Wassertemp. Anzeige fällt auf 0 sobald sparsam gefahren wird.

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Andi-Superb, 16.01.2015.

  1. #1 Andi-Superb, 16.01.2015
    Andi-Superb

    Andi-Superb

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 170Ps TDI DSG
    Kilometerstand:
    230000
    Hallo Zusammen,

    hatte das alte Thema gefunden (Diesel 50km/h Kühlwassertemperatur sinkt) und hoch geholt, aber da antwortet mir niemand ;(
    Daher hier noch mal explizit und dramatisch formuliert (da es so ist!)

    Symptom:
    • Bei geringer Leistungsanforderung (sparsame Fahrweise) wird der Motor nicht warm (Anzeige im Instrumentenkombi bleibt auf "0")
    • Die Öltemperatur geht dann max. auf 55°, egal wie lange man fährt.
    • Außentemperatur war zwischen 0°C und +15°C.
    • Wird Leistung gefordert (Serpentinen hoch oder BAB Tempo 180km/h) steigt die Wassertemperatur bis auf max. 75°.
    • Fährt man daraufhin 3-5min 100 sinkt die Wassertemperatur wieder auf Anschlag "0".
    • Fairerweise muss ich gestehen dass die Innenraum-Heizung nicht völlig deaktiviert war.
    • Verbrauch nie unter 6,2L/100km bis hin zu 8L/100km wenn man kurz nicht frieren will.
    Bisher getroffene Gegenmaßnahmen und Ergebnisse:
    • Unwissenderweise das Thermostat gewechselt - keine Veränderung.
    • Erneuter Werkstatttermin mit Auslesen aller Temperatursensoren (nach dem Hinweis in oben genanntem Forumsthema) - keine Fehlercodes hinterlegt.
    • Gefahren sind sie auch mit Auslesen diverser Temperaturen, aber halt nicht so lange dass sie gesehen hätten, dass er wirklich nicht wärmer als minimaler Ausschlag im Kombi und die 53°C Öl wird bei schon forciertem eher nicht standesgemäßem Leistungsabruf.
    • Der Kühler bleibt laut Messung/Aussage Händler kalt.
    Vorgeschichte:
    • Auto gekauft vor 20 Tagen.
    • Vorbesitzer ist sich sicher dass dieses Verhalten vor dem großen Kundendienst nicht vorhanden war.
    • Im Zuge des Kundendienstes wurde Zahnriemen und Wasserpumpe gemacht
    • Von mir wurde wechseln des Thermostats veranlasst - wollte es ja selbst tun, aber als ichs dann gefunden hatte...
    Fragen an das Forum:
    • Wer hat eine Lösungsidee?
    • Wie wäre das normale Vorgehen, wenn ich den Fehler finden will?
    Habe Angst dass der Motor bei den Temperaturen schnell kaputt läuft, wenn er nicht warm wird, bzw. das diverse Abgasreinigungssysteme leiden und kaputt gehen.
    Freue mich wirklich über Antworten.

    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stephanbrenner, 16.01.2015
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    ich habe auch keine wirkliche Lösung, kann es mir aber physikalisch nicht erklären. Fass nach dem Fahren mal diverse Stellen an. Es gibt ur zwei Möglichkeiten. Er wird wirklich nicht warm, dann muss ja die Wärme irgendwo weggehen, das spricht vielleicht wirklich für Thermostat der so. Wenn er warm wird, muss es was Anderes sein. Verstehst du was ich meine? Dein Motor wird ja nicht auf einmal 100% Wirkungsgrad haben...

    Stephan
     
  4. #3 Andi-Superb, 16.01.2015
    Andi-Superb

    Andi-Superb

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 170Ps TDI DSG
    Kilometerstand:
    230000
    • Das Thermostat ist neu. Wurde beim Skoda Händler gewechselt. Hat insgesamt 180€ gekostet.
    • Da die Öltemperatur im Combiinstrument auf 50°-55°C geht, wird er ja etwas warm.
      Nur für eine Bewegung des Kühlmitteltemperaturzeigers reicht es anscheinend nicht aus.
    Wer weiß wie der Ölkühler funktioniert?
    Laut Aussage Skoda ist das ein Öl-Wasser-Wärmetauscher und der wird nicht geregelt sondern ist immer offen im Ölkreislauf, da ja die Wassertemperatur geregelt wird.
    Ist das tatsächlich so (dass es ein Öl-Wasser-Wärmetauscher ist)?

