Waschwasserbehälter entleeren?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von O2005, 19.04.2015.

  1. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wie kann man denn beim Fabia II (letzte Serie, gebaut Anfang 2014) den Waschwasserbehälter entleeren, ohne dazu alles auf normalem Wege versprühen zu müssen?

    Bei meinem Octavia II mache ich es immer so, dass ich hinten die Spritzdüse entferne, einen Schlauch aufstecke, den Wischer abklappe und dann sprühe, bis nichts mehr kommt; der Schlauch hängt dabei freilich in einem Kanister. So kann ich von Winter- auf Sommerwasser und umgekehrt umstellen, ohne z.B. einen noch fast vollen Waschtank unnötigerweise komplett auf die Scheiben sprühen und den Inhalt damit verwerfen zu müssen.

    Beim Fabia II ist die Waschdüse hinten aber anders konstruiert, und vorne unter der Haube sind die Schläuche verdeckt verlegt. Aufgrund des abgewinkelten Verlaufs des Tankeinfüllrohrs ist auch ein Einführen eines Schlauchs bis auf den Behältergrund nicht möglich.

    Danke für Hinweise!

    Gruß
    O2005
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TinOctavia, 19.04.2015
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Warum nicht immer "Winterwasser" benutzen? Das reinigt nämlich nicht schlechter als "Sommerwasser" !!! Ich habe schon immer in meinem Fahrzeugen "Winterwasser"...und nie irgendwelche Probleme gehabt.

    2x im Jahr den Wischwassertank leeren um das Zeug zu wechseln...so etwas selten dummes. Sorry.
     
  4. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Wozu wechseln? Wo ist der Sinn der Aktion? Das Zeug kann man doch ganzjährig nutzen. Wer keine Arbeit hat, macht sich welche oder wie? ;-)
     
  5. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Alkoholanteil verdunstet im Sommer sehr schnell, außerdem ist Winterwasser wirklich erheblich teurer - im Sommer reicht schließlich Leitungwasser mit ganz geringem Anteil Reinigungskonzentrat... Ich bin nicht geizig, aber ich sehe nicht ein, wieso ich im Sommer auf -20°C eingestelltes frostschutzhaltiges Waschwasser vergeuden soll...
     
  6. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Wenn der Alkohol verdunstet ist das Zeug lediglich nicht mehr frostsicher aber reinigen tuts noch. Auf der anderen Seite ist ein Deckel drauf. Da verdunstet nix schnell über die Belüftung des Behälters. So oft sprüht man im Sommer ja auch nicht. Insekten hol ich lieber zu Hause oder an der Tanke mit nem harten Schwämmchen runter und nicht mit dem Wischer. Der leidet da nämlich ungemein.
     
  7. #6 TinOctavia, 19.04.2015
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Winterwasser ist erheblich teurer ----> was ein totaler Schwachsinn !!! Und auch deine weitere Argumentation ist totaler Blödsinn.

    Der 5-Liter Kanister Fertigmischung kostet z.B. bei "Thomas Philips" 3 Euro. Das Zeug ist prima und Dekra geprüft.

    Auch Aldi und Netto bieten immer wieder das Zeug an...auch Dekra geprüft. Dann werden gleich mal 5 Kanister gekauft...und die reichen für ein paar Jahre.



    Also Leute gibt's...*kopfschüttel* !!!
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    warum macht man sich da so einen stress draus... ich fülls immer im winter mit konzentrat auf, und wenns dann langsam wärmer wird füll ich halt nix mehr nach, bzw noch so viel das genug drin is, wenns dann wärmer wird, wird normales wasser und ggf scheibenreiniger reingekippt, fertig is die kiste. alles andere is lebenszeitverschwendung. Hab noch nie gehört das man sowas macht.


    Zum Thema Deppenforum: Niemand wird gezwungen hier zu sein :rolleyes: Aber wenn du so ne Frage deinem Werkstattmeister stellst, hm...der würde auch nicht anders reagieren als wir :D
     
  9. #8 dathobi, 19.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.258
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Genau so oder man wartet den nächsten Regen ab und pumpt den Behälter fleißig leer...soooo viel kann da ja auch nicht mehr drin sein.
     
  10. #9 Octarius, 19.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nimm einen Schlauch, führe ihn in den Wischwasserbehälter, sauge das Wasser bis kurz vor dem Mund und halte das andere Schlauchende tiefer. Dann läuft alles von alleine raus.
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.487
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Offtopic-Beiträge entfernt-Ab jetzt bitte nur sinnvolle und passende Beiträge in vernünftigem Ton. :!:
     
  12. #11 lutzpaul, 22.04.2015
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    Ist auch für mich nicht nachvollziehbar: Jetzt fülle ich den nicht mehr vollen Waschwasserbehälter mit Wasser und Fliegenkadaver-Entferner-Konzentrat auf, und im Herbst dann wieder mit Wasser und Frostschutz-Alkohol. Wenn jeweils noch was vom anderen drin bleibt, stört das doch nicht.
     
