Wasserablauf verstopft: wie reinigen (Abflussreiniger)?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Callahan, 12.07.2015.

  1. #1 Callahan, 12.07.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    An meinem Zweitwagen ist ein Wasserablauf im Verdeckkasten verstopft (BMW e46 Cabrio). Bedingt dadurch läuft das Wasser, wenn das Fahrzeug in Bewegung kommt, in den Kofferraum. Da der Ablauf konstruktionsbedingt unter einem Scharnier liegt und somit nicht sichtbar ist, kann ich auch nicht den Ablauf mit einem Draht o.ä. reinigen (habe ich stundenlang versucht).

    Welche Möglichkeiten außer Werkstatt bleiben mir? Auf youtube ist ein Video zu sehen, wo genau bei diesem Modell (BMW e46 Cabrio) jemand diesem Problem mit Abflussreiniger zu Leibe rückt:


    Ist dies ratsam oder eher kontraproduktiv? Letztendes muss das Mittel einerseits so mild sein, dass es Lack, Alu und Gummi nicht angreift, andererseits muss es genug Power haben die Verstopfung zu lösen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 12.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also mit Abfluss oder Rohrreiniger wär ich ganz vorsichtig.
    Ich glaube kaum das der Lack nach der Anwendung noch gut aussieht.
    Würde ich nicht machen.
    Eher würde ich schauen ob man das Scharnier irgendwie ausbauen kann, also den Zugang zum Ablauf freilegen und dort dann reinigen.
     
  4. czech

    czech

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Passat 3c Variant 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Köppl Berchtesgaden
    Kilometerstand:
    253000
    Bei motortalk im e60 Forum gibt es Anleitungen zum Reinigen der Abläufe des Panoramadaches. Vor allem sollte am unteren Ende ein Blindstopfen entfernt werden. Könnte mir vorstellen das es bei dir gleich ist.
     
  5. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    278
    Abflussreiniger basiert i.d.R. auf Natriumhydroxid (ugs. Ätznatron), das mit Wasser stark basisch reagiert (Natronlauge). Damit kann man Lack sogar komplett erweichen. Also: schlechte Idee.
     
  6. #5 FabiaOli, 12.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Da war doch letztens so ein Artikel, wo einer ins Krankenhaus kam und irgendjemand eine Flüssigkeit über seinen BMW geschüttet hat und da hat sich der Lack richtig vom Blech abgeschält...der ist dann wohl durch den Wind richtig weg geflogen.
    Sowas könnte hier sicher auch passieren.
    Man muss irhgendwie rankommen..anders wird es wohl nix.
     
  7. #6 Callahan, 13.07.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Genau das ist das Problem: An dem Scharnier ist das Verdeck befestigt! Warum die Konstrukteure ausgerechnet dort drunter den Ablauf gesetzt haben, bleibt wohl ihr Geheimnis. Jedenfalls kann ich nicht mal soeben das Verdeck demontieren.
     
  8. #7 FabiaOli, 14.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Genau das ist sicher der Grund weshalb der Ablauf genau dort ist, damit die Fahrer dann etwas Geld in die Kasse der Werkstätten bringen ;)
    Da wird doch nichts einfach dem Zufall überlassen.
     
  9. #8 Callahan, 14.07.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Scheint wohl so. Gestern habe ich den Ablauf in einer "freien" Werkstatt freimachen lassen. €150!!
     
  10. #9 FabiaOli, 14.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das ist natürlich echt heftig, und das wird man wohl öfter mal machen müssen.
    Wie machen die das denn?
    Irgendeine kleine Bürste zurecht biegen o.Ä....irgendwie muss das doch gehen.
     
  11. #10 Callahan, 14.07.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Ja, leider wird es nicht das letzte Mal gewesen sein. Wie sie es gemacht haben, hätte mich auch brennend interessiert. Aber dazu keine Auskunft. ;)

    Schlimmer ist jedoch, dass festgestellt wurde, dass durch den damaligen Unfallschaden (2006) ein Blech nicht fachgercht eingepasst wurde und damit die Wahrscheinlichkeit der Verstopfung auf dieser Seite erheblich steigt, weil der Ablauf dadurch quasi nicht den "direkten" Weg gehen kann. Über die Kosten habe ich noch gar nicht gefragt. ;(
     
  12. #11 FabiaOli, 14.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das ist ja wirklich schlecht.

    Vielleicht nehmen die ja auch Druckluft.
    Mit einer schönen Düse dran kann man sicher eine Verstopfung lösen ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Callahan, 14.07.2015
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    So etwas hätte ich ja, aber wo soll ich ansetzen? Ich habe da keinerlei Ansatzpunkte.
     
  15. #13 FabiaOli, 14.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich weiß leider nicht wie es da aussieht, dein Video geht bei mir nicht.
    Daher kann ich mir nicht vorstellen wie das da bei dir aussieht ;)
    Vielleicht haben die auch irgendwas ausgebaut um an den Ablauf zu kommen.
    Sonst wär auch der hohe Preis nicht, würd ich sagen.
     
Thema: Wasserablauf verstopft: wie reinigen (Abflussreiniger)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserabläufe bmw e46 cabrio

    ,
  2. bmw e46 cabrio wasser im verdeckkasten

    ,
  3. e46 verdeckkasten ablauf

    ,
  4. bmw e60 wasserablauf reinigen,
  5. bmw e46 cabrio wasserablauf,
  6. wasser im verdeckkasten bmw e46,
  7. auto Wasserablauf,
  8. skoda yeti wo wasserabläufe,
  9. skoda yeti ablauf wasser,
  10. ablauf skoda,
  11. verstopften Wärmetauscher reinigen BMW e46,
  12. bmw e46 ablauf wasser,
  13. bmw e46 schiebedach ablauf reinigen,
  14. bmw e64 cabrio Wasser Abläufe,
  15. bmw e60 schiebedach ablauf reinigen,
  16. bmw 346r cabrio verdeckkasten wasserabläufe,
  17. bmw e60 kofferraum wasserablauf,
  18. wasserabläufe bmw e46 kofferraum,
  19. wasserablauf passat 3c,
  20. wasserablauf auto freimachen,
  21. Auto Abläufe verstopft Werkstatt kosten,
  22. ablauflöcher skoda citigo reinigen,
  23. e60 wasserablauf,
  24. skoda fabia wasserablauf reinigen,
  25. bmw e46 cabrio wasserablauf aus verdeckkasten reinigen
Die Seite wird geladen...

Wasserablauf verstopft: wie reinigen (Abflussreiniger)? - Ähnliche Themen

  1. AGR Reinigen

    AGR Reinigen: Ich wollte mal fragen wer weiß wo das AGR sitzt und ob es sich lohnt da mal zu reinigen, denn mein Auto schüttelt sich immer so im Leerlauf
  2. Wasserablauf Kofferraum Skoda 135 LSe Forman

    Wasserablauf Kofferraum Skoda 135 LSe Forman: Hallo, weiß einer der Favorit - Forman Fahrer hier, ob in die Bohrung im Kofferraum ( zwischen Reserveradmulde und Stoßstange ) eine Art ,,...
  3. Reinigung des Getränkehalter in der Mittelkonsole vorne

    Reinigung des Getränkehalter in der Mittelkonsole vorne: Hallo, ich hätte eine Frage zum Getränkehalter im Superb III. Der Boden der aus Gummi ausgeformt ist, lässt sich bei mir nicht herausnehmen. Wie...
  4. Scheibe reinigen: Produktionsrückstände

    Scheibe reinigen: Produktionsrückstände: Hallo, Bei meinem S3 ist mir nun vermehrt aufgefallen, dass sich anscheinend noch Rückstände aus der Produktion auf der Frontscheibe befinden....
  5. Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?

    Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?: So es gibt Neuigkeiten, nachdem das Rasseln / Klackern nicht vom ZMS (alter Thrad) kam War ich heute beim :Dwegen dem Klackern - bei offener...