Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi

Diskutiere Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, eigentlich sind wir ganz zufrieden mit unserem Fabia 3 Combi, doch vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass immer etwas Wasser...

centurio

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
53
Zustimmungen
15
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia 3 Combi 06/2015, TDI 90ps, DSG
Hallo zusammen,

eigentlich sind wir ganz zufrieden mit unserem Fabia 3 Combi, doch vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass immer etwas Wasser in der Heckklappe steht wenn es längere Zeit geregnet hat und der Wagen stand. Das fällt dann insbesondere dann auf, wenn der Wagen nach links geneigt steht und ich die Heckklappe öffne: Man hört dann sehr viel Wasser gluckern, das letztlich links durch die Gummitülle der Wischerleitung abfließt und links an der C Säule in die linke Kofferraumwanne fließt.

Ich war schon einmal beim Händler und der zog auf der rechten Seite den Stopfen für die Wischerleitung ab, so dass dort einiges Wasser abfließen konnte. Um die Stelle für den Wassereinbruch zu finden, müsste der Wagen zwei Tage lang in der Werkstatt bleiben und mit Wasser besprüht werden. Leider kann ich z.Z. nicht auf den Wagen verzichten und ich bin mir nicht sicher, ob ich alles auf Kulanz mit Werkgarantie repariert bekomme bzw. ob ich einen Werkstattwagen umsonst bekomme.

An der Klappe habe ich unten noch drei Stopfen gesehen. Wenn ich diese beiseite ziehe, so läuft dort Wasser aus. Ich hätte gedacht, dass diese Stopfen entfernt werden können und dann wäre das Problem auch erledigt. Allerdings werden diese Stopfen doch bestimmt eine Funktion haben. Dass die bei der Montage vergessen wurden kann ich mir nicht vorstellen. Kann man die Stopfen gefahrlos dauerhaft entfernt lassen?

Hat vielleicht einer von euch so ein Problem schon mal gehabt?

IMG_7188.JPG
Hier sieht man den mittleren Stopfen. Etwas Wasser war auch bei dem Schloss zu sehen, aber das kann auch anders da dran gekommen sein.
 

Skoda-Anfänger

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
179
Zustimmungen
66
Kann das Bild nicht ganz zuordnen. Wo genau stopft du deine Heckklappe? Kann ja dann bei mir mal schauen. Bin ja auch Laternenparker.
 

centurio

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
53
Zustimmungen
15
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia 3 Combi 06/2015, TDI 90ps, DSG
Dieser Stopfen sitzt ziemlich genau in der Mitte der Heckklappe, knapp oberhalb des Schlosses. Es gibt links und rechts jeweils auch noch einen dieser Stopfen. Die Stopfen sind alle im Metall der Klappe. Ansonsten kann ich morgen im Hellen ein neues Foto machen mit allen drei Stopfen drauf. Auf jeden Fall schonmal Danke fürs Nachgucken :)
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.280
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Mich würde ja mal interessieren wo diese Menge Wasser herkommt...
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.195
Zustimmungen
2.256
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Als bei meinem Fabia die Heckklappe getauscht wurde, lief danach auch das Wasser rein... Geholfen hat dabei nur das die Heckscheibe nochmal eingeklebt werden musste...

Das sollte eigentlich schnell zu finden sein. Verkleidung abbauen. Einer mit Taschenlampe in den Kofferraum und einer draußen mit Gießkanne oder Gartenschlauch ordentlich Wasser drauf...


Mit freundlichen Grüßen
 

centurio

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
53
Zustimmungen
15
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia 3 Combi 06/2015, TDI 90ps, DSG
Ja das ist eine gute Frage wo das Wasser her kommt. Ich hätte eigentlich nur an die Dichtung des Scheibenwischer gedacht, da sah man mal einen leichten Wasserrand. Aber interessant das andere auch schon Probleme mit der Klappe hatten, das gibt einem ja Hoffnung, dass es ein Kulanz Fall ist.
 

uno

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
3
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1.2 TSI, DSG (BJ 11.2015)
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen (Gottfried Schultz)
Hallo, ich habe einen Fabia, keinen Kombi, BJ 11.2015. Ich hatte auch ständig nach Regen Wasser in der Heckklappe welches aus der C-Säule in den Innenraum lief. Es wurde 3 mal die dritte Bremsleuchte getauscht, erfolglos. Schließlich wurde festgestellt, dass die Heckscheibe nicht richtig geklebt ist (im Bereich der Bremsleuchte). Die Scheibe wurde aus- und neu eingebaut. Nun ist alles OK.

