Wassereinbruch Limousine im Bereich C-Säule

Diskutiere Wassereinbruch Limousine im Bereich C-Säule im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, über die bekannten Stellen des Wassereinbruchs am Fabia I bin ich bereits gut informiert. Es geht um eine 2007er Fabia I-Limousine mit...
Miller

Miller

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
147
Zustimmungen
5
Ort
Heidelberg
Fahrzeug
Fabia Combi 1.4 CTHE
Werkstatt/Händler
KFZ-Ruf in Meckesheim
Hallo,

über die bekannten Stellen des Wassereinbruchs am Fabia I bin ich bereits gut informiert.

Es geht um eine 2007er Fabia I-Limousine mit Schiebedach.

Angefangen hat alles mit einer feuchten Stelle, rechts im Kofferraum am Filz neben der Rückleuchte. Als ich dieses Filz/ diese Verkleidung beiseite gezogen habe und meine Hand unter die C-Säule gelegt habe, war es leicht feucht.

Mit einer Gießkanne haben wir dann Wasser in die Schiebedachabläufe laufen lassen und tatsächlich war ein Ablaufschlauch defekt. Das Wasser floss unterhalb am Schlauch in den Kofferraum.

Ich habe den Schlauch neu gekauft, ersetzt und auf Dichtheit geprüft.

Nun, nach ein paar Wochen, ist der Kofferraum wieder an der rechten Seite feucht. Es scheint, als käme das Wasser wieder vom Dach oder der C-Säule.

Hat jemand einen Tipp für mich? Im Forum stoße ich immer nur auf undichte Türen.

Danke und Gruß- Martin
 
Thema:

Wassereinbruch Limousine im Bereich C-Säule

Wassereinbruch Limousine im Bereich C-Säule - Ähnliche Themen

Schiebedach Abläufe undicht - Beifahrerraum voll: Hallo, Beim vorderen rechten Schiebedachablauf der A-Säule ist bei mir der Ablauf-Schlauch geschrumpft und hat sich aus der Gummitülle gezogen...
Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi: Hallo zusammen, eigentlich sind wir ganz zufrieden mit unserem Fabia 3 Combi, doch vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass immer etwas Wasser...
Wasser im Kofferraum (Limousine) - Undichte Stelle gefunden!: Hallo Skodacommunity, leider musste ich feststellen, dass über Weihnachten Wasser in meine Octavia Limousine in den Kofferraum eingedrungen ist...
Oben