Wasserpumpe defekt oder doch Zylinderkopfdichtung?

Diskutiere Wasserpumpe defekt oder doch Zylinderkopfdichtung? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich hab ein kleine Problem mit meinem Fabia II Combi Bj. 2008 mit nem 1,6 Motor (BTS) 100 000 km Erstens ist bei mir vom Ausgleichsbehälter...

  1. #1 rettungshund, 04.06.2012
    rettungshund

    rettungshund

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Weise
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo ich hab ein kleine Problem mit meinem Fabia II Combi Bj. 2008 mit nem 1,6 Motor (BTS) 100 000 km

    Erstens ist bei mir vom Ausgleichsbehälter der deckel "weggesprengt" worden während der Fahrt. Daraufhin wurde er heiß bis in den Roten bereich da ja das ganze Kühlmittel auf der Gasse lag hab es auch nicht gleich gemerkt bin aber sofort rangefahren als ich das Segelschiff sah.

    ADAC kam hat Wasser aufgefüllt -> Kühler wurde nicht warm -> Thermostat wurde getauscht

    Nach weitern 500 km wurde er wieder zu heiß -> Kühler war warm, genug Wasser im Ausgleichsbehälter drin, hab hab 20 min gewartet danach war der Fehler weg ohne weiteres zutun.

    Dann sicherheitshalber alle 50 km mal angehalten und nach dem Wasser geschaut :

    Mal war NICHTS mehr im Ausgleichbehälter nach dem Aufdrehen schwupps kam das wasser irgendwo her und war wieder auf Max

    Mal war er unter Minimum aufgemacht kein Wasser nachgelaufen aufgefüllt

    Dann wieder angehalten Wasser war über Maximum

    Aber es Plätschert in den Ausgleichsbehälter im Standgas wenn ich ihn offen hab wenn ich Gas geb läuft er manchmal über *schulterzuck*



    Der Freundliche will mal Wasserpumpe auf verdacht ausbauen. Kann es auch die Zylinderkopfdichtung sein ? Ist kein Weißer Schaum am Öldeckel und eigentlich verbaucht er auch kein Wasser ?(
     
  2. #2 Timeagent, 05.06.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    ich würde zur Zylinderkopfdichtung sagen NEIN die ist es nicht. Kurzum da ja kein Schnodder im Öl drinne ist wie du sagst.
    Sind denn schon mal die Schläuche kontrolliert worden?
    Kannst du hören, ob die Wasserpumpe komische Geräusche macht?
     
  3. #3 samymen, 05.06.2012
    samymen

    samymen

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen/Achim
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    nix
    Kilometerstand:
    140041
    ..beobachte das mal weiter, Anfangs könnte noch Luft im Kühlsystem gewesen sein..in dem Fall spielt auch der Wasserstand und Temperatur verrückt!

    ..ein Mal überhitzte Motor kann durch aus an der Kopfdichtung nen Schaden nehmen, aber es ist nicht gesagt, das Wasser im Öl sein muß..
    solltest du Abgase im Kühlwasser "erschnüffeln" können.. dann ist es die Kopfdichtung!
     
  4. #4 rettungshund, 05.06.2012
    rettungshund

    rettungshund

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Weise
    Kilometerstand:
    100000
    So nun hab ich die Gewissheit. Da Skoda ja keine Test machen wollte bin ich zur Freien Werkstatt gegangen

    CO2 Test ist Positiv ;(


    Zylinderkopfdichtung also hinüber ;(
     
  5. #5 Streiko, 05.06.2012
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Das tut mir leid, das war auch meine Befürchtung...
     
Thema: Wasserpumpe defekt oder doch Zylinderkopfdichtung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserpumpe octavia

    ,
  2. Wasserpumpe defekt fabia

    ,
  3. fabia wasserpumpe defekt

    ,
  4. wasserpumpe defekt bei skoda,
  5. skoda fabia wasserpumpe undicht,
  6. skoda fabia wasserpumpe wechseln,
  7. skoda superb wasserpumpe defekt,
  8. defekte wasserpumpe oder zylinderkopgdichtung,
  9. weißer schaum im kühler ausgleichsbehälter skoda rapid,
  10. weißer schaum im ausgleichsbehälter skoda rapith,
  11. rotax max wasserpumpendichtung defekt,
  12. skoda Kühlmittelpumpe defekt,
  13. skoda fabia 1.4 16v combi wasserpumpe defekt,
  14. skoda felicia wasserpumpe undicht,
  15. skoda wasserpumpe geräusch?,
  16. skoda 1 2 tsi 2012 undicht,
  17. nach Wechsel Wasserpumpe verliert WasserSkoda,
  18. skoda wasserpumpe,
  19. Wasserpumpe Skoda Oktavia defekt symptome,
  20. wasserpumpe undicht skoda octavia 2012,
  21. octavia 3 wasserpumpe,
  22. skoda fabia combi 1.4 16v wasserpumpe undicht,
  23. wasserpumpe skoda fabia kaputt,
  24. 1.4 tsi wasserpumpe pfeift,
  25. wasserpumpe fabia defekt
Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe defekt oder doch Zylinderkopfdichtung? - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde defekt? Fehlerauslese

    Lambdasonde defekt? Fehlerauslese: Hallo zusammen, ich fahre eine Fabia 2 (EZ 9/2007, jetzt 80.000 km, 1,2L HTP, 44 KW,) ohne weitere Probleme. Jetzt wurde mir im Cockpit ein...
  2. Sitzheizung Fahrersitz defekt

    Sitzheizung Fahrersitz defekt: Schönen guten Tag! Seit gestern dabei und schon die zweite Frage :rolleyes: Bei meinem neuen Gebrauchten ist beim Fahrersitz die Sitzheizung...
  3. Fehleranzeige Mechatronik defekt

    Fehleranzeige Mechatronik defekt: Ich habe ein Automatic 7 Gang DSG Getriebe.(Octavia 160 PS BJ 2010) Beim Fahren fängt die Ganganzeige an zu blinken. Laut Werkstatt muss die...
  4. Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!

    Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Fabia 2 TSI 1.2 von 08.2012. Nun ist zum 3. Mal das Gebläse und Vorwiderstand defekt. Das erst mal war nach 14...
  5. Verriegelung Kofferraumverkleidung defekt - Laderaumabdeckung hält nicht mehr

    Verriegelung Kofferraumverkleidung defekt - Laderaumabdeckung hält nicht mehr: Hi, in der Führungsschiene der Laderaumabdeckung ist auf der rechten Seite der Verriegelungszapfen „weg“ - wahrscheinlich ausgebrochen - sh....