  13. AD-A2

    AD-A2

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Borken
    Fahrzeug:
    SKODA YETI AUDI A2
    Werkstatt/Händler:
    TIMMER Borken oder Audio-Destination
    Kilometerstand:
    10000
    Hiho
    also zum Entleeren äussere ich mich jetzt lieber nicht...
    Aber das Mischen Winter mit Sommerscheibenwaschwasserlösung kann evtl ein Problem bringen. Und zwar wenn die Tenside in der Sommermischung ausflocken...
    Also leer sprühen und 1-2 x Wasser rein und leer sprühen. Am besten in oder vor der Waschstraße...

    Gruß
    Andy
     
  14. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    hab bisher einmal in meinem alten polo den gesamten, glaube 2 litern warens, wischwassertank während der fahrt leergepumpt. ganze auto war klatschtnass ^^ hätte man mal auf der autobahn machen müssen, bei einem drängler :thumbsup: mein chef meinte mal, als ich meinte damit könnte man doch eig die nervigen rennradfahrer auf der straße ansprühen, meinte er das wäre erst ab 20 bar effektiv, aber er wäre dafür ^^
     
  15. #14 Octarius, 22.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn Du das Zeugs einmal in die Augen bekommen hättest wüsstest Du dass das gefährlich sein kann.
     
  16. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    hab ich schon, also die frostschutzmischung...hat ned gebrannt, aber ich hab danach die ganze zeit nach zitrus gerochen, habs u.a. in die nase bekommen. jaja, druckausgleich beim einfüllen in behältnisse ^^
     
  17. #16 kleksi12, 24.04.2015
    kleksi12

    kleksi12

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lauf a.Pegnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi RS 144,613764kw /196,62 /287 NM
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringer
    Kilometerstand:
    61000
    Irgend wann ist das vom winter leer , und ich fülle das Sommer zeug dann rein ! Leer spritzen ist schlecht ! Der kleinen Pumpenmotor ist auf solch eine dauer Belastung glaube ich nicht ausgelegt !
     
  18. #17 dathobi, 24.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.258
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Wie voll ist den der Behälter , wenn man von Winter auf Sommer umstellt? Im ungünstigen Fall ist es ein 2 Liter Behälter und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das dieser jetzt noch randvoll sein soll...
    Das Thema ist übrigens eh bereits erledigt...seit Sonntag keine weitere Reaktion und in 4 Tagen sollte der Behälter doch bestimmt schon geleert sein.
     
  19. elmar5

    elmar5

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Das ganze Thema ist so ein sinnloser Quatsch.
     
    dirk11 und AD-A2 gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 24.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.258
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Wie auch der Thread "S/S dauerhaft deaktivieren"..., 25 Seiten und fast 450 Beiträge nur Expertenmeinungen obwohl nur nach der Möglichkeit gefragt wurde und die Mods greifen immer noch nicht ein, zumal es ständig irgendwelche Beschimpfungen gibt...
     
  22. elmar5

    elmar5

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Das lese ich schon garnicht mehr.Ist mir echt zu blöd.Sind auch immer wieder die selben.
     
Thema: Waschwasserbehälter entleeren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wischwasserbehälter leeren

    ,
  2. skoda rapid scheibenwischwasser leeren

    ,
  3. wischwasserbehälter entleeren mit handpumpe

    ,
  4. wischwasser leeren octavia,
  5. wischwasserbehälter leer sprühen,
  6. wiachwassertank leeren
Die Seite wird geladen...

Waschwasserbehälter entleeren? - Ähnliche Themen

  1. Deckel für Scheiben-Waschwasserbehälter

    Deckel für Scheiben-Waschwasserbehälter: Hallo Community, ich melde mich heute auch mal wieder mit einem kleinen nützlichen Upgrade zu Wort... Gerade in der Winterzeit muss man ja öfters...
  2. Tank entleeren

    Tank entleeren: Abend, möchte bei meinem Octavia 2.0 Benziner BJ2004 den Tank entleeren, über die Tanköffnung geht es (zumindest beim superb Link) anscheinend...
  3. Privatverkauf Scheinwerfer Octavia II und Waschwasserbehälter mit Sensor

    Scheinwerfer Octavia II und Waschwasserbehälter mit Sensor: Zum Verkauf stehen zwei Halogenscheinwerfer inkl. Leuchtmittel. Die Teilenummern lauten: 1Z1 941 016 und 1Z1 941 015 Sie befinden sich in...
  4. Benzin aus Tank entleeren

    Benzin aus Tank entleeren: Hallo an alle. Da ich meinen verunfallten Superb jetzt so gut wie verkauft habe, ich aber noch ca 55l super im Tank habe, möchte ich diese...