Wasser auf Kofferraumabdeckung

Diskutiere Wasser auf Kofferraumabdeckung im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich musste bei meinem Octavia Kombi leider einen Wassereintritt nach der Durchfahrt der Waschstraße feststellen. In meinen Augen...

  1. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Hallo zusammen,

    ich musste bei meinem Octavia Kombi leider einen Wassereintritt nach der Durchfahrt der Waschstraße feststellen. In meinen Augen relativ viel Wasser, oder?
    Ich habe hier auch zwei Bilder angehängt, damit das Problem verdeutlicht wird.
    Ich habe leider keine offensichtliche Stelle gefunden, wo das Wasser eintritt.
    Kann mir eventuell jemand weiterhelfen, wo ich ggf. nach der Ursache schauen kann?
    Die Werksatt will einen Wassertest machen, aber vll gibt es eine einfachere Lösung :)
    Freue mich auf hilfreiche Antworten.
    VG Bene
     

    Anhänge:

  2. #2 0²ctavist, 08.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    wie fest sind deine Heckklappen-Dämpfer ?
     
  3. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Meinst du die Befestigungscharniere?
     
  4. #4 0²ctavist, 08.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Nee, die "Stoßdämpfer"-Befestigung in der Karrosserie, nicht an der Heckklappe
     
  5. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Die Befestigungen sind beide fest
     
  6. #6 0²ctavist, 08.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    okay, war eine Idee, das ist nämlich ´ne Schwachstelle beim A4Combi.
    Dein umlaufendes Dichtungsgummiprofil ist auch nicht verschmutzt oder gar defekt? Dann würde ich die drehbaren Gummianschlagpuffer an der Klappenunterkante mal prüfen ggf. richtig reindrehen.
    Oder die Schlossfalle etwas strammer stellen, damit die Heckklappe dichter auf das Dichtprofil presst.
     
  7. #7 0²ctavist, 08.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Hast du mal die Innenverkleidungen der Holme auf getrocknete Wasserflecken geprüft evtl. rausgeclickt. Ist die von der Rückseite feucht bzw. ist es darunter feucht? Oder kommt das Wasser definitiv durch die Gummidichtung rein ?
    Ist die Gummischlauchtülle für die Kabeldurchführung oben links in der Ecke dicht, intakt und sitzt fest drin? Aber dann dürfte der Wassereintritt nur einseitig sein.
    Ich denke mal, deine Heckklappe könnte etwas mehr Anpressdruck vertragen, dann süppelt da nix mehr durch.
     
  8. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Ich habe die Ursache gefunden. Eine Befestigungsschraube der dritten Bremsleuchte ist abgebrochen, sodass eine Undichtigkeit entstanden ist.
    Da ist das Wasser hinter der Verkleidung der Heckklappe lang gelaufen und auf die Ablage drauf.
    Aber Plastikschrauben....wieso? ?(
     

    Anhänge:

  9. #9 Robert78, 10.06.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.686
    Zustimmungen:
    959
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Habe deinen Beitrag leider gerade erst gelesen sonst hätte ich dir die suche ersparen können.
    Hatte das selbe im Mai auch schon.
     
  10. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Kein Problem. Aber weshalb dies Schrauben aus Plastik sind, nicht nachvollziehbar.
     
  11. #11 Robert78, 10.06.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.686
    Zustimmungen:
    959
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Ist übrigens kein Einzelfall. Hatte kurz nachdem ich es mir aufgefallen ist einen Service Termin. Als ich es angesprochen habe wurde sofort auf die Bremsleuchte getippt.
    Wäre jetzt interessant zu wissen ob da früber andere Schrauben verwendet wurde und erst mit der Modifikation der Zusatzbremsleuchte Kunststoffschrauben eingesetzt wurden um die Anzugskraft zu verringern.. (Früher ist die Bremsleuchte dauernd gebrochen)
     
  12. #12 tschack, 10.06.2015
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.720
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hätte auch sofort auf die dritte Bremsleuchte getippt. Ist leider eine kleine Schwachstelle beim Combi.
    Die Schrauben werden auch gerne mal zu fest angezogen, dann bricht das Plastik. Kontrollier nach dem Wechsel gleich mal den richtigen Sitz der Abdeckung.
     
  13. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Danke für den Tipp. Ich werde es dann gleich mal kontrollieren.
     
  14. Isano

    Isano

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi 2.0 TDI
    Die neue Bremsleuchte ist drin und er ist nun wieder dicht. Die Leuchte selbst und die Abdeckung sitzt ordentlch.
     
Thema: Wasser auf Kofferraumabdeckung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z Wasser auf dem kofferraumabdeckung

    ,
  2. skoda oktavia 5e3 wasser kofferaumabdeckung

    ,
  3. skoda octavia 5e3 wasser kofferraumabdeckung

Die Seite wird geladen...

Wasser auf Kofferraumabdeckung - Ähnliche Themen

  1. Ständig Wasser im Fußraum - nicht von den Türen!!!

    Ständig Wasser im Fußraum - nicht von den Türen!!!: Ich habe bei unserem Fabia BJ 2005 ständig Wasser im Fussraum. Es muss die Dichtung der Frontscheibe defekt sein. Ich habe den Teppich u.s.w....
  2. Lücke zwischen Kofferraumabdeckung und Rücksitzen (5-Sitzer)

    Lücke zwischen Kofferraumabdeckung und Rücksitzen (5-Sitzer): Hallo zusammen, bei meinem Kodiaq (5-Sitzer) ist zwischen der Kofferraumabdeckung und der Rücksitzbank eine eine Lücke von ca. 10cm. Die...
  3. Scoda Octavia Kombi Wasser im Fußraum hinten

    Scoda Octavia Kombi Wasser im Fußraum hinten: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Skoda. Hinten im Fußraum ist es nass auf beiden Seiten. Ich habe die Verkleidung abgebaut. Und...
  4. Wasser fahrerseite

    Wasser fahrerseite: Hallo hab was im fußraum. Kann mir jemand sagen wo das
  5. Wasser im Fußraum, Fahrerseite - Ort des Wassereintritts bekannt

    Wasser im Fußraum, Fahrerseite - Ort des Wassereintritts bekannt: Grüßt euch, ich habe schon seit langer Zeit immer mal wieder einen nassen Fußraum. Die Abläufe des Schiebedaches wurden erst vor kurzem...