Aufgrund der Tatsache, dass ich ein Montagsauto erwischt habe, wurde mir stets kostenfreie Ersatzmobilität gestellt. Sowohl beim Tausch des Regensensor als auch beim Tausch der rechten Tasteneinheit des Multifunktionslenkrad. Somit einen Dank an mein Autohaus!
 
Zuletzt bearbeitet:

centurio

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
53
Zustimmungen
15
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia 3 Combi 06/2015, TDI 90ps, DSG
Ohje dann komm ich wohl gar nicht mehr in die Werkstatt herum. Ist nur doof, wenn die keinen kostenlosen Ersatzwagen rausrücken wollen.

Übrigens hier sind noch ein paar Bilder von den erwähnten stopfen (die ihr vermutlich alle noch drin habt?):
IMG_7191.JPG
IMG_7193.JPG
IMG_7195.JPG
IMG_7197.JPG
 

Anhänge

  • IMG_7198.JPG
    IMG_7198.JPG
    332,4 KB · Aufrufe: 419

uno

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
3
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1.2 TSI, DSG (BJ 11.2015)
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen (Gottfried Schultz)
Ich habe diese drei Stopfen drin. Man hatte die alle drei entfernt, damit das Wasser erstmal ablaufen kann. Sind aber nach dem erfolglosen und dem erfolgreichen Heilungsversuch jeweils wieder reingesetzt worden.
 
AA Style

AA Style

Dabei seit
10.11.2016
Beiträge
28
Zustimmungen
6
Ort
Halle Saale
Fahrzeug
Fabia Combi Style 81Kw MJ17 Laser Weiß + Schlechtwegepaket + 5 Jahre
Kilometerstand
3302
Hallo Centurio und alle Fabia Fahrer,

Kurze Frage weil ich gerade dein Foto sehe von dein geöffneten Kofferaum.. linke Seite ist doch ein Schlauche zu sehen bzw vorhanden..
..dieser fehlt bei mir auf der rechten Seite? Ist das normal oder gibt es bei euch auch auf der rechten Seite einen? oder kann mir jemand sagen warum ?

Ich weis Thema ist ein anderes möchte nur deswegen kein neues aufmachen.
Vielen lieben dank für eure Antworten

AA Style
 

centurio

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
53
Zustimmungen
15
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia 3 Combi 06/2015, TDI 90ps, DSG
Mir fehlt der Schlauch auch auf der rechten Seite. Aber das ist nicht schlimm. In dem Schlauch links verlaufen die Stromversorgung und das Wischerwasser für den Heckwischer. Vermutlich laufen da auch noch die Kabel für das dritte Bremslicht durch.

Ich hatte übrigens wieder viel Wasser drin und werde jetzt übergangsweise bis ich einen Werkstatttermik habe mit offenen Stopfen fahren.
 
AA Style

AA Style

Dabei seit
10.11.2016
Beiträge
28
Zustimmungen
6
Ort
Halle Saale
Fahrzeug
Fabia Combi Style 81Kw MJ17 Laser Weiß + Schlechtwegepaket + 5 Jahre
Kilometerstand
3302
Hey vielen Dank.

Na zu dein Thema.. ich habe auch Wasser wenn ich den Kofferraum öffne aber nicht im Auto sondern vor dem Dichtungsgummi unten also nicht im Kofferraum.. wird dir aber glaub nicht weiterhelfen.

Find das auch sehr doof das wenn man den Kofferraum öffnet sich unten Wasser sammelt aber ins Auto kommt Gott sei Dank nichts.
Die 3 Dichtungsgummis hab ich auch unter der Kofferraumtür aber da ist eigntl. alles trocken .. wie gesagt nur auf der Stoßstange vor dem gummi

Mfg AA Style
 
AA Style

AA Style

Dabei seit
10.11.2016
Beiträge
28
Zustimmungen
6
Ort
Halle Saale
Fahrzeug
Fabia Combi Style 81Kw MJ17 Laser Weiß + Schlechtwegepaket + 5 Jahre
Kilometerstand
3302
Bin trotzdem sehr gespannt was bei dir raus kommt
Kann ja nicht sein das diese stopfen bei dir draußen bleiben oder sich irgend wie Wasser in der Kofferaumtür befindet.

