Wasser im Fahrefußraum

Diskutiere Wasser im Fahrefußraum im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ja ich weiß die undichten Türen... Hab die Türen schon 150 mal bei Skoda abdichten lassen und sie sollten dicht sein. Seit es in letzter Zeit oft...

  1. #1 Steffön, 15.01.2011
    Steffön

    Steffön Guest

    Ja ich weiß die undichten Türen...
    Hab die Türen schon 150 mal bei Skoda abdichten lassen und sie sollten dicht sein.
    Seit es in letzter Zeit oft Regnet kommt es oft vor das ich einsteigen möchte und sehe das gut 5cm Wasser im Fußraum stehen.
    Die linke Seite ist also nass und rechts alles super.
    Es Passiert aber nur was Wenn ich auf nem Berg parke mit der Haube nach vorne...
    Wärend der Fahrt kommt kein Tropfen ins Auto...
    Können das nur die Türen sein?
    Oder vielleicht die A-Säule?


    lg steffön
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ECTO 1

    ECTO 1

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss Dormagen (D) Am Damschenpfad 41542 Dormagen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Combi 2,0 TDI- Skoda Fabia 1 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Düsseldorf
    Kilometerstand:
    210000
    Das selbe Problem habe ich auch vei allen 4 Türen X(
     
  4. #3 Steffön, 15.01.2011
    Steffön

    Steffön Guest

    Ja aber ich vermute aber das es nicht die Türen sind...
     
  5. #4 Schwaneweder, 15.01.2011
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Hast du ein Schiebedach? Da könnten die Abblüfe dicht sein und dann würde das Wassr innen an den Säulen runterlaufen. Schau dir mal die Türdichtungen an, ob die alle richtig drin sind und auch heile. Auch die Fenster Gummis.
     
  6. S

    S Guest

    Hallo! Schau dir auch mal die Abflüsse im Wasserkasten an.
    Das ist schnell gemacht, auch wenn es das nicht ist.

    MfG
     
  7. #6 tom1980, 15.01.2011
    tom1980

    tom1980 Guest

    ich hatte sowas mal beim VW Polo...
    da waren die Abfließlöcher vorne verstopft... (sofern ich mich erinnern kann waren die unter der Motorhaube.. ganze hinten unter der scheibe...)
    die waren mit Blättern usw. verstopft... deswegen konnte es nicht abrinnen und ich hatte jeden morgen (nach nem Regen) ein Auto in dem ich baden konnte :-)
     
  8. #7 Steffön, 15.01.2011
    Steffön

    Steffön Guest

    Also die Abflusslöcher auf der Fahrerseite könnte ich mal nachgucken.
    Das mit dem Wasserkasten vor dem Lüfter führt nur zu Wasser an der rechten Seite weshalb ich diesen shcon ausgebaut habe...
    Schiebedach nicht vorhanden =)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Steffön, 22.01.2011
    Steffön

    Steffön Guest

    Also auch die Abläufe sind frei -.-
     
  11. #9 parschy, 22.01.2011
    parschy

    parschy

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    tauchen, skifahren, motorad
    Werkstatt/Händler:
    autohaus schilling in bornheim
    Kilometerstand:
    600
Thema:

Wasser im Fahrefußraum

Die Seite wird geladen...

Wasser im Fahrefußraum - Ähnliche Themen

  1. wasser im fußraum

    wasser im fußraum: Hallo Leute , habe ein Problem mit meinem Skoda octavia 1u2 bj. 1999 1,9 tdi mit Schiebedach. immer wenn es regnet ist Beifahrer, Fahrer seite...
  2. Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi

    Wasser in der Heckklappe vom Fabia 3 Combi: Hallo zusammen, eigentlich sind wir ganz zufrieden mit unserem Fabia 3 Combi, doch vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass immer etwas Wasser...
  3. Wasser links im Kofferraum

    Wasser links im Kofferraum: Hallo zusammen! Seit 6 Jahren fahre ich nun meinen Fabia 2 ohne Probleme. Mittlerweile 78.000 km ohne Zwischenfall. Vor kurzem würden die...
  4. Fabia 6y Verbraucht wasser!

    Fabia 6y Verbraucht wasser!: Ich habe mir ein Fabia 6y 1.4mpi BJ 2000 gekauft soweit so gut. Auto fährt einwandfrei keine geräusche oder sonstiges, wird auch nicht warm bzw...
  5. Wasser-Transfer-Druck

    Wasser-Transfer-Druck: Bei youtube bin ich gerade vom Wrapping zu einer besonders genialen Technik der Bildübertragung auf Autoteile gestoßen und möchte das euch nicht...