    Und, wo kann ich denn sowas wie Übersichtszeichnungen finden wo welches Aggregat sitzt?
    z.B. würde ich jetzt gerne den Kühler abdecken, weiß aber nicht ob ich mir damit den LLK zustopf. Hab ich überhaupt einen LLK?
    Bei BMW gibt es z.B. sowas hier, klickt mal ein bisschen rum, ist nett..
    http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E39-Sedan/Europe/530d-M57/L-M/browse/
    Gibts sowas auch für Skoda bzw. die entsprechenden Passat Modelle?
     
  5. #4 Andi-Superb, 16.01.2015
    Andi-Superb

    Andi-Superb

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 170Ps TDI DSG
    Kilometerstand:
    230000
    Eine weitere Theorie ist dass der elektrische Zuheizer (PTC Element) nicht funktioniert.
    • Wie könnte ich herausfinden ob das PTC Element arbeitet?
    Tut das nicht, muss die Klimaautomatik schließlich wesentlich mehr Luft durch den Heizungskühler schieben, um den Innenraum auch nur geringfügig bei Laune zu halten.
    Allerdings erklärt das nicht warum die Wassertemperatur so schnell und so weit abfällt.
    Bin wirklich verzweifelt ;( .


    Die Lösung von Manuel81 hörte sich so gut an, aber der Händler meinte alle Temperatursensoren völlig in Ordnung:

     
  6. #5 fireball, 16.01.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.470
    Zustimmungen:
    1.742
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Mir gibt zu denken dass die Öltemperatur, die an einem völlig anderen Sensor hängt, ebenfalls so niedrig bleibt, das ist definitiv nicht normal.

    Die Probleme am Kühlmitteltemperaturgeber sind ja nicht wirklich was neues, aber das kann man denke ich nach dem Tausch auch getrost ausschließen, zumal ja, wie Du sagtest, der Kühler ebenfalls kalt bleibt.

    Wurde mal geprüft ob der (Öl-)Kühler evtl. zugesetzt ist? Das ist auch keine gänzlich unbekannte Geschichte...
     
  7. #6 Octarius, 16.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie schaut es mit der Heizung aus? Lässt die Heizwirkung ebenfalls nach?

    Es gibt eine einfache Prüfung des Thermoastaten: Nach Kaltstart 10 Minuten fahren und am Kühlerschlauch fühlen ob er warm ist. Wenn ja ist das Thermostat defekt. Einige Symptome deuten genau darauf hin, jedoch nicht alle. Ich weiss, der ist neu. Aber hast Du ihn selber eingebaut und weisst Du auch dass er wirklich einwandfrei funktioniert?

    Auf null dürfte die Temperaturanzeige nicht fallen. Mittels VCDS kann man die tatsächliche Temperatur auslesen.

    Das Öl wird durch das kalte Wasser herunter gekühlt und erreicht daher nicht seine Betriebstemperatur.
     
  8. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    bei meinem alten auto hatte ich das (vor vielen jahren) auch mal.


    erster Effekt: keinerlei Heizwirkung auf kurzen Strecken.
    Reparatur war neuer Thermostat....(der war sichtbar abgerostet)


    tja: mit dem neuen war der Effekt: Motorblock (gemessen mit nem Infrarotthermometer alle paar hundert-Meter) war nach wenigen km auf Betriebstemperatur: aber der Zufluss zum Wärmetauscher nach Innen (wegen heizung) war irgendwie wohl voller Rostbrocken. zumindest kaum Heizleistung. immerhin konnte ich das Auto innen Eisfrei halten.
    der rest war mir egal:

    der Reparaturvorschlag war : gesamtes Heizsystem Gegenspülen um mögliche Engstellen freizukriegen.
     
