Was zur Hölle macht die Climatronic?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Stollentroll, 01.01.2014.

  1. #1 Stollentroll, 01.01.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Nachdem ich die Lüftung von Hand auf Stufe 1 eingestellt hatte,
    schaltet sie nach einer halben Stunde wie von Geisterhand gesteuert
    plötzlich von selbst auf Stufe 4.
    Was soll das, wo ist da der höhere Sinn? Mich nervt das!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OM6

    OM6 Guest

    Damit die gewählte Temperatur gehalten wird, Du Troll! ;)
     
  4. #3 Stollentroll, 01.01.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Hatte die Temperatur aber auf Low, da ich die Sitzheizung an hatte.
    Bin kein Troll, bin Stollentroll
     
  5. #4 Octarius, 01.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warum hast Du eine Climatronik wenn Du die Parameter manuell regeln willst?
     
  6. #5 MaddinRS, 01.01.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Wobei der Threadersteller recht hat. AC und Auto auf off sollte sich nichts verstellen was es aber nicht tut. Finde ich auch doof. Wenn ich Auto will, schalte ichs ein
     
  7. #6 Stollentroll, 01.01.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    @Octarius: Naja, zum Entfeuchten oder im Sommer mal zum Kühlen.
    Ab und zu möchte ich aber auch mal bestimmen was abgeht,
    und mich nicht ständig von der Climatronic bevormunden lassen.
     
  8. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    was hat das eine mit dem anderen zu tun? :huh:
    War denn AC auch an?
     
  9. #8 Stollentroll, 01.01.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    AC war aus.
     
  10. OM6

    OM6 Guest

    Auf "LOW" bei den Temperaturen? Entweder veralberst Du uns, oder Du bist ein Eskimo.
     
  11. #10 Octarius, 01.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann wäre die Climatik genau richtig für Dich gewesen. Sie ist quasi halbautomatisch.

    Die Climatronik kannst Du praktisch nicht abstellen, kannst sie nur überlisten. Bei den Endanschlägen der Temperaturvorwahlen (low, high) gibts keine Temperaturregelung mehr. Dazwischen regelt sie auf den Wert den Du einstellst. Die Lüfterstufe kannst Du zwar beeinflussen, nicht aber auf einen fixen Wert einstellen.

    Sie bevormundet Dich nicht. Sie macht genau das was Du ihr vorgibst. Das Gegenteil ist sogar der Fall. Sie gleicht unterschiedliche Kühl- und Wärmeleistungen von Motor und Kompressor aus und liefert eine konstante Temperatur, eben die des Bedienerwunsches.
     
  12. #11 nancy666, 01.01.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    1.214
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    kann man die Climatronik irgendwo deaktivieren ? (ist nunmal Serie beim RS)
     
  13. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Nicht nur beim RS Serie :P :D warum sollte man sie denn deaktivieren? :huh:

    Den Automatikbetrieb schaltet man aus, indem man eine Taste für die Luftverteilung drückt oder die Gebläsedrehzahl erhöht oder verringert. Die Temperatur wird trotzdem geregelt.
     
  14. #13 Octarius, 01.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Welche Funktion willst Du manuell regeln?
     
  15. #14 Stollentroll, 01.01.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Ich denke da hast Du recht. Die Climatronic war halt im Ambition+ Paket dabei. Deshalb....
    Weder noch. Wie gesagt: Sitzheizung lief ja schon. Ansonsten waren die Außentemperaturen hier auch nicht besonders niedrig.

    Gibt es die Möglichkeit die Climatronic umzuprogrammieren?
     
  16. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000

    Zitat von »Stollentroll«
    Hatte die Temperatur aber auf Low, da ich die Sitzheizung an hatte.

    Auf "LOW" bei den Temperaturen? Entweder veralberst Du uns, oder Du bist ein Eskimo.


    Mache ich auch immer.

    Solang die Scheiben frei sind und ich nicht im Unterhemd (Feinripp, verschwitzt wie Bruce Willis) drinsitz will ich dem kalten Motor nicht unnötig Wärme entziehen. Da reicht mir auch die Sitzheizung zur Betriebssicherung der wichtigsten Körperteile.

    Das Regeln der Gebläsestufe hab ich SO noch nicht beobachtet, werde aber mal aufpassen diesbezüglich.
     
  17. #16 Octarius, 01.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich kann ja verstehen dass der Wunsch nach einer schnelleren Motorerwärmung besteht. Wenn man aber die Heizung ausschaltet hat das aber gar keinen Nutzen. Kann mir das jemand erklären warum man lieber friert oder auf den Komfort verzichtet?
     
  18. #17 dathobi, 01.01.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So lange der Motor nicht auf Temperatur gekommen ist, gibt es keine Heizung von daher ist es schon möglich das hier die Climatronic etwas später den Lüfter hochjubelt um den Innenraum aufzuwärmen, vorher mit kalten Wasser macht eben keinen Sinn.
     
  19. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    wie gut das die TDI einen Zuheizer haben :P :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OM6

    OM6 Guest

    Richtig, erst wenn der Motor Temperatur hat, dreht die Climatronic den Lüfter hoch.
     
  22. #20 Octarius, 01.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das weiss die Climatronik und regelt entsprechend. Da der Motor noch kalt ist kann ihm die Heizung auch keine Wärme entziehen. Daher macht die Einstellung "low" wirklich keinen Sinn, sorgt nur für Verdruss wie man an diesem Thread sieht.

    Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube dass bei Einstellung low der Zuheizer ebenfalls umgangen wird.
     
Thema:

Was zur Hölle macht die Climatronic?

Die Seite wird geladen...

Was zur Hölle macht die Climatronic? - Ähnliche Themen

  1. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  2. Modellübergreifend Columbus II macht sich selbstständig

    Columbus II macht sich selbstständig: Hallo zusammen, nach nun gut 2 Jahren und 2 Monaten (Garantierverlängerung liegt vor) meint mein Columbus II gelegentlich ein Eigenleben...
  3. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  4. DSG macht Geräusche und Auto vibriert M

    DSG macht Geräusche und Auto vibriert M: Seit gestern vibriert mein S3 zwischen 60 und 80. Und das DSG knackt wenn er im Eco Modus in den Leerlauf geht...
  5. Gebläse bei Climatronic

    Gebläse bei Climatronic: Hallo zusammen, die SuFu hat mich leider nicht weitergebracht. Bei meinem Fabi III Combi läuft nach dem Starten das Gebläse im Auto-Modus sofort...