Wassereinbruch unterm Armaturenbrett

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Petri, 28.01.2008.

  1. Petri

    Petri

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreischa
    Hallo ,wer kann mir helfen !

    Habe neuerdings unter meinem Armaturenbrett (linke Seite) ne klitschnasse Dämmmatte ,hat jemand ne Idee wo es herkommen könnte ? Bin bis jetzt nicht fündig geworden und es nervt gwaltig ?-( wenn das wasser auf die Fussmatte tropft ! Die Fensterdichtung kann als Ursache ausgeschlossen werden ,die habe ich schon wechseln lassen und es tropf trotzdem weiter ! :cursing:

    Bin gespannt auf Eure Diagnosen !

    mfg Petri
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisLE, 28.01.2008
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    Frontscheibengummi + Rost darunter :-D
     
  4. #3 schansi, 29.01.2008
    schansi

    schansi Guest

    Hallöchen,

    ja, das gleiche Phänomen habe ich auch seit kurzem, als mein Feli etwas aufwärts auf der Auffahrt meiner Eltern stand ist mir über Nacht Literweise Wasser in den Fußraum gelaufen ;-( . Wir vermuteten dann auch erst verstopfte Abläufe oder kaputter Wärmetauscher..., konnten aber nichts rausfinden. Die Schaummatte unterm Lenkrad fängt wohl beim ausprobieren mit der Giesskanne erst mal einiges auf und so lässt sich einfach nicht feststellen aus welcher Ecke es kommt. Vielleicht kann uns GrisLe ja nochmal genau schreiben wo der Rost dann sein müßte und ob man dann unter umständen echt die Scheibe rausmachen müßte :wacko: unser Feli stinkt auch seit dem ziemlich muffig im Innenraum :pinch: und bei Frost, durch die hohe Feuchtigkeit im Innenraum bekomme ich auch einen Kotzreiz, denn jetzt darf ich nicht nur aussen sondern auch noch von innen kratzen... das ist echt etwas nervig.

    LG aus dem Sauerland Schansi
     
  5. Petri

    Petri

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreischa
    Mit dem Rost ,dass dürfte zumindest bei mir ,ausscheiden da ich das Auto beim Scheibendoc. hatte ( Riss in der Frontscheibe) und der hätte es mir gesagt wenn der Rahmen gegammelt hätte !

    mfG Petri
     
  6. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Hallo!

    Das mit dem Frontscheiben Gummi ist garnich mal so verkehrt und der Scheiben doc macht auch fehler (wie ich z.B. grade festgestellt habe) kann ja sein das die Gummidichtung nicht richtig sitzt oder die Scheibe nicht richtig verklebt wurde.

    Hab auch vor kurzen ein bericht im Fernsehen gesehen wo bei einem der Fußraum immer an die selbe stelle nass war und fest gestellt wurde das beim Frontscheiben tausch die Scheibe nicht richtig verklebt war.

    Mfg
     
  7. #6 felicianer, 30.01.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Die Scheibe ist beim Felicia nicht geklebt, sie hängt nur in der Gummidichtung. Und gegammelt kanns sehr wohl sein... Lass das mal checken ;)
    Was anderes kann es eigentlich nicht sein. Mein Feli hatte das auch und habe es reparieren lassen. Kostet beim Karosseriebauer ~60 € zzgl Material (~20€)
     
  8. Petri

    Petri

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreischa
    Hmm, das ist echt ne komische Sache ! Nach dem Frontscheibenwechsel +Gummi war ich nochmal wegen der nassen Matte beim Sch.-Doc. und der hat die Scheibe mit nem neuen Gummi eingeklebt .Erst wars auch trocken, dachte ich ,da ich 2 Tage den Heizlüfter habe laufen lassen war alles schön ausgetrocknet ( das Wasser war auch unterm Fussraumfilz !) Aber nun feuchtets wieder ,was man aber eben wegen der guten Dämmmattensaugfähigkeit erst immer nach ner Weile (Zeit+Regen) merkt ! Es ist zum Mäuse melken ! :cursing:

    mfG Petri
     
  9. #8 ChrisLE, 30.01.2008
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    wie alt ist denn dein Auto?
     
  10. Petri

    Petri

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreischa
    1998 aber kein Rost ! :whistling:
     
  11. #10 alex2005, 30.01.2008
    alex2005

    alex2005 Guest

    Rost und Felicia - das gehört irgendwie zusammen. Auch wenn man den Rost nicht sieht, die gammeln mehr oder weniger alle.

    Frontscheibenrahmen, oberer Längsträger (obere Auflage der Kotflügel), Heckklappe von Innen ...

