Wasser läuft aus Türen nach Regen

Diskutiere Wasser läuft aus Türen nach Regen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich möchte hier das alte Thema noch einmal aufgreifen. Wenn der Roomy bei Regen draußen gestanden hat und man öffnet eine Tür, dann läuft Wasser...

  1. #1 namrepo, 11.05.2010
    namrepo

    namrepo

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Ich möchte hier das alte Thema noch einmal aufgreifen.
    Wenn der Roomy bei Regen draußen gestanden hat und man öffnet eine Tür, dann läuft Wasser heraus.
    Zur Veranschaulichung hier ein Video:
    [​IMG]
    Man kann das bei allen 4 Türen beobachten, allerdings vorne mehr als hinten.
    Das Wasser bei Regen in die Türen läuft ist normal. Deshalb haben Türen auch unten Löcher wo das Wasser wieder hinaus laufen sollte.
    Beim Roomi sind es 3 Stück. Es ist auch genug Abstand zum Schweller. Aber die Lochränder sind wohl zu weit eingelassen und der Winkel der Tür wohl ungünstig, so dass das Wasser auch bei fast ebener Stellfläche erst nach dem öffnen (Änderung des Winkels) austreten kann.
    Wäre mir ja egal, wenn ich nicht die Angst hätte, dass mir irgendwann die Tür durchrostet.

    Wer weiß was neues dazu?
     
  2. toe

    toe Guest

    Laut SAD ist das Stand der Technik. :wacko:

    Jeder dem ich ein eigenes Video gezeigt habe, hat sich fast tot gelacht und wird sicherlich kein so "fortschrittliches" Auto kaufen.

    Die Türen würden nicht rosten. Wers glaubt.

    Auch nach den 3. Wechsel der Türdichtungen und Öffnen der Türen bei unserem Fabia noch so.

    Ich habs aufgegeben. Schade um die Zeit.

    Toe
     
  3. #3 dathobi, 11.05.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.100
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300



    Welche Türdichtung soll das den verhindern??
     
  4. #4 chillie, 11.05.2010
    chillie

    chillie

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort Plus 1.2TSI 77kw, Ford Mondeo Trend Turnier 2.0 TDCi
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    3000
    Kenne ich von Fabia, Octavia und Seat Altea ... so lange das Wasser wieder rauskommt, und zwar aussen, ist das kein Problem.
     
  5. toe

    toe Guest

    Das Wasser kommt aber nicht raus, ohne das man die Türe öffnet ...
     
  6. #6 Berndtson, 11.05.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Da mach dir mal keine Sorgen. Ist bei mir auch. Es gibt doch 12 Jahre Durchrostungsgarantie. Im übrigen ist die Verzinkung sehr gut und mit Konservierungsmitteln wurde auch nicht gespart.

    mfg Berndtson
     
  7. #7 pietsprock, 12.05.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    Das ist bei mir seit 10 Jahren so.... solange ich meinen Fabia habe...

    Ich habe da auch nie Türdichtungen wechseln lassen oder so... und das Wasser ist immer nach außen abgeflossen, wenn ich die Tür geöffnet
    habe...

    Kein Rost, keine sonstigen Nebenwirkungen...

    Ich bin bei sowas ja total entspannt... wenn die sowas bauen, dann wird es seinen Sinn haben... oder auch nicht... ändern kann ich es eh
    nicht und es führt vielleicht dazu, dass man sich beim nächsten Kauf für ein anderes Auto entscheidet... aber auch das hat dann wieder
    Dinge, die nicht passend sind...

    Ein perfektes Auto gibts einfach nicht...


    Gruß
    Peter
     
  8. toe

    toe Guest

    Nicht falsch verstehen, ich mag den Fabia.

    Außer von Autos aus dem VAG-Konzern kenne ich dieses Problem aber nicht.

    Die Dichtungen wurden bei uns u.a. wegen diesem Problem gewechselt und irgend einen Grund muß es ja haben, dass es neue Dichtungen für den Fabia gibt.

    Und ob die Durchrostungsgarantie dann greift oder obs nen schönen Ausnahmetatbestand in den Garantiebedingungen gibt ...

    Toe
     
  9. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda Octavia Scout 1Z
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    92000
    Ich versteh die ganze Aufregung hier bezüglich Wasser in den Türen nicht..... seitdem man Autos baut läuft das Wasser zum Teil oben bei der Scheibe in die Tür und unten wieder raus ......... und selbst wenn es drinnen stehen bleibt verhindert heute das verzinken und die Hohlraumkonservierung das es gammelt.......
     
  10. #10 namrepo, 13.05.2010
    namrepo

    namrepo

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Ich rege mich doch garnicht auf. Ich bin nur verwundert, da noch keines meiner bisherigen Autos so etwas gemacht hat.
    Dass das Wasser rein und wieder hinauslaufen sollte, habe ich selbst geschrieben.
    Wir gefällt nur nicht so gut dass es drin bleibt.
    Mein Vertrauen in die Verzinkung ist nicht so hoch und ich verstehe den Sinn des Ganzen nicht.
    Auf der Erde gibt es die Schwerkraft und Wasser läuft brav nach unten, warum also nicht die Abflusslöcher an der tiefsten Stelle anbringen???
     
  11. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    Ja, gute Frage. Aber wo ist die tiefste Stelle? Das hängt auch immer mit davon ab, wo und wie der Wagen geparkt ist...

    Also wird man sich, technologisch bedingt, auf einen Mittelweg geeinigt haben, der dann natürlich immer irgendwie nicht optimal ist für den Einzelnen...
     
  12. #12 Berndtson, 13.05.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Hier ein Beispeil für eine gröbere Kaltverformung meines hinteren Kotflügels. Die Verzinkung hält was aus. Weder Rost aussen noch innen und das nach einem Jahr ;) .
     
Thema: Wasser läuft aus Türen nach Regen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasser läuft aus autotür

    ,
  2. wasser kommt unten aus der autotür

    ,
  3. läuft in autotüren wasser ?

    ,
  4. wasser in autotür fehler batterie leer,
  5. wasser tropft aus auto tür,
  6. Auto immer Wasser in der tür,
  7. Autotür wasser läuft aus,
  8. läuft wasser am türgummi in die autotür,
  9. Wasser von meiner Auto Tür ,
  10. flüssigkeit tropft aus autotür,
  11. regen durch autotür,
  12. skoda fabia regen Tür,
  13. autotüren nach unten,
  14. wie kommt wssser in die autotür
Die Seite wird geladen...

Wasser läuft aus Türen nach Regen - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen

    Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen: Hallo zusammen... Leider musst ich bei meinem Skoda Superb Bj 2011 schon 2-3mal massiven Wassereinbruch auf der Fußmatte gehabt. Das Wasser stand...
  3. Tür Hinten

    Tür Hinten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage erkläre aber vor der Frage um was es geht. Nachdem es geregnet hat und ich nach dem Regen die Tür öffne (in...
  4. Wasser läuft Pedalier hinunter

    Wasser läuft Pedalier hinunter: Hallo! Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass mein Problem mit der neu eingebauten Frontscheibe zusammen hängen könnte. Damit ich mich...
  5. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...