Wassereintritt übers Schiebedach in den Fußraum

Diskutiere Wassereintritt übers Schiebedach in den Fußraum im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Dort hatte ich, glaube ich, noch kein Wasser. Wollte aber die Tage auch mal spülen. Hast du einen Trick um hinten zu spülen? :D

  1. #41 SuperBee_LE, 06.01.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.175
    Zustimmungen:
    2.166
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dort hatte ich, glaube ich, noch kein Wasser. Wollte aber die Tage auch mal spülen.

    Hast du einen Trick um hinten zu spülen? :D
     
  2. #42 hotshot, 08.01.2020
    hotshot

    hotshot

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Hinten weiß ich auch nicht wies geht, da läuft bei mir noch alles ab.

    Heute hats geregnet, da ist es wieder in die mittlere Rinne und von da in den Innenraum gelaufen. Habe jetzt nochmals die Schläuche auf beiden Seiten gereinigt, das Wasser läuft ohne Probleme ab. Da, wo das Wasser bei mir reinläuft (siehe Fotos) hat sich beim trocken Putzen irgendwo so eine graue, klebrige Masse gelöst. Allerdings ist diese Stelle auch auf der anderen Seite ohnehin nicht dicht.
    Weiß jemand, ob in die Rinne des Windabweisers grundsätzlich Wasser läuft wenns regnet? Dann könnte ich die Ursache weiter eingrenzen...
     
  3. #43 mamoe75, 07.06.2020
    mamoe75

    mamoe75

    Dabei seit:
    07.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hello hotshot.

    Darf ich fragen, was bei deiner Fehlersuche rauskam? Habe nämlich das gleiche Problem :(

    Dabei war ich erst vor ein paar Monaten beim Service. Und da wurden die Abläufe am Pano angeblich geprüft.

    Bei mir steht auch Wasser in der Rinne des Windabweisers.
     
  4. m3c0

    m3c0

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war es die Dichtung von außen am pano
     
  5. #45 Bruckner, 08.06.2020
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    41
    Bei mir war die Verbindungsmuffe beim Übergang zur A-Säule undicht. Diese wurden getauscht und seit dem ist Alles in Ordnung. Den Innenraum habe ich mit Trocknungssäcken (2x0,5kg salzfreies Grnulat) trocken gelegt. Ich habe den Boden unterhalb des Sitzes augeschlitzt und die Säcke darunter geschoben. Ca. 5x 0,5 Liter Wasser habe ich so herausbegekommen. Danach haben die Säcke keine Feuchtigkeit mehr aufgenommen (abwiegen).
     
  6. #46 mamoe75, 08.06.2020
    mamoe75

    mamoe75

    Dabei seit:
    07.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Bruckner: vielen Dank für den Tipp mit den Trocknungssäcken.
    @m3c0: wie hast du herausgefunden, dass es an dieser Dichtung liegt?

    Mich wundert allerdings, dass auch Wasser in der Gummidichtung im Türeinstieg steht. Und zwar eine ganze Menge heute früh. Anscheinend 2 Probleme auf einmal
     
  7. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    93000
    Willkommen in der Welt der VAG/ Skoda Octavia ;)
    Leider nichts neues....
     
  8. #48 Bruckner, 08.06.2020
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    41
    Ich habe die Dichtung und den Himmel oberhalb der Türe auseinandergezogen. Dann wird ein Gummiformteil und der verhärtete Ablaufschlauch sichtbar. Der war sehr feucht. Das Wasser ist dann teilweise ausserhalb des Schlauches und teilweise diesem entlang geronnen und hat die Verkleidung der A-Säule durchnässt. Den Himmel konnte ich nicht entfernen. Deshalb habe ich den linken und rechten Schlauch in der Werkstatt tauschen lassen. Das war nicht so teuer. Teuer wäre das Trocklegen gewesen, da die Werkstatt den kompletten Filz und Teppich entfernen und entsorgen würde. Ist aber nicht erforderlich. Der Geruch ist weg, wenn der Boden sorgfältig ausgetrocknet wurde.
     
  9. #49 mamoe75, 08.06.2020
    mamoe75

    mamoe75

    Dabei seit:
    07.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Bruckner: danke für die Beschreibung, werde dort auch nachsehen.
    Schimmel ist danach keiner aufgetaucht? Davor hab ich halt bisschen Bammel.
     
  10. #50 Bruckner, 17.06.2020
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    41
    Schimmel kam keiner. Dazu war die Zeit offenbar zu kurz und die Austrocknung funktioniert ja zu 100% (Sack abwiegen, in Auto legen und nach zwei Tagen zur Kontolle nochmals abwiegen)
     
  11. Rafty

    Rafty

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 style von 2016
    Werkstatt/Händler:
    frei
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo liebe Community,

    ich habe mit meinem Octavia 5e MJ2016 auch das große Problem des Wassereintritts. Wasser sammelt sich in der Rinne mit dem Insektenschutz.
    Es kommt an der A Säule in den Fussraum und es sind die Türgummis beider Vordertüren nass, wenn man sie hochklappt.

