Wasser in Fahrer- und Beifahrertür bzw. Innenraum

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Roomus, 12.05.2014.

  1. Roomus

    Roomus

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    unser neuer Roomster Fresh hat nun schon einige Regengüsse abbekommen und mittlerweile bin ich überzeugt, dass das Phänomen, was danach auftritt, tatsächlich nicht normal ist.
    Werden die Fahrer oder Beifahrertür geöffnet, tropft es erstmal kräftig von oberen Rahmen in den Innenraum bis auf den Sitz. Die Türrahmen sind sehr nass, viele viele Tropfen. Zieht man die Gummidichtung am Boden des Rahmens hoch, ist es darunter auch feucht.
    Die beiden anderen Türen hinten bleiben trocken, wie ich mir das vorstelle.

    Die Photos im Anhang verdeutlichen hoffentlich, was ich meine.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen?

    Danke und Grüße
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 12.05.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.246
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Und was ist da jetzt neu dran? Das ist schon seit 2006 so...und das im Türrahmen Wasser ist sollte doch wohl auch klar sein.
    Was hat das eigentlich mit deiner Überschrift zu tun, wo ist das genaue Problem?
     
  4. Roomus

    Roomus

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das ist bei mir seit 2014 so. Es handelt sich übrigens um einen Neuwagen (04/2014), den gab es 2006 noch nicht.
    Weshalb sollte das klar sein? Fakt ist, die beiden hinteren Türen haben im Türrahmen kein Wasser.

    Nass, Tropfen, feucht... diese von mir verwendeten Wörter bringe ich mit Wasser in Verbindung, deshalb die Überschrift.
    Und das Problem ergibt sich daraus: keiner, schon gar nicht meine Gefährtin, möchte einen feuchten Sitz. Ich möchte auch keinen Schimmel unter den Dichtungen - da ist auch alles feucht.

    Ich werde hier sicher auf den Händler zugehen, wollte aber zunächst die erfahrenen Skoda-Fahrer in diesem Forum um ihre Meinung fragen.
    Danke
     
  5. #4 dathobi, 12.05.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.246
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das dein Roomster nicht von 2006 ist, ist mir schon klar! Ich meine das mit den Dichtungen! Wasser im Türrahmen ist völlig normal und nicht soooo schlimm wie Du jetzt meinst. Und Schimmel gibt es garantiert nicht...und das mal ein bischen Wasser reintropft, wenn man die Tür öffnet, kann mal vorkommen, kommt aber auch bei anderen Herstellern vor.
    Und noch einmal, das was Du zeigst ist nichts neues, bemühe mal die Suchfunktion.
     
  6. #5 Goose_0815, 12.05.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Dass das bei andren Herstellern auch ist kann ich bestätigen. Gegenüber dem Roomster war mein Vorgängerauto - Opel Astra J Sports Tourer, also eine viel neuere Entwicklung - um einiges schlimmer, da konnte es schon mal einen See auf dem Sitz geben. Beim Roomster sind es nur Tropfen.
    Solange das Wasser nicht auf den Kunststoffteilen im Türrahmen steht würde ich mir auch keine Gedanken machen, das im Bereich außerhalb des Dichtungsgummis ist völlig normal und findet sich auch beim einen oder anderen Auto. Beim Roomster sammelt sich halt auf Grund der oben schmaleren Karosserie dort das Wasser, wird aber vom Fahrtwind wieder getrocknet. Schimmel oder Rost ist bei normaler Pflege gemäß der Bedienungsanleitung sicher nicht zu erwarten.
    Da meine Garageneinfahrt schräg ist und der Wagen meist mit der Front abwärts steht, hat sich das bisher halt noch kaum gezeigt.
     
  7. #6 flotter Bremsklotz, 12.05.2014
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Hi Roomus, es ist alles ok bei deinem Roomy... nur wenn bei Regen und geschlossener Tür (Fenster auch zu... 8o ) Wasser durchsickert, muss die Tür justiert werden. War bei meinem 2. Roomy von 2012 so, der erste von 2008 war dicht. Von dem gewölbten Dach läuft in der Tat ziemlich viel Wasser auf den Sitz, wenn man die Tür öffnet. ;(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wasser in Fahrer- und Beifahrertür bzw. Innenraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel astra j wasser in der tür

    ,
  2. wasser in Autotür opel astra

    ,
  3. astra j wasser in der tür

    ,
  4. wassereintritt opel astra j,
  5. wasser in autotür,
  6. wassereintritt Autotür ,
  7. wasser im auto tür,
  8. Wasser in der Autotür beim Opel Astra,
  9. wasser in der tür?,
  10. stopfen in der autotür wasser sammelt sich in der autotür opel astra ,
  11. wasser in beifahrertür opel,
  12. astra j wasser tür,
  13. wasser im roomster
Die Seite wird geladen...

Wasser in Fahrer- und Beifahrertür bzw. Innenraum - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  2. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  3. Beleuchtung im Innenraum

    Beleuchtung im Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  4. Beleuchtet Innenraum

    Beleuchtet Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  5. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...