Wasser in den Türen

Diskutiere Wasser in den Türen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe schon mehrfach beim öffnen der Türen nasse Füße bekommen ;-( . Mein Roomster steht ziemlich waagerecht auf dem Firmenparkplatz, jedesmal...

  1. Q30

    Q30

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Ich habe schon mehrfach beim öffnen der Türen nasse Füße bekommen ;-( . Mein Roomster steht ziemlich waagerecht auf dem Firmenparkplatz, jedesmal wenn es geregnet hat und wir die Türen öffnen läuft Wasser aus den Ablauflöchern und wir müssen aufpassen das die Schuhe trocken bleiben.
    Ist das Problem bekannt, oder bei mir nur ein Einzelfall? ?-(
    Gruß Q30
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digiman25, 12.11.2007
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Das nach Regen Wasser aus den Türen laufen kann, das kenne ich auch von anderen Autos. Das ist normal, je nachdem, wie das Auto steht und wie die Entwässerungslöcher angebracht sind. Als Fabia-Fahrer kann ich nur sagen: freu dich, dass es dir auf die Schuhe und nicht ins Auto läuft...

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  4. #3 Hanna`s Chauffeur, 31.05.2008
    Hanna`s Chauffeur

    Hanna`s Chauffeur

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich 63303 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.4 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Mal das Thema nochmal hoch holen.

    Mir ist auch aufgefallen das sich recht viel Wasser in den Türen ansammelt.

    Es ist ja gut und schön das es durch die Ablauflöcher, wenigstens beim öffnen, raus läuft aber bis ich die mal aufmache steht das Wasser ja die ganze Zeit im Innenraum.

    Besteht da erhöhte Rostgefahr? Und kann man vielleicht etwas dagegen tun das es schneller abtrocknet oder erst gar nicht staut ?(
     
  5. #4 roomi03, 01.06.2008
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
  6. #5 Hanna`s Chauffeur, 01.06.2008
    Hanna`s Chauffeur

    Hanna`s Chauffeur

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich 63303 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.4 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Ja gut, dass mag sein, nur die habe ich ja auch von Haus aus dran.

    Von daher bleibt ja immernoch die Frage offen, weil in 2-4 Jahren mit kaputtgerosteten Türen rum zu fahren macht denke ich mal auch keinen Spaß :S
     
  7. amarok

    amarok

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI DPF
    @ Q30.
    Schau mal nach,ob alle Abflusslöcher in den Türen richtig frei sind. Der Wagen wird ja vom Werk aus mit Hohlraumwachs versiegelt und bei hohen Temperaturen kann es durchaus sein, dass dieses Wachs wieder etwas "flüssiger wird und die Löcher teilweise oder ganz verschließt. Es passiert bei mir auch noch jetzt, dass beim Einstiegsleisten reinigen Wachs auf diesen ist. Auslieferung war im April. Wasser stehenbleiben darf auf keinen Fall! Gruß Amarok.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasser in den Türen

Die Seite wird geladen...

Wasser in den Türen - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  4. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...
  5. Rost an den vorderen Türen

    Rost an den vorderen Türen: Hallo, ich habe meinen 2 Jahre und 8 Monate alten Rapid Neukauf jetzt nach der Winterzeit mal gewaschen und festgestellt, dass ich (ich weiß...