Wassereinbruch No.3

Diskutiere Wassereinbruch No.3 im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nachdem ich in meinem Octi vor dem Dresden-Treffen beim Besuch der Waschanlage den 3. Wassereinbruch feststellen musste, will ich mich mal an die...

  1. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U Laurin&Klement 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    238000
    Nachdem ich in meinem Octi vor dem Dresden-Treffen beim Besuch der Waschanlage den 3. Wassereinbruch feststellen musste, will ich mich mal an die Experten wenden. ;-(
    Der Wassereinbruch beginnt zwischen Brems- und Kupplungspedal leicht bis stärker tropfend (nasse Socken)und zieht sich bis links von der Fußstütze (Türfolie ist dicht) :cursing:

    Woran kann das liegen? Der Pol(l)enfilter wurde erst 04/06 getauscht, da war noch alles dicht, und seither hab ich mal versucht, die Wasserkastenabdeckung zu entfernen, aber irgendwie...(fehlgeschlagen ohne weitere Teile in Mitleidenschaft zu ziehen..)

    Bei stärkeren Dampfstrahlern beginnt es auch, im Innenraum zu tropfen, bei den schwachen "Hausfrauen-Strahlern" passiert jedoch nichts.
    Liegts vielleicht doch an den Abflusslöchern im Wasserkasten oder ist irgendwas an der Spritzwand defekt?
    Bin nach jeder Fahrzeugwäsche immer noch am Wasseraufsammeln...mit Hilfe der Tageszeitung...

    Euer zeitungslesender
    Martin :huh:
     
  2. #2 Schnorchi, 31.08.2007
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    das problem hatte ich auch...

    das wasser dringt durch nen "kasten" vorn links unter der abdeckung vom seibenwischergestäge...(hoffe das ist irgendwie verständlich ^^ )

    wahrscheinlich benutzt skoda na ne wasserlösliche dichtung...wurde halt alles schön neu zugeschmiert und abgedichtet...seit dem sind keine probleme mehr vorhanden

    hoffe das hilft dir weiter
     
  3. #3 Master-S, 31.08.2007
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    vielleicht ist dein Wasserkasten voller laub, und deswegen läuft dieser über und dann in den innenraum!
    war bei mir auch schon, also mal nachsehen ob dieser frei ist...
     
  4. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U Laurin&Klement 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    238000
    Vielen Dank bis hierher, kann mir evtl. jemand ungefähr beschreiben, wie ich die Wasserkasten-Abdeckung abbekomme, ohne gleich alles abzureißen? :-D
    Im Voraus herzlichen Dank

    Grüße

    Martin
     
  5. ruschi

    ruschi Guest

    Also bei mir war mal die Dichtung für den Motorhaubenzug undicht. Die ist links unter dem Wasserkasten. Hatte ca 4 Liter super tolles Regenwasser in meinem Oci und war froh, dass alle Steuergeräte nicht auf dem Fahrzeugboden liegen. kann wie gesagt auch am "Laubbefall" im Wasserkasten liegen.

    Erst mal die Wischerarme demontieren.............

    Zum Abbauen der Wasserkastenverkleidung ganz vorsichtig vorn an der Spritzwand anfangen, da ist die Verkleidung eingeklemmt.

    Und dann sinnig....... Die Zuleitung für die Spritzdüsen hängen dran.

    Schon isse ab.

    Bei weiteren Fragen, ... einfach nachfragen. :-D
     
  6. #6 fabia12, 31.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    wenn der Pollenfilter gewechselt wurde wird in der Regel der Kasten mit ausgebaut um den wasserkasten komplett zu reinigen bzw das ganze laub rauszubekommen. Wenn es erst seit dem ist dann würde ich mal den Kasten überprüfen ob die beiden schrauben fest sind bzw on die dichtung noch drunter ist?? oder eine neue drunter machen.


    Mfg Fabia12
     
  7. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U Laurin&Klement 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    238000
    Vielen Dank für Eure Tips und Anleitungen :thumbup: .
    Werde mich morgen früh gleich mal dran machen, die Abdeckung runterzukriegen und mal gucken, wies drunter so aussieht. Danach sieht man weiter... :-)

    Grüße

    Martin
     
  8. #8 BadBoyHoexter, 01.09.2007
    BadBoyHoexter

    BadBoyHoexter Guest

    Moin zusammen, das gleiche Problem hatte ich auch an meinen Octi. Bei mir waren die Wasserabläufe verstopft. Wischerarme ab, Abdeckung vorsichtig runter und die Abläufe gereinigt. Und weil ich schonmal alles auseinander hatte habe ich gleich meinen voll wasser gezogenen Pollenfilter erneuert. Seit dem ist mein Octi wieder trocken.

    Gruß aus dem Weserbergland

    Matthias
     
Thema:

Wassereinbruch No.3

Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch No.3 - Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18

    Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus Leute Habe ein mächtiges Problem und die Werkstatt findet nix. Habe wassereintritt auf der...
  2. Wassereinbruch Panoramadach (Rahmen undicht!!!)

    Wassereinbruch Panoramadach (Rahmen undicht!!!): Hallo, ich weiß, dass genug über das Panoramadach hier berichtet wurde mit geknickten Ablaufschläuchen, verstopften Abläufen, geänderten hinteren...
  3. Wassereinbruch im Kofferraum rechts(im Seitenfach)

    Wassereinbruch im Kofferraum rechts(im Seitenfach): Hallo zusammen Wiedermal benötige ich eure Hilfe Aufgrund eines Wassereinbruchs. Noch vor 1-2 monaten stand das Wasser im Fußraum beim Fahrer und...
  4. Wassereinbruch bei Verwendung einer Eisschutzfolie

    Wassereinbruch bei Verwendung einer Eisschutzfolie: Hi, jemand schonmal ein ähnliches Problem gehabt ?? Jedesmal wenn ich meine Folie nutze um mir das leidige Eiskratzen zu ersparen und es regnet...
  5. Wassereinbruch Beifahrer und a-säule

    Wassereinbruch Beifahrer und a-säule: sehr geehrte MitgliederInnen Seit geraumer Zeit habe ich massive Probleme mit Wassereinbruch im Fußraum. Nachdem ich die Fahrerseite in den Griff...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden