Wasser weg – ohne Wischer

Diskutiere Wasser weg – ohne Wischer im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Es klingt wie ein modernes Märchen: Eine Windschutzscheibe, an der das Regenwasser abperlt wie an einer Pfirsichhaut und die Wischer (fast)...

  1. #1 KleineKampfsau, 13.11.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.635
    Zustimmungen:
    564
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Es klingt wie ein modernes Märchen: Eine Windschutzscheibe, an der das Regenwasser abperlt wie an einer Pfirsichhaut und die Wischer (fast) überflüssig macht. Das Wunder soll eine spezielle Beschichtung möglich machen. So was gab es schon mal (AUTO BILD Nr. 22/98).

    Eine Beschichtung von PPG, die unter dem Namen Aquapel von BMW vertrieben wurde. Unser Testurteil damals: wenig beeindruckend. Sieht wohl auch BMW so, denn mittlerweile führt Aquapel ein Schattendasein im Ersatzteilregal. Trends kommen und gehen, auch die beschichtete Scheibe erlebt ihre Wiedergeburt. Cascada heißt die jüngste Entwicklung auf diesem Gebiet und kann für etwa 77 Euro bei allen Partnern der Werkstattkette AutoCrew (www.autocrew.de) aufgetragen werden. Keine einfache Prozedur, etwa 45 Minuten brauchen die Scheiben-Profis, danach muss die Beschichtung weitere zwölf Stunden einwirken.

    Versprochener Vorteil: Regenwasser perlt ab, der Wischer wird seltener gebraucht und rattert nicht mehr. Schöne Versprechen – die nach einem Test rufen. Und zwar an unserem Audi A2 aus dem Dauertest-Fuhrpark. Die Heckscheibe wurde bereits im Werk beschichtet und muss ohne Wischer auskommen. Cascada-Profi Petermüller aus Passau machte sich am 21. März bei Kilometerstand 63.121 an der Windschutzscheibe des Audi zu schaffen.

    Danach fuhr AUTO BILD-Mitarbeiter Enrico Schulze den A2 bei Regen von Passau nach Hamburg. Sein Statement: "So etwa bei 70 km/h perlt das Wasser ab, der Wischer wird geschont." Eine weiterer Tester lobte die neue Ruhe des Wischers. Er ratterte tatsächlich weniger. Cascada garantiert eine Lebensdauer von 20.000 Kilometern, bei uns hielt die Beschichtung sogar etwas länger.

    Das Testresultat: Der Effekt greift ab etwa 70 km/h. Dann perlt das Wasser auf der sauberen Scheibe problemlos ab, darunter tut sich mangels Fahrtwind wenig. Bei mehr als 150 km/h zerplatzen Insekten am Glas und bilden eine "Insel" im Regenwasser-Fluss. Doch nach einer Reinigung ist wieder alles in Ordnung. Fazit: Gute Leistung zum fairen Preis und für Fahrer, die vor allem auf Landstraßen unterwegs sind, eine sinnvolle Sache.

    [​IMG]

    Marco Petermüller nennt die möglichen Probleme von Cascada: "Wichtig ist, dass Anpressdruck und Qualität der Wischer stimmen, bei unangenehmem Rattern lohnt ein Austausch." Diese Beobachtung konnte er beim Opel Agila machen, positiv harmonieren die Wischer der Mercedes S-Klasse und des VW Polo mit Cascada. 200 Leser können Cascada selber kostenlos testen. Die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie bei www.cascada-deutschland.de.

    Andreas :headbang:

    Quelle: Autobild
     
  2. smhu

    smhu Guest

    Hi

    Diesen Effekt gibt es auch günstiger mit Rain-X, welches bequem zu Hause auf die Scheiben aufgetragen werden kann (dauert ca. 15 Minuten für die Frontscheibe) und mit welchem ich bei Autobahntempo 120 km/h auch im strömenden Regen mit dem Intervallscheibenwischer auf mittlerer Stufe perfekte Sicht habe (Wasser zieht über die Scheibe, an das Bild muss man sich zuerst etwas gewöhnen).

    Eien Rain-X Flasche (reicht für etwa 10-15 Anwendungen, welche je etwa 3 Monate auf der Scheiben haften bleiben) kostet um die Euro 14. Sehr zu empfehlen (nicht zu empfehlen ist, die Scheibenwischerblätter mit Rain-X zu behandeln, da sie sonst an der Scheiben haften [ich musste die entsprechende Erfahrung selber machen]). Ich kann Rain-X nur empfehlen.
     
  3. Ivan

    Ivan Guest

    Es gibt schon sehr viele solche Praeparate - ich benutze einen tschechischen aus dem Supermarket und es ist wirklich gut - inzwischen tragen das alle meinen Bekannten an, die es in Action gesehen haben.
     
  4. #4 klausi88, 13.11.2002
    klausi88

    klausi88 Guest

    mh ich hab lieber einen wischer der sich hin und her bewegt, also so komische wasserschlieren die da über die scheibe kriechen
     
  5. smhu

    smhu Guest

    @klausi88

    Man gewöhnt sich dran, glaube mir. Besser Wasserstropfen als Schlieren vom Scheibenwischer.
     
  6. Ivan

    Ivan Guest

    Man kann den Wischer doch ruhig benutzen - der Vorteil ist, dass das Wasser keinen Film bildet, sondern einzelne Tropfen - was bedeutet, dass man stets Durchblick hat.
    Dass die Tropfen ueber 80km/h wegwandern ist angenehm, aber schon nicht so wichtig.
     
  7. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 44kW
    Rain Devil rulz.
    Das zeug is einfach Geil.
     
  8. #8 Skoda_RS_Power, 14.11.2002
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi.

    Da muß ich Ivan recht geben. Die Sicht ist weit aus besser, da sich Tropfen bilden und kein Film. Vermindert das Unfallrisiko beim überholen auf der Autobahn brutal, da das kein Scheibenwischer schafft. Viel zu langsam.

    mfg Ben
     
  9. #9 Oliver Hesse, 14.11.2002
    Oliver Hesse

    Oliver Hesse Guest

    Habe vor zwei Woche das ganze von der Firma Carglass auftragen lassen und muss sagen: "Einsame Spitze".

    Ich brauche den Scheibenwischer nur noch in der Stadt, außerhalb hatte ich den Wischer nicht mehr an und sogar in strömenden Regen wird der Scheibenwischer nicht benötigt. Einfach Klasse und das ganze schon ab einer Geschwindigkeit von 65 - 70 km/h.

    Oliver
     
  10. Mario

    Mario Guest

    Kannst du mal sagen wie das Präparat heiß?
    Nur wenn das nicht dein Geheimniss ist :zwinker:
     
  11. #11 Oliver Hesse, 16.11.2002
    Oliver Hesse

    Oliver Hesse Guest

    Das Produkt heißt Carglass Protect und wir in "fast" jedem Carglass Service Center auf die Scheibe aufgetragen.

    Die SC können unter www.carglass.de gesucht werden.

    Oliver
     
  12. Ivan

    Ivan Guest

    @Mario
    Musste zuerst nachgucken.
    Es heisst Sheron Flash und ist in einem Plastikbehaelter mit so einer mechanischer Sprueheinrichtung.
    Ich trage es immer so nach 1-2 Monaten neu - je nach dem Wetter.
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    165000
    Ich weiß ja nicht, was Carglass dafür verlangt, vermute aber, daß man richtig blechen muß .
    Da lob´ich mir das Fläschen von Ivan, die Pulle hat glaubích nur 99 KC gekostet - etwa 3 Euro (stimmts Ivan ???)

    Ich habe mir das Zeug bei einem Besuch im "Hause Ivan" von ihn draufsprühen lassen - es ist echt PERFEKT - ab 80km/h schwinden die Tropfen von der Scheibe - man könnte sogar ganz ohne Scheibenwischer fahren, wobei ein ganz langsamer Intervall in jedem Fall ausreicht !

    Ich war im August bei ihm - trotzdem ist der Effekt noch jetzt (vermindert) spürbar - ich kann nur sagen, EMPFEHLENSWERT !

    Gruß Michal !
     
  14. #14 Torfnase, 18.11.2002
    Torfnase

    Torfnase

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm... Sammelbestellung???
     
  15. #15 LordMcRae, 19.11.2002
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Ich hab mir heut Rain-X besorgt und muss sagen das ist wirklich gut das zeug.
    Ich hab allerdings nur 7,10€ bezahlt und keine 14€ wie smhu gesagt hat.

    MFG LordMcRae
     
  16. #16 Joker1976, 19.11.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    194000
    Naja, das Heißwachs in der Waschstrasse macht es auch gut und ist - für die Scheiben - kostenlos ;)
     
  17. #17 Power Feli, 19.11.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi

    @joker das problem is das das wachs nicht
    lange hält:D

    gruß power feli
     
  18. #18 LordMcRae, 19.11.2002
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Ich finde das Heisswachs ausser Waschstrasse ist nicht so gut. Das zieht mir zu sehr schlieren.

    MFG LordMcRae
     
  19. #19 Joker1976, 19.11.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    194000
    @ Power Feli

    Wie man es nimmt. Ich habe in Sachen Auto (außen) einen Putzfimmel und so bin ich spätestens alle 2 Wochen in der Waschstrasse und so lange hält es...
     
  20. Ivan

    Ivan Guest

    Wax an den Scheiben ist unerwuenst - und wenn er doch daran bleibt, ist der Effekt absolut nicht mit dem vergleichbar, worueber wir hier sprechen.
     
Thema: Wasser weg – ohne Wischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carglass protect

    ,
  2. carglass protect test

    ,
  3. carglass protect haltbarkeit

    ,
  4. carglass protect kosten,
  5. carglas protect,
  6. Erfahrung Carglass protect,
  7. carglass protect erfahrungen,
  8. carglass protect scheibenwischer rattern,
  9. carglass protect sinnvoll
Die Seite wird geladen...

Wasser weg – ohne Wischer - Ähnliche Themen

  1. Wasser Rücksitze

    Wasser Rücksitze: Hallo an Profis in community! Brauche euren Rat. Heute hat bei uns geregnet und meine Rücksitze sind nass geworden. Bis jetzt hab das noch nicht...
  2. Wasser in der Reserverad - Mulde...

    Wasser in der Reserverad - Mulde...: Skoda Roomster 5J, Baujahr 2012: Entdeckte nassen Fleck auf der Filzabdeckung (Boden) des Kofferraumes. Nach Anheben der Abdeckung zeigte sich...
  3. Ich brauche Hilfe, mein Superb säuft Wasser

    Ich brauche Hilfe, mein Superb säuft Wasser: Hallo zusammen, ich hab mich zwar schon durch viele Beiträge gelesen, möchte aber trotzdem die "SCHWAR-INTELLIGENZ" in Anspruch nehmen. Ich habe...
  4. Wasser im Fußraum

    Wasser im Fußraum: Hallo, wir haben ein Problem mit Wasser im Fußraum hinterm Beifahrersitz. Da es die letzten Tage mehr geregnet hat und zum Glück haben wir...
  5. Loch in Pano Dichtung und Wasser im Fußraum

    Loch in Pano Dichtung und Wasser im Fußraum: Guten Abend Gemeinde, ich war bis gestern in den Bergen im Urlaub. Mein Skoda stand draussen und es hatte immer Mal wieder geregnet. Am letzten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden