Wasser im Auto - Scheibendichtung undicht

Diskutiere Wasser im Auto - Scheibendichtung undicht im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hab die letzten 2 male als ich in der Waschstrasse war bemerkt, dass beim 3T5 an der hinteren kleinen dreieckigen Scheibe zur...

  1. #1 NikonDX, 17.04.2016
    NikonDX

    NikonDX

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    12683 Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II VFL 2.0 TSI DSG Combi Elegance Panoramadach EZ 05/2011
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Automobile Berlin Beusselstrasse / Skoda Autohaus Möbus
    Kilometerstand:
    97000
    Hallo Leute,

    hab die letzten 2 male als ich in der Waschstrasse war bemerkt, dass beim 3T5 an der hinteren kleinen dreieckigen Scheibe zur Heckklappe hin Wasser eindringt.

    Bei Demontage der Verkleidung die von der Heckklappe aus erreichbar ist waren feuchte Stellen an der Innenseite - Schlussfolgerung für mich also, Dichtung defekt.

    Weiß einer was der Austausch dieser bei Skoda kostet ? Bei Carglass etc brauch ich ja bestimmt nicht anfragen weil diese ja bestimmt nur defekte Scheiben tauschen und keine Dichtungen.

    Einen Nachbau im Zubehörhandel habe ich noch nicht entdeckt und daher wäre der Gang zur freien Werkstatt sicherlich sinnlos oder ??
     
  2. #2 roadghost, 28.04.2016
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hat dein Superb das Panoramadach ??

    Edit: Steht in deinem Profil.

    Evtl. sind bei Dir die Ablaufschläuche abgeknickt / undicht und das Wasser kommt vom Pano und nicht von den Scheiben ?!
     
  3. #3 dathobi, 28.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Wer sagt das? Die nehmen auch ganze Scheiben raus und Kleben sie wieder neu ein. Die Scheibe ist im übrigen geklebt.
    Jepp... CarGlas ist da der bessere Ansprechpartner.
     
  4. #4 NikonDX, 28.04.2016
    NikonDX

    NikonDX

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    12683 Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II VFL 2.0 TSI DSG Combi Elegance Panoramadach EZ 05/2011
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Automobile Berlin Beusselstrasse / Skoda Autohaus Möbus
    Kilometerstand:
    97000
    Ja ich habe das Panoramadach. Wo befinden sich denn diese Ablaufschläuche roadghost ??

    Ich bin der Ursache noch nicht auf die Schliche gekommen von wo es wirklich kommt...ist mir persönlich bisschen dubios, denn es ist ja nur wenn ich in der Waschstrasse war oder in einer SB-Kärcherstelle....also nicht wenns so vom Himmel regnet.
     
  5. focmb

    focmb

    Dabei seit:
    17.04.2016
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Friedberg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Monte Carlo
    Ich hatte ein ähnliches Problem, allerdings beim 1U. Dort war auch Wasser im Kofferraum. Ichj hatte ein Loch in einer Schweissnaht oben an der Dachkante, wo die Hecxkklappe festgemacht ist. Frag nicht, wie lange ich nach der undichten Stelle gesucht habe. Hab vorher auch probiert, die Kofferraumdichtung zu erneuern usw. Ich hab dann damal im Kofferraum innen mal an die Karoosewrie gefasst und gemerkt, dass das Wasser innen von oben runter lief.
     
  6. #6 roadghost, 28.04.2016
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    wo genau die Schläuche sind kann ich nicht sagen, aber die laufen in der D-Säule nach unten in die Ecken im Kofferraum wo die Staufächer sind.

    Etwas unsicher macht mich deine Aussage dass Regenwasser sich nicht ansammelt, meist ist es nämlich das weiche Wasser vom Himmel was sich seinen Weg ins Innere sucht und nicht das harte Wasser aus der Waschanlage.

    Gruß
     
  7. #7 NikonDX, 28.04.2016
    NikonDX

    NikonDX

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    12683 Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II VFL 2.0 TSI DSG Combi Elegance Panoramadach EZ 05/2011
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Automobile Berlin Beusselstrasse / Skoda Autohaus Möbus
    Kilometerstand:
    97000
    Genau darum hab ich derzeit auch den Verdacht dass die Dichtung von dem Dreiecksfenster undicht ist. Denn beim Kärchern in der SB-Stelle zielt man ja quasi immer genau da drauf. Ist momentan ein wenig wie Erbsenzählerei, denn beim Gedanken den Himmel zu demontieren um mal da drunter zu schauen dreht sich glatt mein Magen um :wacko:
     
  8. #8 dathobi, 28.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Hartes Wasser? Da sind doch Reinigungsmittel drin die das Wasser weich machen, oder nicht?
     
  9. #9 NikonDX, 28.04.2016
    NikonDX

    NikonDX

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    12683 Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II VFL 2.0 TSI DSG Combi Elegance Panoramadach EZ 05/2011
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Automobile Berlin Beusselstrasse / Skoda Autohaus Möbus
    Kilometerstand:
    97000
    Er meint als hartes Wasser wohl eher Wasser das mit Hochdruck auf das Auto gespritz wird...also wie in der Waschstrasse oder beim Abkärchern. Regenwasser fällt dagegen eher leicht aufs Auto...
     
  10. #10 roadghost, 28.04.2016
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Nee, ich meinte schon die Härte (dh) des Wassers.

    Klar sind Zusätze im Wasser der Waschanlage, aber nur beim Spülgang vor dem Trocknen, das ist sog. Osmosewasser.

    Gruß
     
Thema: Wasser im Auto - Scheibendichtung undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoscheibendichtung

    ,
  2. scheibendichtung fehlt skoda

    ,
  3. skoda superb scheibenlippe

    ,
  4. scheibendichtung skoda
Die Seite wird geladen...

Wasser im Auto - Scheibendichtung undicht - Ähnliche Themen

  1. Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen

    Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen: Hallo zusammen... Leider musst ich bei meinem Skoda Superb Bj 2011 schon 2-3mal massiven Wassereinbruch auf der Fußmatte gehabt. Das Wasser stand...
  2. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  3. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  4. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...
  5. Wasser läuft Pedalier hinunter

    Wasser läuft Pedalier hinunter: Hallo! Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass mein Problem mit der neu eingebauten Frontscheibe zusammen hängen könnte. Damit ich mich...