Wasser in den Außenspiegeln nach Waschstraße

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von schwukele, 28.12.2015.

  1. #1 schwukele, 28.12.2015
    schwukele

    schwukele

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    15
    Moin zusammen,

    nach jeder Autowäsche habe ich das gleiche Problem: In den beiden Außenspiegeln sammelt sich viel Wasser, was dann nach und nach auf den Lack tropft und extrem hartnäckige Flecken verursacht. Jedes mal sauge ich mit dem Staubsauger gefühlte 2 Liter aus den Außenspiegeln (sowohl an den Spiegelkanten als auch an den Kanten seitlich und unten bei den Boardingspots), doch offensichtlich reicht das nicht. Es spielt auch keine Rolle, ob ich den Octavia direkt nach dem Waschen eine längere Zeit stehen lasse oder ob ich damit "zum Trocknen" herumfahre.

    Egal wann ich den Octavia abstelle, in den folgenden 6 bis 8 Stunden tropft immer Wasser herunter. Was kann ich dagegen tun? Die Flecken gehen sehr schwer weg, wenn sie erstmal getrocknet sind. Und selbst wenn sie weggehen, sieht man beim schwarzen Lack die Wischspuren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 28.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Such ne andere Waschstraße mit einem besseren Trockengebläse und besserem Wasser.
     
  4. #3 sepp600rr, 28.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Nach der Handwäsche hab ich auch immer Wasser im Spiegel, das nach und nach rausläuft.
    Kann man nicht alzuviel gegen machen.
    Zum entfernen der Wasserflecken einfach ein gutes Microfasertuch und ein Detailer verwenden, geht dann ganz leicht und ganz ohne Schlieren.
     
  5. #4 Egonson, 28.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    @Octarius
    selbst eine Waschstrasse mit gutem Gebläse vermag es nicht das Wasser dort vollständig rauszublasen. Habe mir schon überlegt, an geeigneter Stelle eine Ablaufbohrung anzubringen.
     
  6. #5 nancy666, 29.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.194
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    einfach nen Zewa Wisch&Weg unten am Spiegelglas rein kurz warten und das wasser ist im tuch
     
  7. #6 Egonson, 29.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Gepresste Luft tuts auch.;)
    Aber das mit dem Loch muß ich mir noch überlegen.
     
  8. #7 nancy666, 29.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.194
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    muß jeder machen wie er denkt löcher würde ich mir nicht in den spiegel bohren
     
  9. #8 trainer22, 29.12.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Hatte ich auch von Anfang an. Gut dass ich eine Lackierung habe, bei der man Tropfen nicht sofort sieht.
    Kann dich beruhigen: bei meinem Vorgänger (Seat) war das auch so.
     
  10. #9 Superb-Bua, 29.12.2015
    Superb-Bua

    Superb-Bua

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    63
    Plastiktüte aussenrum und zukleben?
     
  11. #10 OcciTSI, 29.12.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    51700
    Hab das Problem auch nach jeder Handwäsche... witzigerweise aber nur auf der Fahrerseite.

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
     
  12. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    99
  13. #12 dieselschrauber, 30.12.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
  14. #13 dathobi, 30.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das mag sein, aber so einen Tipp abzugeben...seeeehr bedenklich.
    Hier der Super Tipp aus der Beschreibung:

    "...Was aber bei Fahrzeugen, die aus der Waschbox kommen und einige Kilometer Fahrt hinter sich bringen müssen? Wir haben die Dropnetics auf unterschiedlichen Fahrzeugen dem Fahrtwind ausgesetzt und konnten bis zu einer Geschwindigkeit von 100km/h keine Bewegung feststellen. Die ärgerlichen Wasserläufer und Spritzer können also auch für SB-Box-Wäscher der Vergangenheit angehören. Allerdings können unterschiedliche aerodynamische Ausprägungen von Fahrzeugen zu sehr individuellen Luftverwirbelungen führen. Die Nutzung während der Fahrt ist deshalb auf eigene Gefahr!!! Verrutschende oder sich lösende Dropnetics können das eigene oder andere Fahrzeuge beschädigen."