    Bin selbst lange genug einen Felica (1997 bis 2001) gefahren, Fahrzeug war Baujahr 95. Schon 97 war das Frontscheibengummi auf der Fahrerseite undicht, wurde auf Garantie gemacht. 1 Jahr später wurde die Scheibe wegen Steinschlag ersetzt, der Rahmen unter dem Gummi war schon stark angegammelt. Nach ein paar Monaten Wasser auf der Beifahrerseite, lief alles in den Sicherungskasten (Ladekontrollleuchte glimmte dauerhaft, wenn Fahrzeug aus war und Scheibenwischer lief nur noch dauerhaft). Ich könnt die Story fortführen ... zum Glück habe ich den Wagen nicht mehr.

    Gruß

    Alex
     
  12. #11 Sweetline, 30.01.2008
    Sweetline

    Sweetline

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Wartenberg Str.6 13059 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH Strausberg
    Kilometerstand:
    270000
    Ahoi Matrosen :-)

    hatte das problem auch bei mir wars erst die frontscheibe wechseln und gummi natürlich ne minimale rosbewältigung und gut

    das konnts also nich sein und bei mir wars auch immer so das es nur vorkam wenn ich bergauf stand
    also hier die lösung für mein problem und seitdem ist es weg
    hinter der batterie ist bei mir eine durchführung für kabelage usw.
    die war bei mir undicht und als ich die verdichtet habe war mein problem gelöst allerdings hats bei mir nich gestunken aber feucht war trotzdem

    ausserdem als lösung hab ich anzubieten
    in der tür kaputte dichtfolie und dreck in den abläufen und zusätlich n nich dicht sitzender aussengummi
    dann wasserstau und regen bumm
    komplette beifahrerseite 5 cm wasser hoch so wars bei meinem kumpel allerings n polo 6n aber die sind ja fast ''baugleich''

    na dann noch viel glück wenns des nicht war wärs net wenn ihr schreibt woran es bei euch gelegen hat wenn ihrs rausgefunden habt
    für andere die das problem haben danke euch
     
  13. #12 rubin 1962, 06.02.2008
    rubin 1962

    rubin 1962 Guest

    hi leute hatte auch das problem gummi wechseln und abdichten dann war alles wieder io
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 rubin 1962, 07.02.2008
    rubin 1962

    rubin 1962 Guest

    moin moin leute hab da ein problem mit der heitzung mein felicia bauj.96 kombi braucht ziemlich lange um warme luft nach oben zu bringen bin über 50 km gefahren und war nur lauwarme luft da wer kann mir helfen
     
  16. #14 m.albrecht, 08.02.2008
    m.albrecht

    m.albrecht Guest

    Mit Scheibengummis aus dem Zubehör habe ich bisher leider nur schlechte Erfahrungen gemacht, deswegen habe ich beim oben beschriebenen Wassereinbruch ein original Gummi bestellt, die Scheibe ausgebaut, die minimalen Rostflecken entfernt, die Falz neu lackiert, die beiden Ablaufbohrungen gereinigt und die Scheibe wieder eingesetzt. Resultat: Ein trockener Skoda Felicia.



    Bei Wassereinbruch über den Lüftungsschacht ist zwar meistens die Beifahrerseite betroffen, ich würde es jedoch sicherheitshalber zuvor aussschließen.
     
Thema: Wassereinbruch unterm Armaturenbrett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polo 6n bj 95 wasser im innenraum unterm Handschuhfach

    ,
  2. skoda pick up wasser im sicherungskasten

    ,
  3. skoda pickup Feuchtigkeit im innenraum

    ,
  4. polo 6n rost unter gummidichtung,
  5. wasser unter amaturenbrett
Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch unterm Armaturenbrett - Ähnliche Themen

  1. Klappern Armaturenbrett

    Klappern Armaturenbrett: Hallo, bei Kälte (und nur bei Kälte) klappert bei mir das Armaturenbrett in der Mitte, könnte aus dem Bereich des Lautsprechers kommen. Hat das...
  2. Wassereinbruch O3

    Wassereinbruch O3: Hallo. Nach dem regnerischen WE ist mir und meinen Insassen aufgefallen das es aus allen 4 Türen in den Inneraum tropft. Wie kann das sein?...
  3. Kleiner Schalter rechts unterm Lenkrad. Was kann der?

    Kleiner Schalter rechts unterm Lenkrad. Was kann der?: Hallo, habe einen originalen Tschechen in der Tschechei gebrauch erstanden. Er unterscheidet sich leicht von seinen deutschen Kollegen, was z.B....
  4. Geräusche vom Armaturenbrett....

    Geräusche vom Armaturenbrett....: Hallo! Seit einiger Zeit habe ich Geräusche bei meinem Fabia Diesel die aus dem Bereich des Armaturenbretts zu kommen scheinen. Vor allem bei...
  5. Farbunterschied Handschuhfach und Armaturenbrett

    Farbunterschied Handschuhfach und Armaturenbrett: Hab nen Combi mit Style Ausstattung. Sieht man bei euch auch nen Farbunterschied zwischen Handschuhfachklappe und den Rest des Armaturenbretts ?...