  9. #8 Andi-Superb, 16.01.2015
    Andi-Superb

    Andi-Superb

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 170Ps TDI DSG
    Kilometerstand:
    230000
    Hallo Fireball, laut Aussage vom Service Berater hat der Skoda einen Öltemperatursensor, der direkt in der Ölwanne sitzt, also dort die Temperatur misst. Wenn der Ölkühler zu wäre, würde dann nicht die Öltemperatur eher zu hoch sein, denn zu niedrig? Oder ist dann mein Ölkreislauf quasi verstopft und die Pumpe bekäme dass heiße Öl gar nicht aus dem Block bzw. da ist gar kein Öl mehr das steht alles in der Wanne und bleibt daher kalt? Äh. Nein. Das kann wahrsch. ausgeschlossen werden, denn wenn die Wassertemperatur hoch geht, geht die vom Öl auch hoch. War schon mal auf 105° als ich den Kühler abgedeckt hatte und mit Druck unterwegs war. Das war noch mit dem alten Thermostat (Skoda Sprache Kühlmittelregler?). Aber das beide Thermostaten (Kühlmittelregler) kaputt sind? Denke eher nicht.

    @ Octarius, ja, die Heizleistung lässt auch nach, wenn die Temperatur sinkt.

    Was sagt ihr zu den von mir zitierten Aussagen von Manuel 81? Wie kann es sein, dass ein Kühlmittelsensor die Temperatur des Motors beeinflusst?
    Da danach auch seine Heizleistung angestiegen war, gehe ich davon aus dass der Sensor dahingehend nicht funktionierte, dass er dem Steuergerät meldete dass der Motor zu heiß ist und dass das dann irgendwie reagierte, z.B. mit Gemischanfettung, was auch den verhältnismäsig hohen Verbrauch erklären würde.
    Weiß allerdings nicht obs sowas bei einem Diesel überhaupt gibt, anfetten. Beim Diesel bedeutet normal mehr = mehr Leistung. Vielleicht kommts aber auf das Wann mehr eingespritzt wird an..


    Ich werde den Thermostaten mit dieser Methode heute Abend noch testen
    wenn das Auto da und abgekühlt ist. Also spät. Frau ist unterwegs. Und dann berichten.
    Laut Händler wurd das aber gemessen. Er nannte das Temperatur vor Kühlereingang oder so. Kalt.
     
  10. #9 joe1188, 16.01.2015
    joe1188

    joe1188

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Deinem Verbrauch nach müsste der eigentlich warm werden. Der Kühler bleibt kalt, sagt der Händler. Hast du das geprüft?
    So wie sich das anhört ist das neue Thermostat defekt / klemmt / wurde falsch eingebaut ???
    Der Händler hatte keine Zeit für eine längere Fehlersuche oder wie?
    Da Wasser und Öl kalt bleiben und du frieren musst und das zwischen 0° bis +15° meine Vermutung Thermostat nio / Wasserkreislauf nio.
     
  11. Xavier

    Xavier

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    O3 TSI DSG 4x4 Produktion: 42 KW
    Etwas Ähnliches hatte ich bei meinem TSI. Trotz Autobahnfahrt fiel die Wasstemperaturnzeige ab, sobald ich
    langsamer wurde. Irgendwann ging die Motorwarnlampe an. Das Wärmetauscherventil war defekt und wurde getauscht. Nun ist alles gut.
    Viel Glück X.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. #11 Superb*Pilot, 17.01.2015
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Hast du passendes Kühlmittel parat :?:
    Dann gebe ich dir Lösung :!:

    Bis wieviel C° ist der Frostschutz eingestellt :?:
     
  13. #12 Fluraktor, 18.01.2015
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Der Wärmetauscher für die Innenraumheizung? Das Ventil das die Menge Kühlwasser aus dem kleinen Kühlkreislauf des Motors durchläßt um den Innenraum zu heizen ?
    In der Funktion: Offen oder geschlossen ?

    Der Treatstarter beklagt auch eine schwache Innenraumheizung.

    Wo ist der Zusammenhang mit einem Wärmetauscherventil wenn Kühlwassertemperatur, Öltemperatur und Innenraum gleichzeitig und dauerhaft bei Teillast zu kalt sind ?
     
  14. #13 Octarius, 18.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wo soll das sein?
     
  15. melbuh

    melbuh Guest

    Ich darf hier scheinbar keine Schemata vom Kühlsystem posten, daher verabschiede ich mich ohne geholfen zu haben.
     
  16. #15 HUKoether, 18.01.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Damit wäre das Forum nutzlos, und wir können uns abmelden.

    Gruß, HUK
     
  17. #16 geronimo, 18.01.2015
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Kurze Erklärung, warum hier hilfreiche Bilder leider gelöscht werden mussten:
    Falls ihr einen Link zu einer (legalen!) Quelle des Bildes habt, dürft ihr diesen gerne hier veröffentlichen. Vielen Dank für Euer Verständnis.
     
  18. #17 Lutz 91, 18.01.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.121
    Zustimmungen:
    1.186
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das stimmt, was war an der Zeichnung falsch??

    Ist ja echt sinnlos!

    :thumbdown:
     
  19. #18 keineLustmehr, 18.01.2015
    keineLustmehr

    keineLustmehr Guest

    Es war ein Bildausschnitt aus aus einem VW Selbststudienprogramm (VW SSP), welches jeder Depp bei Google selber finden kann.
    Ein hochgefährliches Fließbild, wo man ersehen konnte wie die Kühlkreise aufgebaut sind, und wo man prima sehen kann wo welche hochgeheime Spezial-Elektro-Wasserpumpe ihren Geheimdienst verrichtet.

    Aber mir solls egal sein. Adieu Scodacommunity. Man sieht sich in den Nachbarforen.

    mbuh
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 18.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warum stellst Du davon keinen Link hier ein?

    In den Nachbarforen wie auch ganz allgemein im ganzen www gelten die gleichen Copyrightregeln. Fremde Bilder dürfen nicht einfach selber genutzt werden. Wenn sie öffentlich im Web sind kann man aber auf sie verlinken.

    Wenn Du gehen willst warum gehst Du dann nicht?
     
  22. #20 roomie63, 18.01.2015
    roomie63

    roomie63

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mömbris
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0TDI CR + Roomster 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Waren beides Unfallwagen/selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    74000
    Hat er denn eine Standheizung?
     
Thema: Wassertemp. Anzeige fällt auf 0 sobald sparsam gefahren wird.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum wasser anzeige bei octavia steht auf 0

    ,
  2. skoda superb thermostat dsg

    ,
  3. thermostat dsg ölkühler

    ,
  4. superb 2.0tdi temperaturanzeige geht nicht hoch,
  5. skoda superb zwei thermostate,
  6. tdi kühlwassertemperatur fällt heizung,
  7. thermostat tausch superb 3t5
Die Seite wird geladen...

Wassertemp. Anzeige fällt auf 0 sobald sparsam gefahren wird. - Ähnliche Themen

  1. Superb III Anzeige Handy-Empfangsstärke

    Anzeige Handy-Empfangsstärke: Ich lade mein Handy per USB in der Phonebox. Nach dem Anschließen wird die Signalstärke ganz normal per Balken im Navi-Display und in der Anzeige...
  2. Anzeige für Fahrtbeleuchtung

    Anzeige für Fahrtbeleuchtung: Guten Morgen. Nach 11 1/2 Jahren und 345.000km ohne nennenswerte Zwischenfälle habe ich mich von meinem Superb I getrennt und mir einen neuen...
  3. Anzeige von Bildern im Forum

    Anzeige von Bildern im Forum: Da OT, stelle ich meine Frage mal hier rein: Die Bilder aus Post http://www.skodacommunity.de/threads/kodiaq-coupe.110384/page-3#post-1461328...
  4. Umstellung der Anzeige

    Umstellung der Anzeige: ich habe ein Problem Die Anzeig unterm Lenkrad zeigt mir gaaanz groß die Außentemperatur. Das möchte ich ändern...schaffe es aber nicht denn ich...
  5. Octavia III Anzeige Traffic im Columbus MIB 2

    Anzeige Traffic im Columbus MIB 2: Ist es möglich im Columbus Traffic sich Favoriten zu erstellen für die voraussichtlich gefahrene Route, nur die Meldungen anzeigen zu lassen und...