Wassertemperaturanzeige ein Relikt aus alten Zeiten?

Diskutiere Wassertemperaturanzeige ein Relikt aus alten Zeiten? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Vorhin habe ich in einem Artikel auf www.autobild.de, bei dem es um eine Tellefonaktion rund um den neuen Astra ging, folgende Zeilen gelesen:...

  1. #1 Geoldoc, 20.03.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Vorhin habe ich in einem Artikel auf www.autobild.de, bei dem es um eine Tellefonaktion rund um den neuen Astra ging, folgende Zeilen gelesen:
    Ich find das ziemlich spannend. Dazu fallen mir folgende mögliche Lösungen ein:
    Sind alle anderen Hersteller Anachronisten, hoffnungslose Romantiker?
    Oder baut Opel einfach bessere Motoren?
    Oder interessiert sie einfach kein Motorschaden mehr, da der ja vermutlich sowieso erst nach Ende der Garantiezeit erfolgen dürfte?

    Tapfer spekuliert....
     
  2. #2 Abductee, 20.03.2004
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    eigentlich hat opel ja recht, mir persönlich würde die öltemperatur mehr verraten als ob das wasser auf betriebstemperatur ist.
    eine übertemperaturanzeige und füllstandsalarm reicht für das kühlwasser völlig aus.
    beim öl wäre schön: kalt, betriebswarm und heiß

    mfg
    Abductee
     
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Ähm... na und? Das Instrument im Fabia ist doch auch nur noch ein Desginobjekt ... die Anzeige zeigt nicht die tatsächliche Temperatur an sondern nur einen Temperaturbereich ... sprich das Instrument zeigt nur bestimmte Bereiche an.
     
  4. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    41888
    Natürlich fliegt ein Motor nicht sofort auseinander, wenn man ihn mal im nicht betriebswarmen Zustand tritt ... aber die Lebensdauer der Maschine hängt wesentlich davon ab, dass ein Motor vor Erreichen der Betriebswärme nicht über Gebühr beansprucht wird. :cowboy:

    Ich hätte im Fabia auch lieber eine Öltemperaturanzeige .... aber Wassertemp. ist auf jeden Fall besser als gar keine Anzeige und nur ne Lampe, wenn er eh schon am Kochen ist! :hammer:

    Nordische Grüße
    Örnie
     
  5. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Also ich bin froh, dass in dem MFA meines 93er Golf I noch eine Öltemperaturanzeige drin ist.

    Beim Starten des kalten Motors zeigt die Anzeige "- - - -" und beginnt erst
    bei ca. 55°C Zahlenwerte zu zeigen. Das ist für mich dann der Zeitpunkt, etwas zügiger
    fahren zu können, ab ca. 80°C ist er für mich dann "Vollgasfest".

    Dieser Thread bringt mich doch glatt auf die Frage, warum VW (Skoda, Seat) diese Anzeige
    nicht mehr in Ihren neuen Fahrzeugen anbietet ?

    Michael
    [​IMG]
     
Thema:

Wassertemperaturanzeige ein Relikt aus alten Zeiten?

Die Seite wird geladen...

Wassertemperaturanzeige ein Relikt aus alten Zeiten? - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus

    Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus: Hallo Zusammen, ich bekomme dieses Jahr einen neuen Dienstwagen ( siehe:...
  2. Öl-/ Wassertemperaturanzeige nachrüsten (1.2 TSI)

    Öl-/ Wassertemperaturanzeige nachrüsten (1.2 TSI): Hi, habe nun seit ca 4 Monaten meinen Fabia. Wie die meisten wissen besitzt dieser keine Temperaturanzeigen ohne Maxi Dot. Hat hier jemand schon...
  3. Ladekantenschutz - wirklich 24 Stunden Zeit zum kleben?

    Ladekantenschutz - wirklich 24 Stunden Zeit zum kleben?: Hi, Ich habe mir den Ladekantenschutz aus schwarzem Kunststoff von Skoda besorgt. [ATTACH] In der Anleitung steht das nach dem Aufbringen, der...
  4. Original Felgen alter Modelle

    Original Felgen alter Modelle: Hallo, Kann man grundsätzlich davon ausgehen, dass Original Skoda Octavia Felgen an einem Octavia verbaut werden dürfen? Also zum Beispiel vom...
  5. Rapid Neu (NH 2017) - Alte Octavia-Reifen ?

    Rapid Neu (NH 2017) - Alte Octavia-Reifen ?: Neuer (7km) Rapid Spaceback "Style" 1.2 ab gestern mit 7x16 (ET46) 215/45 R16 "Rock" Habe noch 6,5x16 (ET42) 205/55 R16 Winterreifen vom Octi....