Aber das auf der Stoßstange sich welches bildet bzw drauf bleibt find ich auch doof aber dafür ist glaub ich ja der dichtunsgummi dann da hoffe das es normal ist
.
Muss auch dazu sagen dass ich noch kein Stopfen entfernt habe.. nicht das bei mir auch Wasser drin ist.

AA Style
 

Skoda-Anfänger

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
179
Zustimmungen
66
Hab jetzt mal bei meinem geschaut. combi, n ganzen Tag im Regen. Also stopfen sind alle drin. Alles trocken innen und an den kanten.
 

Gast003

Guest
Leider kann ich z.Z. nicht auf den Wagen verzichten und ich bin mir nicht sicher, ob ich alles auf Kulanz mit Werkgarantie repariert bekomme bzw. ob ich einen Werkstattwagen umsonst bekomme.
Das soll jemand verstehen... Laut Profil ist Dein Auto von 6/2015, hat also noch bis 6/2017 Neuwagengarantie. Anstatt nun konkret zu klären, ob und wie man Dir bei einem zweitägigen Werkstattaufenthalt mit einem Ersatzauto aushelfen würde, nimmst Du die Fehlersuche lieber mittels Internetforum und Stopfen-Theorien selbst in die Hand?
 

Silverio

Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
52
Zustimmungen
15
Fahrzeug
Fabia III Combi, 81kW, Handschaltung
Ich würde der Sache auch auf den Grund gehen.
Irgendwo muss das Wasser ja her kommen. Sicher kann es bei wechselhaftem Wetter, also beispielsweise immer tagsüber wärmer und nachts dann kalt, auch mal Kondenswasser sein. Aber so viel, dass es da häufig plätschert? 8|
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.280
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
dünnbrettbohrer

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.247
Zustimmungen
518
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
@centurio: Wenn Du schon dabei bist, schraub mal die Kennzeichenbeleuchtung ab, das Blech dort rostet auch ohne Wassereinbruch bei div. Skodas, weil die Öffnungen für die Kennzeichenbeleuchtung nachträglich mit groben Werkzeug hineingepfuscht werden und die blanken Schnittkanten nicht nachlackiert werden. Wer das nicht gesehen hat, glaubt es nicht. Sehr wahrscheinlich kannst dann gleich zur Abdichtung auch Rostbeseitigung in Auftrag geben. Oder Du lässt es einfach weitergammeln. Skoda setzt darauf, dass das die wenigsten merken und wenns doch jemand reklamiert, verteilen sie neue Heckklappen. Das scheint billiger zu sein als in der Produktion weiter als von 12 bis Mittag zu denken.
 
Thema:

Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi

Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi - Ähnliche Themen

Wasser in der Heckklappe: Hoi zaeme Ich bin neu hier, bitte etwas Geduld, wenn ich nicht alles auf Anhieb weiss;.) Vor ca. zwei Monaten habe ich mir einen gebrauchten...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Wasser in der Heckklappe (Combi): Moin zusammen, hier mal ein neues Problem (zumindest hat die Forumsuche dazu nix her gegeben): Vorgestern hat es in der Region bisschen stärker...
Kaufberatung erster Neuwagen - Fabia RS Combi: Hallo Community, nach einiger Zeit unangemeldeten Mitlesens nun mein erster Beitrag. Zunächst einmal vielen Dank für die vielen Infos, die ich...
Wasser rechts im Kofferraum - Octavia Combi: Hallo allerseits! Bin seit ca. einem Monat auch Besitzer eines Skoda-Octavia-Combi, BJ 9/2000. Tolles Auto - möchte ich nicht mehr missen! :)...

Sucheingaben

skoda fabia streifen

,

gummitülle skoda heckklappe

,

wie sieht die gummilasche der heckklappe des skoda fabia aus

,
skoda fabia 3 combi kofferraum
, skoda fabia kofferraum stopfen, Skoda fabia heck Klappe wassereintritt, Skoda fabia Heckklappe voll wasser, skoda fabia heckklappe verkleidung undicht , skoda fabia kombi wasser undicht heckklappe, skoda fabia kombi style kofferraum, Skoda Fabia Combi 1.2 TSI carplay kofferraum, fabia combi kofferraum, skoda fabia 1.4 combi 3. bremsleuchte undicht, fabia heckklappe stopfen, welche funktion haben stopfen am heckdeckel beim auto, wasser in heckklappe skoda fabia 3 combi, skoda fabia heckklappe, skoda fabia heck wasser
Oben