Wasserpumpe tauschen ohne kompletten Zahnriemenausbau?

Diskutiere Wasserpumpe tauschen ohne kompletten Zahnriemenausbau? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, weiß jemand, ob man bei 1.4 lBenziner (BUD analog BXW, CGGA, CGGB) Wasserpumpe ohne kompletten Ausbau des Zahnriemens tauschen kann oder...

  1. #1 trubalix, 27.08.2016
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    weiß jemand, ob man bei 1.4 lBenziner (BUD analog BXW, CGGA, CGGB) Wasserpumpe ohne kompletten Ausbau des Zahnriemens tauschen kann oder ist der Motorträger im Weg und muss doch alles komplett ausgebaut werden?
    Der Grund der Frage ist, dass der Zahnriemesatz vor 60 TKM getauscht wurde, aber die neuen Pumpe leckt (hätte ich die alte blos drinn gelassen, sie war noch gut).

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Kann dir zwar bei deiner Frage nicht helfen, würde aber überlegen gleich den kompletten Riemen mit auszuwechseln. Ich weiß zwar nicht was du für die Pumpe allein bezahlt hast, habe aber eben erst für einen Octavia einen kompletten Zahnriemensatz von Continental mit Wasserpumpe und allen Umlenkrollen für etwas über €100 erworben. Dann hättest du wieder eine Zeit lang Ruhe.
     
    OcciTSI und Seppel16 gefällt das.
  4. #3 OcciTSI, 28.08.2016
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    65000
    Wieviel hat der BUD denn gelaufen / welches Baujahr?
     
  5. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    39
    Wenn man schon an den Zahnriemen geht dann gleich mit wechseln inkl. Spannrolle.
    Der Aufwand ist ja kaum größer. Sind dann hauptsächlich Materialkosten.

    So ist man auf der sicheren Seite.
    Das wär es mir auf jeden Fall wert.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasserpumpe tauschen ohne kompletten Zahnriemenausbau?

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe tauschen ohne kompletten Zahnriemenausbau? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. Antennensockel tauschen

    Antennensockel tauschen: Beim F3 meiner Frau muß der Antennensockel getauscht werden da die Antenne gewaltsam entfernt wurde. Sie hat DAB+ und Freisprecheinrichtung. Weiß...
  3. Komplett-Elektronik-Ausfall???

    Komplett-Elektronik-Ausfall???: Hallo Ich hoffe jemand hat die gleichen Erfahrungen gemacht. Letztes Jahr im Juni haben wir uns einen Skoda Octavia 3 1.4 tsi limousine gekauft....
  4. Nach Agr tausch ruckeln!

    Nach Agr tausch ruckeln!: Hallo liebe Foren Gemeinschaft Ich habe bei meinen Octavia 1.6 fsi das Agr getauscht, ich habe es auch angelernt. Jetzt habe ich das Problem,...
  5. Skoda Superb 3 Combi Spiegelkappen tauschen

    Skoda Superb 3 Combi Spiegelkappen tauschen: Hallo! Wie kann ich bei meinem Skoda Superb Combi 3V 2016 die Spiegelkappen auswechseln (Es sollen Alu Kappen montiert werden) ? Hat jemand von...