    Das Auto war mehrfach beim Dachservice, jedoch wurde immer nur der Standardservice durchgeführt und die Abläufe gereinigt.
    Jetzt NACH Ablauf (6Monate) der Gewährleistung und Anschlussgarantie kommt das Autohaus auf die Idee, dass die Umlaufende Dichtung defekt sein könnte. Kosten: ca. 1200€!

    Das ist eine Frechheit und so nicht hinnehmbar. Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

    Beste Grüße,

    Rafty
     
  12. #52 O3 mit Panoramadach, 04.01.2021
    O3 mit Panoramadach

    O3 mit Panoramadach

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 3
    Kilometerstand:
    31500
    Hallo
    Bei mir war das vordere Glasteil des Daches so schlecht eingestellt, das zuviel Wasser reingefallen ist und die Abläufe es nicht geschafft haben das Wasser abzuleiten.
     
  13. #53 Waynachzman, 05.01.2021
    Waynachzman

    Waynachzman

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TDI
    Nabend,
    diese Info geht insbesondere an Rafty: Das mit der umlaufenden angeblich defekten Dichtung erschließt sich mir nicht. Nasser Windabweiser heißt eigentlich eindeutig, dass Wasser im Dachrahmen steht und nicht abfließen kann. Siehe Beitrag #37 (Danke hotshot für die guten Bilder). Das Wasser fließt (Fehl-)Konstruktionsbedingt an den Ecken ins Fach des Windabweisers und von da aus unterm Dachhimmel entlang unbemerkt hinter der A-säulenverkleidung bis runter in den Fußraum. Besonders tückisch ist wenn die Durchflussöffnung IN der Dachschiene UNTER dem vorderen Gelenkanschlag verstopft ist. Ist nur ein schmaler Spalt und saß bei mir derart zu, dass man meinen könnte dort ist kein Durchfluss vorgesehen. Das Wasser im mittleren Teil der Dachschienen, dass eigentlich nach vorne ablaufen sollte, staut sich so in den Windabweiserkasten. Schau doch mal nach ob dort Wasser ungehindert nach vorne hin ablaufen kann.
     
  14. #54 Bruckner, 14.01.2021
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    41
    Bei mir war der Anschlussstutzen zwischen Dach und Schlauch deffekt.
     
Thema: Wassereintritt übers Schiebedach in den Fußraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia schiebedach abläufe

    ,
  2. yeti wassereinbruch

    ,
  3. Ablauf Schiebedach skoda octavia 1z

    ,
  4. oktavia panaoramadach undicht,
  5. skoda octavia 5e schiebedach undicht,
  6. skoda octavia schiebedach undicht,
  7. octavia rs fussraum feucht,
  8. Skoda Yeti Pano Wasserablauf,
  9. octavia 3 wasser im fussraum,
  10. octavia panoramadach undicht,
  11. skoda octavia 2 schiebedach abläufe,
  12. yeti fussraum nass,
  13. skoda octavia schiebedach abläufe reinigen,
  14. schiebedach entwesserung oktavia,
  15. skoda octavia schiebedach dichtung,
  16. drainageschläuche skoda,
  17. skoda octavia wasser im fußraum,
  18. wasser eintritt scoda superb übers schiebedach,
  19. skoda fabia 3 wassereintritt,
  20. skoda Octavia schiebedach,
  21. wassereinbruch octavia panoramadach kullsnz,
  22. octavia wasserablauf,
  23. wassereinbruch beifahrerseite skoda Oktave rs,
  24. octavia 5e panoramadach Wasser im beifahrer,
  25. octavia 1z rs Schiebedach ableufe
Die Seite wird geladen...

Wassereintritt übers Schiebedach in den Fußraum - Ähnliche Themen

  1. Wassereintritt Fahrerseite

    Wassereintritt Fahrerseite: Hallo Habe seit längerem ein Problem mit Wasser auf Fahrerseite beim Oktavia RS Diesel Bj.2015 mit Panoramadach Das Fahrzeug war schon mehrmals in...
  2. Wassereintritt Innenraum

    Wassereintritt Innenraum: Hallo an alle, Ich habe vor kurzem bemerkt, dass nur auf der Fahrerseite (hinten und vorn) der Fußraum sehr nass ist. Habe gestern mit dem...
  3. Wasser im Fußraum, Fahrerseite - Ort des Wassereintritts bekannt

    Wasser im Fußraum, Fahrerseite - Ort des Wassereintritts bekannt: Grüßt euch, ich habe schon seit langer Zeit immer mal wieder einen nassen Fußraum. Die Abläufe des Schiebedaches wurden erst vor kurzem...
  4. S3 Kombi - Wassereintritt Rechts hinten

    S3 Kombi - Wassereintritt Rechts hinten: DIe Liste der Unzulänglichkeiten wird immer länger an meinem S3 Kombi. Vor 2 Wochen habe ich Wasser im Fussraum hinten rechts festgestellt....
  5. Wassereintritt

    Wassereintritt: Hallo, Bei meinem 97er VFL habe ich bemerkt dass der Schaumstoff im Fahrerfussraum nass ist. Allerdings nur gerade im Bereich über der Lenksäule....