Wechsel Gebläsemotor - komplettes Armaturenbrett raus incl. Lenkrad?

Diskutiere Wechsel Gebläsemotor - komplettes Armaturenbrett raus incl. Lenkrad? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Fabia (Mj 2010, VFL, 195 tkm) ist nach zwei Wochen Qietschen der Gebläsemotor jetzt ganz ausgefallen. Die nicht wenigen...

  1. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    240000
    Hallo,

    bei meinem Fabia (Mj 2010, VFL, 195 tkm) ist nach zwei Wochen Qietschen der Gebläsemotor jetzt ganz ausgefallen. Die nicht wenigen Beiträge dazu im Forum habe ich gesehen, demnach bin ich mit der Lebensdauer des Motors noch ganz gut bedient gewesen.

    Etzold "so wird's gemacht" mit Anleitung zum Ausbau der Armaturentafel habe, die meisten Dinge wie Lenkrad, Airbag, Verkleidungen etc. hatte ich früher auch schon mal runter.

    Meine Frage: Muss man alles wie beschrieben incl. Lenkrad ausbauen oder gibt es zumindest eine kleine Abkürzung, um Zeit zu sparen ?
     
  2. #2 dathobi, 23.11.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Ja gibt es...nur den Beifahrerairbag entfernen und alle Schrauben entfetnen die das Armaturenbrett befestigen.
    Aber ob Du dadurch Zeit sparst wage ich zu bezweifeln....
     
  3. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    240000
    Kurzes Update, solange das Trauma noch frisch ist ..
    Lenkrad habe ich drangelassen, sonst aber alles Nötige ausgebaut, um an die Armaturenbrettschrauben ranzukommen.
    Wenn man das Armaturenbrett 10-20cm vorziehen kann, reicht das. Insgesamt habe ich 4-5h gebraucht.
    Am nervigsten war die Schraube links oben am Lüftermotor. Hilfreich waren generell eine 30cm 1/4" Verlängerung und ein Magnethalter für die Schrauben.
    Mit dem neuen Motor läuft wieder alles, der alte war praktisch komplett fest.

    Eine Frage noch:
    Von den Armaturenbrettschrauben sind zwei etwas (so 3-4mm) länger als die anderen, ansonsten aber identisch.
    Wo gehören die hin? Mir ist beim Zusammenbauen nichts aufgefallen, wo ich die längeren gebraucht hätte.
     
  4. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    240000
    Hab's gefunden:
    Die längeren (M5x20) gehören zum Sicherungsträger, die anderen (M5x16) zur Armaturentafel.
     
  5. #5 Holger01, 29.11.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Schnell auf Holz klopfen, der Gebläsemotor beim Fabia (2008) hält bis heute.
     
  6. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    240000
    Ein halbes Jahr, nachdem ich den Gebläsemotor gewechselt habe, war jetzt der Gebläseregler der Climatronic fällig.
    Selbe Arbeit noch mal, toll .. Allerdings geht es etwas schneller, wenn man's schon mal gemacht hat.

    Wobei das Raus- und Reinfrickeln des Reglers in den Lüftungskanal jetzt auch nicht besonders witzig war.
    Gerade rein ging es am besten mit Rausnehmen des Pollenfilters und dann durch den Schlitz des
    Pollenfilters greifen.

    Ich bin mir nicht sicher, ob der Gebläseregler evtl. durch die fehlende Kühlung beim Ausfall des Lüfters
    was abgekriegt hat. Im Zweifelsfall würde ich sagen: Wenn Ihr den Lüfter wechseln müsst, wechselt den Regler gleich mit.
    Ist wie mit der Wapu beim Zahnriemenwechsel ..
     