    Also soll ich mit verdeckten Außenspiegeln Fahren..!?

    Dann lieber vor der Wäsche die Plastiktüten anbringen.
     
  15. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    99
    @dathobi ich empfehle die ja auch nicht zum Fahren. Ich persönlich würde auch nicht mit den dingern fahren. Schließlich wird das Fahrzeug auch noch gründlich getrocknet (z.b. noch Einstiegsbereiche) und in dieser Zeit sind die Dinger halt zu gebtauchen. Meine Empfehlung diesbezüglich richtet sich da eher an die unter uns, die ansprachen, daß das auto auch nach einem Tag Standzeit noch tropft.
    Aber es gibt halt immer leute, die in den USA besser aufgehoben wären... ;)
     
  16. #15 dathobi, 30.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das ist der Wortlaut direkt aus der Beschreibung...das Du mir das empfiehlst habe ich ja auch nicht geschrieben.
    Das mit den Außenspiegeln habe ich im übrigen auch...
     
  17. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, 1.4 TSI DSG
    Äh..auf den Bildern sehe ich nichts von einem verdeckten Außenspiegel.
     
  18. #17 dathobi, 30.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Ist es auch nicht...in der Beschreibung steht das man diese Lappen an tropfende Stellen am Auto Befestigen kann wenn man mit dem Auto von der Waschanlage nach Hause Fahren will...und da hier nun mal das Thema "tropfender Außenspiegel" lautet...so habe ich den hier angepriesenen Lappen als Beispiel angeführt...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. 1r0n

    1r0n

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Hi,
    habe mal eine andere Frage:
    War vorhin in der Waschstraße und habe vergessen die Spiegel anzuklappen.....
    Gab natürlich dann einen Ruck und beide Spiegel waren nach vorne verdreht, habe dann fix die Zündung angemacht und die Spiegel per Schalter angeklappt. Augenscheinlich ist alles heil geblieben, auch die Verstellung der Scheiben in alle Richtung und anklappen/ausklappen funktioniert noch.

    Haben die Spiegel da ein Gelenk, so dass ich davon ausgehen kann, dass sie dieses Missgeschick unbeschadetd überstanden haben?
     
  21. #19 dathobi, 25.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Selbstredent...ist sogar vorgeschrieben das sie umklappen müssen...es wird aber nichts Passieren.
     
Thema: Wasser in den Außenspiegeln nach Waschstraße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto waschen unter spiegel streifen

    ,
  2. skoda octavia 2013 waschanlage wasser

Die Seite wird geladen...

Wasser in den Außenspiegeln nach Waschstraße - Ähnliche Themen

  1. Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo Ich hab mir nach meinem Fabia nun einen Yeti zugelegt und im Urlaub gleich das erste Problem. Wasser im Kofferraum. Gibt ja einige Post...
  2. 2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl

    2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl: Hallo zusammen. Ich habe im Moment mein erstes richtiges Problem mit meinem Octavia 1z BJ11. Es ist mir letzte Woche aufgefallen, bin eine...
  3. Wasser läuft auf die Sitze vom Dach wenn es regnet

    Wasser läuft auf die Sitze vom Dach wenn es regnet: Hallo liebe Fabia 3 Fahrer, habt Ihr auch das massive Problem, dass das Regenwasser volle Kanne auf die Sitze tropft. Manchmal kommt echt viel....
  4. Verdacht: Wasser in der Karosserie

    Verdacht: Wasser in der Karosserie: Hallo Community, Ich mal wieder. Mein Glück scheint nicht abzureißen. Heute ist mir beim Fahren (nachdem es die ganze Nacht geregnet hat) ein...
  5. Ärger / Wasser / Feuchtigkeit usw.

    Ärger / Wasser / Feuchtigkeit usw.: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen da ich etwas ärger mit meinem 2016er Rapid habe. Hatte Wasser in der Kofferraummulde. Kam wohl durch ein...