thumbup: Meinen "alten" 1,8 er fährt mein Vater weiter.

    Fahre meinen z.Z. mit Ø 10l/100km/h (mit Standheizung). Ohne irgendwie besonders sparsam zufahren, je wärmer es draußen wird, desto weniger verbraucht er. Habe auch schon 8,2l/100Km/h erreicht.

    Das dauergrinsen, beim richtig Gasgeben, hebt den höherer Ø-Verbrauch aber locker auf :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Gruß Robert
     
  6. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    und gibts es irgendwie Rückrufnummern oder Aktionen für Modelljahr 2008/2009? danke für eure antworten
     
  7. #6 Ampelbremser, 10.03.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Suchfunktion in diesem Sub nach genau den von Dir genannten Stichworten fördert Dir einen genau passenden Thread zu Tage, wo alles fein säuberlich aufgelistet und sortiert und aufbereitet ist.
    Und wenn Du auf die Aktionsnummern klickst oder auf die Links mit denen die Erläuterungen dahinter oft verknüpft sind, findest Du die jeweiligen Threads und Meldungen, die darüber Aufschluß geben, von wann diese Aktionen sind und für welche Modelle sie gelten.

    P.S.: ja ich weiß, dass einfach den Link zu dem entsprechenden Thread zu posten viel einfacher und kürzer gewesen wäre..., aber nööö, da stell ich mich jetzt bockig. ;-) So schwer ist die Suchfunktion nun auch wieder nicht zu bedienen!
     
  8. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    @Robert: Beschreib, bzw. vergleiche doch mal den 1.8er TSI und den 3.6er. Ich bin letztens in nem Octavia mit nem 1.8er TSI mitgefahren und fand den ziemlich flink.
     
  9. #8 robert767, 12.03.2012
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also ich dachte immer, das mein "alter" 1,8 TSI DSG mit Duplexanlage und K&N Luftfilter schon sehr spritzig ist und für seine 160PS wirklich gut geht, vorallem unten herum.

    Mein Vater fährt ihn jetzt, zuvor hatte er einen Passat 3C 2,0 TFSI 6-Stufen-Wandlerautomatik, mit Chip und ca.250PS. Er sagt auch ,das der 1,8er bis 180kM/h besser geht viel leiser ist und auch noch 2l/100Km weniger verbraucht.

    Hatte meinen 1,8er mal mit einer Stoppuhr von 0-100Km/h gestoppt, dabei kam nach ein paar Versuchen als Mittelwert 7,4sek. heraus.Ob es an Auspuff und K&N Filter lag das er so gut geht, weis ich nicht.Hat auf jedenfall "gefühlte" 190 PS unter der Haube.

    Das "alte" 6 Gang DSG ist um Welten besser als das 7 Gang DSG. z.B.

    Bei 80Km/h 6er Gang, nun überhohlen -Vollgas -schaltet sofort in den 3ten Gang ( ohne verzögerung) und ab gehts nach vorne.

    Bei 7 Gang DSG ca. 1,5 Gedenksekunde dann einkuppel und los gehts, etwas träge das ganze.

    Ich bereuhe zu keiner Zeit den Wechsel auf den 3,6er einfach nur :D :D :D
     
  10. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Also durch den K&N Filter und den Auspuff sollte das beim Turbo immer übliche Turboloch schon verringert gewesen sein. Aber mit dem 3.6er ist das Ansprechverhalten wohl noch nicht zu vergleichen? Und wie gefällt dir eigentlich die gleichmäßige Leistungsentfaltung? Fehlt dir nicht der Bums untenrum?
     
  11. #10 robert767, 13.03.2012
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Der "Bums unten rum " fehlt überhaupt nicht, macht der 3,6er locker mit Hubraum weg. (denke ich mal)

    Das ansprechverhalten des 3,6er ist viel "schärfer" als beim 1,8 er und er hat keine Traktions probleme.

    Leistungsentfaltung;

    einfach Gas geben und er schieb und schieb und schieb, aber was schreibe ich da eigentlich



    Gruß Robert
     
  12. #11 Melchor, 13.03.2012
    Melchor

    Melchor

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    9
    Hi,

    bin ebenfalls top zufrieden mit dem 3,6er. Sprit liegt bei mir ebenfalls um die 10 Liter (im Winter bei 11,5). Neben den Problemen mit der Zündspule hatte ich nur allgemein Superb Probleme (Sitzverstellung und Laderaumrolle).

    Ich würde sagen: KAUFEN !
     
  13. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    Sooo hab mich entschieden ich behalte doch mein klein 1.8 TSi hab ihm am freitag durch Turboperformance etwas auf die sprünge geholfen nun läuft wie ne eins hab selbst nen 2.0 TSI stehngelassen :D
     
  14. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Und so schnell findet sich ein 2.0 TSI der sich ein "Rennen" liefern will? Ich bekomme diese Motorisierung ob im Passat oder im Superb nur ganz ganz selten zu Gesicht.
     
  15. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    das muß glück gewesen sein anders kann ich mir das nicht erklären war aufjedenfall einer
     
  16. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Ein Superb?
     
  17. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II SC 2.0 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    55000
    Fahr jetzt sein 1 Jahr mein 2.0 TSI und habe noch keinen weiteren in Berlin angetroffen in der Zeit, nur 2 x 3,6 ( erkennt man an der Bremse vorne ). Da hast du aber Glück gehabt, so schnell einen zu treffen. Ich war es aber nicht. :D
     
  18. #17 HansPansen, 19.03.2012
    HansPansen

    HansPansen

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    SC 1,8 Amb. DK
    Kilometerstand:
    17000
    Man muss ja auch nicht alles glauben, was hier so geschrieben wird.

    - erstmal einen finden
    - der dann auch noch meint ein Kinderrennen fahren zu müssen bei
    - vernünftigen Bedingungen.

    Und das bei einem Auto, was größtenteils vernünftige Leute fahren (nur größtenteils, wie man beispielsweise an diesem Thread sieht.) ;)
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Sehr indikativ ist da auch der Thread zur Frage, ob der 3.6 eine lahme Ente sei. Da gibt es auch einzelne (!) Fahrer, mit denen sich die meisten Superb-Fahrer wohl nicht identifzieren möchten - nämlich die aus der Vollgas-Fraktion, die mit Kriegsrhetorik dabei sind, ihre "Gegner" zu erlegen...
     
  21. #19 felicianer, 20.03.2012
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Liebe Leute, die Beiträge, die bis eben hier standen, gehen ja mal gar nicht. Die die dran beteiligt waren, wissen was ich meine!
    Bitte sachlich und beim Thema bleiben!
     
Thema: Wechsel von 1.8 tsi auf 3.6 V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 1.8 tsi 2.0 tsi oder 3.6 fsi

Die Seite wird geladen...

Wechsel von 1.8 tsi auf 3.6 V6 - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...