Was wird langfristig die Topmotorisierung im Octavia II?

Diskutiere Was wird langfristig die Topmotorisierung im Octavia II? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ist schon bekannt, was langfristig die Topmotorisierung im Oktavia II werden soll und ob es vielleicht einen neuen Oktavia RS geben wird?...

  1. Martyn

    Martyn Guest

    Ist schon bekannt, was langfristig die Topmotorisierung im Oktavia II werden soll und ob es vielleicht einen neuen Oktavia RS geben wird?

    Persönlich finde ich das der 3.2 Benziner aus dem A3 Ambition gut in eine Limousine wie den Oktavia II passen würde, den TSI fände ich nicht so passend.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    ein RS wird kommen ... was der haben wird ist die Frage ...

    2.0T FSI mit 200 PS?
    2.0 TDI mit 180 PS?

    evtl. einer der "alten Motoren"
    1.8T mit 225 PS?

    An einen V6 glaube ich nicht ... weil das nicht zum Octavia Konzept passt ...
    lasst uns der Dinge harren.
     
  4. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.622
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Vom Golf V soll es einen Nachfolger des R32 geben. Der R36 kommt mit etwa 280 PS. Da wird ja dann wohl auch in den unteren sportlichen Regionen was für die Schwestermarken drin sein. Seat bis 240/250 PS und Skoda 220PS, das wärs doch ertstmal. Auch wenns "nur" ein FSI Vierzylinder-Turbo werden sollte.
    Dieses Sahnehäubchen sollte der Konzern der ansonsten gemächlichen Dame Octavia schon gönnen. :D
     
  5. Rescue

    Rescue Guest

    Also laut meinem Händler wird es einen RS II geben, aber erst in 2-3 Jahren
    wieviel PS der haben wird, wusste er auch nicht, aber er meinte um di 230 PS
     
  6. Martyn

    Martyn Guest

    Das sicher nicht, der schafft ja nur EU3 und könnte ab 2005 garnichtmehr als PKW zugelassen werden. Und das man den nochmal so gründlich überarbeitet denke ich nicht. Ausserdem ist es fraglich ob bei der Ausreitzung überhaupt EU4 zu schaffen ist.
     
  7. Marian

    Marian Guest

    Wird es überhaupt im Konzern einen 2.0 TDI mit 180 PS geben ?
     
  8. viaRS

    viaRS

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    bald Skoda Superb II Elegance 1.8 DSG
    Es soll wohl schon einen Ausstattungsvertrag zwischen Skoda und VW über denn 2.0 FSI Turbo Motor bestehen. Und da dieser Motor auch für den GTI geplant ist wird auch nach Plattformpolitik dieser Motor in den RS kommen.
     
  9. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.172
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    127400
    Was auch kommen wird konzernübergreifend ist der 2.0 TDI mit 160 PS!

    Wird wohl Ende des Jahres im Golf verbaut und nächstes Jahr bestimmt im Rest des Konzerns.
     
  10. Martyn

    Martyn Guest

    Vom 160PS 2.0 TDI denke ich auch das er bei Skoda kommen wird, aber bei der nächsten Stufe das Motors könnte es vielleicht sein, das er nicht bei Skoda kommt.

    Aber beim 3.2 habe ich noch etwas Hoffnung.
     
  11. Marian

    Marian Guest

    Das mit den 160 PS klingt gut. Aber was meinst Du mit der nächsten Stufe des Motors ? Will VW allen ernstes noch mehr als 160 PS aus dem 2.0 TDI rausholen ? Dann wäre ja der R5 TDI überflüssig im Konzern, oder ?
     
  12. Toby

    Toby Guest

    Die Top-Motorisierung im Occi II würd ich beim 2.0 FSI Turbo mit 200-220 PS evtl. sogar mit DSG (?) setzen...

    Allerdings würd mir der 160PS Diesel weitaus eher zusagen...
     
  13. Martyn

    Martyn Guest

    Es ist ja öfter die Rede das der 2.0 TDI auch noch in einer Ausbaustufe mit so um die 175 - 180 PS rauskommen soll. Vorstellen könnte ich mir das schon, 160PS bekommt ja VAG schon im Ibiza Cupra aus dem 1.9 TDI raus.

    Für den R5 TDI ist dann sicher noch genug Platz, die Version im Touareg hat ja nur einen Zweiventilkopf. Im Passat soll er aber einen Vierventilkopf bekommen.
    Da ist dann schon noch eine kleiner Mehrleistung drin. Und wenn es einen R4 TDI mit der Leistung gibt, heisst das ja nicht, das es nicht auch einen R5 TDI mit der gleichen Leistung geben darf.

    Im Audi A2 wird ja auch ein R3 TDI mit 90PS verbaut, und im VW Golf ein R4 TDI mit 90PS.
     
  14. Marian

    Marian Guest

    Hallo,

    bist Du sicher, dass der R5 TDI im Passat kommt ? Das wäre echt geil, denn in der Autobild stand neulich, dass der größte Diesel für das Auto ein 2.0 TDI mit 160 PS sein soll. Man darf gespannt sein.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Martyn

    Martyn Guest

    Früher war beim Passat immer die Rede das die Topmotorisierung ein VR6 Benziner und ein R5 TDI werden, allerdings ist es in den letzen Monaten still drum geworden. Ich wir Pech haben, könnte es vielleicht sogar sein, das der R5 TDI doch nicht kommt.

    Allerdings gäbe es dann im Passat keinen Motor, den es bei den Modellen drunter nicht auch gäbe. Und ob das zur Positionierung passt?
     
  17. #15 turbo-bastl, 04.07.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich denke auch, dass der Golf und der A3 mit einem Diesel gegen den 1er antreten müssen. 140 gegen 163 PS, da ist ne deutliche Lücke.

    IMHO wird es einen runden 180 PS-2l-Diesel (vielleicht noch mehr) für eine A3/Golf-Sportvariante geben und einen mit runden 160 PS für die Normalversionen. Und der könnte dann auch in den Occi kommen.

    Bei den Benzinern wirds wohl über 200 PS gehen.
     
Thema:

Was wird langfristig die Topmotorisierung im Octavia II?

Die Seite wird geladen...

Was wird langfristig die Topmotorisierung im Octavia II? - Ähnliche Themen

  1. Fehler Octavia III 5e

    Fehler Octavia III 5e: Hallo zusammen, habe mit meinem OBDeleven die Fehlercodes ausgelesen. Folgende Fehler wurden gefunden: Diagnoseinterface für Datenbus: Analoger...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  4. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  5. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...