Was würdet Ihr machen ? (Schaden / Auto / Verkauf etc.)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von avalance, 23.06.2006.

  1. #1 avalance, 23.06.2006
    avalance

    avalance Guest

    Mein Octavia hat Hagelschaden / wirtschaftlichen Totalschaden, da ich den ja nun verkaufen muss? (bzw. auf jeden Fall nicht für 500eur in Zahlung geben will) meine Frage, was ich für den noch bekommen könnte, und vorallem von wem. Ich denke mal bevor sich jemand einen 12 Jahre alten Fiat Uno für 1000EUR holt ist er mit dem Octavia besser bedient.


    zum Fahrzeug:

    EZ 12/2000, 1,6liter mit 75PS, ist 65.000km gelaufen, hat "Sonderlackierung" Rallyerot, 15" Stahlfelgen mit neuen Alwettereifen von "Noname Firma" sowie 4x der >2003er Radkappen von Skoda, manuelle Fensterheber vorn und hinten ;), alle möglichen Verschleißteile (außer Bremsen) sind neu bzw. unter 1 Jahr (auch Stabilisatoren und Co. vorne beide Seiten), Irgendein Radio mit CD oder Kassette kommt noch rein, Antenne in Wagenfarbe, "Lexus Style Heckleuchten", Milotec Sportgrill in Wagenfarbe, Milotec Scheinwerferblenden Rund in Wagenfarbe, RacingGitter für die Heckscheiben

    zum Schaden:

    Hagelschaden, keine Heckscheibe mehr (bzw. wird evtl noch eine reingebaut), leichte Feuchtigkeit der Sitze & Hutablage(in Wagenfarbe) hinten, Splitter auf hinteren Sitzen, alles (außer Türen) verbeult durch Hagel (71x@ Motorhaube, 28x@ Heckklappe, 97x@Dach, .... ) außer die Türen, quasi recht verbeult das ganze.

    zum Gutachter:

    Das Gutachten habe ich noch nicht in den Händen, jedoch hab ich mit dem Gutachter der Versicherung am Tag der besichtigung drüber geredet und er meinte zu 99,99999% wirtschaftlicher Totalschaden.

    Verfügbare Optionen:


    a) Heckscheibe reinsetzen lassen, Innenraumkomplettreinigung, Schaden so weit wie möglich beheben lassen, weiterfahren... was ich eher nicht möchte da ich ab QT4/2oo6 sowieso nen Diesel brauche und Anfang August verkaufen für extreem wenig Geld nehm ich an

    b) Heckscheibe reinsetzen lassen, Innenraumkomplettreinigung, Verkaufen oder in Zahlung geben, Versicherungssumme für restlichen Schaden auszahlen lassen und für neues Auto verwenden

    c) Heckscheibe reinsetzen lassen, verkaufen, Versicherungssumme für den Rest für neues Auto verwenden

    d) so lassen wie er ist, mit Plastiktüte am Heck, alle Teile rausbauen und Originale wieder rein ( original Grill / original Heckleuchten / Endstufe raus / Verstärker raus / Kabel raus / Scheinwerferblenden vorne "ab") und einzeln verkaufen, Auto ohne Heckscheibe so wie es eben jetzt ist an "Russen oder Polen" oder irgend nen freien Händler verkaufen ( die Leute die immer irgendwelche Kärtchen in die Fensterscheibe stecken... )

    Ich weiss nicht weiter, es wär natürlich fast "schön" wenn ich das Geld der Versicherung für den kompletten Schaden ausgezahlt bekomme, das Auto so wie´s ist verkaufen kann (falls ich n Käufer finde) und mir nen TDI hole, jedoch halte ich es nicht für "möglich" dass mir irgendwer ein Auto ohne Heckscheibe und komplettreinigung abkauft, und wenn doch dann sind mir irgendwie 500EUR (zB von meinem Händler) echt zu wenig, weil fahren tut er ja ohne Probleme und wurde immer Top gepflegt (Technik quasi),

    Eure Meinungen sowie Alternativen erwünscht. Thx

    Edit: Link zum alten Thread Hagelbeständigkeit Octavia = nicht so doll / Hagelschaden in Leipzig muhaha da sind auch Bilderlinks vorhanden, jedoch sieht´s da sehr krass aus durch Laub und Co.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rofl0r

    rofl0r

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hunsrück
    Aloha,

    also ich wuerde mich einfach mal zuruecklehnen und das Gutachten abwarten.
    Ich war mal so frei und habe deine Fahrzeugdaten bei www.dat.de eingetragen und als Fahrzeugwert 4600,- bekommen.
    Inwieweit das dem tatsaechlichen Wert entspricht, kann man ja so schwer sagen.
    Zur Info: auch mein Octavia war im vergangenen Jahr ein Hagelopfer. Beulen hatte er ueberall, wirklich ueberall...alle Tueren, alle Kotfliegel, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Dachholme...Der Gutachter hat den Schaden auf 2400,- EUR taxiert. Ich habe den Wagen bei einem Karrosserie-Fachbetrieb wieder richten lassen (Weiches Instandsetzung, alle Beulen ausgedrueckt, Lack aufarbeiten, keine Nachlackierung noetig). Das ganze hat zum Schluss 2100,-EUR gekostet. Bin mit der Arbeit sehr zufrieden. Die Leute im Karrosserie-Betrieb haben mir auch gesagt, das das Teuerste die Ruestzeiten sind, also Himmel und Tuerverkleidungen aus/einbauen usw. Ob da nu einige Beulen mehr oder weniger sind ist nicht ganz so heftig.

    Wie gesagt, abwarten was der Gutachter meint ...
     
  4. #3 Ociberndte, 30.06.2006
    Ociberndte

    Ociberndte Guest

    Hallo avalance

    ich würde auch ertsmal abwarten was das gutachten bringt und dann mal durchrechnen.
    wenn dich die beulen nicht stören, hätte ich noch folgende idee:
    - neue heckscheibe rein
    - innenraum säubern
    - autogas ( LPG ) einbauen und sparen
    - fahren bis er auseinanderfällt

    alles gute noch und
    munter bleiben ociberndte 8-)
     
  5. #4 avalance, 20.07.2006
    avalance

    avalance Guest

    Update:

    Also der Wagen hatte nun doch "leider" wirtschaftlichen Totalschaden (6900EUR) und ich bekomm als Restwert noch 5100EUR (2700EUR Auto mit Schaden / Rest Versicherung).

    Wie oben schon gesagt wäre der Umstieg auf nen Diesel demnächst eh gekommen von daher "passt" das halbwegs (laut Schwacke hätt ich nur 4600EUR Restwert gehabt und vom Händler nur 4000 bekommen)

    Hab mir jetzt einen Octavia 1.9 TDI 90PS(?) (also schwarzer Schriftzug alles) mit 80.000km und Ambiente Ausstattung in steingrau/metallic gegönnt. Bin mit diesem (zZ nur Stadtverkehr) auch ganz zufrieden, trotzt dass er lauter ist als der alte. Leider "nach Facelift" und somit sind die ganzen tollen (knapp 1000EUR) Tuningteilchen alle nichtmehr verwendbar aber naja passiert. Grüße


    EoT
     
  6. #5 Wickedweasel, 20.07.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Lese ich das richtig das du dir einen Wagen gekauft hast und nciht weißt wieviel PS er hat?
     
Thema:

Was würdet Ihr machen ? (Schaden / Auto / Verkauf etc.)

Die Seite wird geladen...

Was würdet Ihr machen ? (Schaden / Auto / Verkauf etc.) - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Privatverkauf Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten

    Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten: Hallo Skoda Gemeinde, wir sind wegen Familienzuwachs auf den Superb Kombi umgestiegen und verkaufen vom Octavia 3 Kombi: Fussmatten ( Sommer,...
  3. Privatverkauf Multifunktionsablage Octavia III Combi 5E9061103 zu verkaufen

    Multifunktionsablage Octavia III Combi 5E9061103 zu verkaufen: Nagelneue Ablage zu verkaufen. Versand möglich. Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  5. Privatverkauf Verkauf I-sotec Isoamp

    Verkauf I-sotec Isoamp: Verkaufe eine Isotec Isoamp inkl Kabelbaum. Beides ist in Original Zustand und wurde nicht verbaut! VB: 70€ i-sotec i-soamp MINI AUX-Verstärker...