Wassereinbruch Türe hinter Fahrer

Diskutiere Wassereinbruch Türe hinter Fahrer im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich brauche dringend einen Rat. Hatte Anfang dieses Jahr einen Einbruch in mein Fahrzeug. Die netten Einbrecher habe neben vielen anderen...

  1. #1 Octavia1Ufahrer, 20.09.2006
    Octavia1Ufahrer

    Octavia1Ufahrer Guest

    Hallo,

    ich brauche dringend einen Rat.
    Hatte Anfang dieses Jahr einen Einbruch in mein Fahrzeug. Die netten Einbrecher habe neben vielen anderen Schäden hinter der Fahrertüre bei der Hecktüre das Dreiecksfenster eingeschlagen. Es wurde alles repariert. Ist auch dicht.....durch das Fenster kommt keine sichtbares Wasser bei Regen in das Fahrzeug.
    Aber bei jedem Regen habe ich jetzt unten an der Tür in das Fahrzeuginnere Wassereinbruch, nicht viel aber es reicht um auf die Gummimatte zu laufen und man merkt, nicht jedoch sieht man es, dass Wasser irgendwo unten aus der Türe in den Fahrerraum kommt. Was kann ich tun? Hat jemand einen Tipp, was es sein kann oder was ich vielleicht selbst kontrollieren könnte?

    Vielen, vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß Jens

    Habe einen Skoda Octavia kombi 1,9 TDI 90 Ps Bj. 2003
     
  2. #2 Octavia SN 888, 20.09.2006
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Es kann vieleicht die Folie in der Tür ab oder beschädigt sein, aber dazu musst du die Verkleidung abbauen um zugucken.

    Mfg Steven
     
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Ja genau. Da reicht schon ein kleiner Spalt, wo die Folie nicht exakt anliegt, und dann tropft das Wasser auf die Einstiegsleiste und sammelt sich dort.

    Mit Paketklebeband lässt sich das meist 100%ig dichten - oft ist die Folie auch an den Befestigungsplastteilen durchlässig, an welcher die Türverkleidung angeschraubt ist. Einfach dort mal genau nachsehen!

    Viel Erfolg wünscht

    Michal (in dieser Sache auch leidgeprüft...)
     
Thema:

Wassereinbruch Türe hinter Fahrer

Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch Türe hinter Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Tür Hinten

    Tür Hinten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage erkläre aber vor der Frage um was es geht. Nachdem es geregnet hat und ich nach dem Regen die Tür öffne (in...
  2. Verkaufen oder weiter fahren???

    Verkaufen oder weiter fahren???: Hallo liebe Community! Ich habe einen Scoda Octavia RS, 2.0 Diesel mit 170 PS // EZ 01/2009. Aktueller km-Stand: 200.000. Ich habe das Auto mit...
  3. Wasser Fußleisten/Tür Fahrerseite

    Wasser Fußleisten/Tür Fahrerseite: Hallo, ich bin seit kurzem Besitzer eines superb Bj 2004. Über Wassereinbruch ließt man ja öfter, bei mir ist aber nicht der Teppich nass sondern...
  4. Knarzen der Türen und andere Kleinigkeiten

    Knarzen der Türen und andere Kleinigkeiten: Bin jetzt seit fast 4 Wochen Kodiaq Fahrer. Hatte bei der Übergabe moniert das alle Türgriffe knarzen und quietschen wenn man die Türen zu zieht...
  5. Superb I Beifahrer Tür öffnet nicht

    Beifahrer Tür öffnet nicht: Hallo ich fahre einen Superb 3u4 und habe das Problem das sich die Beifahrer Tür nicht mehr öffnet habe auch kein schloss an der Tür . Hat jemand...