  7. #7 windsurfer100, 01.08.2016
    windsurfer100

    windsurfer100

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II, Bj. 2009, 1,2, 70 PS
    Kilometerstand:
    85000
    Hallo hkall, ich bin neu hier im Forum, da unser Fabia II bisher wenig Defekte hatte. Bei mir steht jetzt auch der Wechsel des Gebläses und des Reglers an. Die Lüftung ist nun komplett aus. (4F9) Habe mir als Anleitung von Erwin Skoda die Unterlagen runtergeladen. Wie Du schreibst, muss das Lenkrad nicht unbedingt raus, was mir allein schon wegen des Airbages sehr entgegen kommt. Hast Du das Kombiinstrument mit ausgebaut, und befinden sich dahinter eventl. noch Schrauben für das Armaturenbrett? Ansonsten hatte ich schon mal Teile des Armaturenbrettes bei der Suche nach dem Regler entfernt, was eigentlich ganz gut ging. Für die Ausströmer werden bei Skoda 8 Plastikstäbchen benutzt. Womit hast Du die Ausströmer ausgeclipst? Da ich die Ersatzteile vorher bestellen möchte wäre es auch schön zu erfahren, welche Teile Du eingebaut hast und wo Du sie gekauft hast. Die Nummern sehe ich ja leider momentan nicht. Vielen Dank und ich hoffe der Beitrag ist noch aktuell.
     
  8. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    240000
    Steht bei Dir nicht im Profil, aber ich nehme an, es geht auch um eine Climatronic.

    Ja, hinter dem KI sind auch noch Schrauben. Die müssen aber nicht unbedingt raus. Wenn man nur alle Schrauben weiter rechts löst, kann man das Armaturenbrett weit genug vorziehen, um an Lüfter und Regler zu kommen.
    Bzgl. Ausströmer meinst Du den mittleren? Den hatte ich dringelassen.

    Verwendet habe ich:
    HELLA Inneraumgebläse 8EW 009 157-111 (Teilenummer 6Q1820 015H)
    Hella Regler Innenraumgebläse 5HL 351 321-281 (Teilenummer 6Q1 907 521A, ersetzt durch 6Q1 907 521B)

    Für das Gebläse habe ich um die 100€ bezahlt, für den Regler ca. 50 EUR. Such einfach nach den Teilenummern, da wirst Du schon passende Angebote finden. Du musst ja auch nicht unbedingt die Teile von Hella/Behr nehmen.
     
  9. #9 windsurfer100, 01.08.2016
    windsurfer100

    windsurfer100

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II, Bj. 2009, 1,2, 70 PS
    Kilometerstand:
    85000
    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort. Es geht um die Climatronic.
    Die Teile von Hella Behr habe ich mitlerweile auch ins Auge gefasst und ziemlich günstig gefunden - zusammen für 125 EUR.
    Ich hatte am WE alle Schrauben des Armaturenbrettes bis zur Mittelkonsole gelöst. So wie Du schreibst, könnte ich also probieren, das Lenkrad und das Kombiinstrument drin zu lassen. Wenn man die Ausströmer drin läßt, ziehen die sich dann von selbst vom eigentlichen Lüftungskanal ab. Die drin zu lassen, würde auf jeden Fall die Gefahr des Abbrechens verringern. Wenn Du dafür einen Nerv hättest, könnten wir mal kurz telefonieren, die Nummer schicke ich über eine Nachricht.
     
Thema: Wechsel Gebläsemotor - komplettes Armaturenbrett raus incl. Lenkrad?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster gebläsemotor ohne Armaturenbrett

    ,
  2. lüftermotor wechsel skoda fabia

Die Seite wird geladen...

Wechsel Gebläsemotor - komplettes Armaturenbrett raus incl. Lenkrad? - Ähnliche Themen

  1. Optische Veränderung Armaturenbrett Facelift?

    Optische Veränderung Armaturenbrett Facelift?: Hallo Leute, kann es sein, dass sich die Form des Armaturenbrettes beim Facelift geändert hat? Habe mir nämlich einen ProClip von Brodit bestellt...
  2. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...
  3. Fabia III Wechsel Radiosender

    Wechsel Radiosender: Hallo zusammen, ich habe eine Amundsen und wie man den Radiosender in der Radio Ansicht wechselt weiß ich natürlich :) Aber, wenn ich z.B. die...
  4. Starkes Qualmen nach AGR wechsel

    Starkes Qualmen nach AGR wechsel: Hallo, wir haben bei einem Octavia 1.9 TDI Combi Bj 2005 280tkm,105PS das AGR Ventil getauscht. Dieses war wohl schon länger Defekt. Nun Qualmt...
  5. Wechsel von 1.4TSI auf 1.8TSI

    Wechsel von 1.4TSI auf 1.8TSI: Ich Frage Mal in die Runde Ich habe derzeit eine Limousine mit den 1.4TSI Eigentlich wollte ich von Anfang an einen Combi haben. Derzeit wäre...