Was verbraucht mehr: Klima an oder Fenster auf?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von onrap, 04.07.2004.

  1. onrap

    onrap Guest

    Hallo Skodianer,

    mir ist nun eingefallen! :einfall:
    Was mich interessiert ist,
    welche Verbrauchs"sünde" größer ist:

    Bei der Fahrt :fahren:

    geöffneten Fenster

    oder

    Fenster geschlossen und Klimaanlage ein?


    :wink: von onrap
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThovaLi, 04.07.2004
    ThovaLi

    ThovaLi

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nierstein (nähe Mainz)
    Hi,

    also mein Brudxer schafft bei Mercedes in der Klimatechnik, und er sagt mir immer, das ein Auto mit offenen Fenstern mehr verbraucht, wie eins mit Klimaanlage!

    Die Angaben sind zwar ohne Gewähr aber ich hab keinen Grund dem zu misstrauen!

    Gruß Thorsten

    P.S.: Bin grad sau betrunken!
     
  4. #3 turbo-bastl, 04.07.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Kommt natürlich drauf an, wieviel Fenster und wie weit die offen sind.

    Ich fahre - wenn überhaupt - mit vorne links und hinten rechts beide ca. 3/4 offen. Damit komme ich bei relativ konstant 130 auf einen Mehrverbrauch im Vergleich zur Klimaanlage, Anschlag kalt, Stufe 3, von gut einem Liter Diesel.

    Ist ja klar, der Luftwiderstand wird größer bei offenen Fenstern. In der Stadt merkt man da aber verbrauchsmäßig eigentlich nichts.
     
  5. #4 Kaufmaennchen78, 04.07.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Ich würde auch die Klimaanlage als sparsamer befinden.

    Auch wenn die im Fernsehen immer texten, dass die Klimaanlage
    2 Liter/100KM verbraucht.

    Ist das Fenster offen, ist der Luftwiderstand größer. Auch das zieht Benzin.
    Wenn es nach dem Fernsehen geht, sollte man alles AUS haben. Klasse.

    Dann kann ich mir ja gleich als Hühnchen auf der Stange setzen und mich bräunen lassen in der Hitze :lmaa: :D

    Kaufmaennchen78/Marco
     
  6. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Ich denke das Kommt zum einen auf die gefahrene Geschwindigkeit an und auch auf den Motor, bei nem TDI juckt das bei dem Drehmoment eh nicht und beim 1,2er motörchen wird mans deutlich spüren, ich mit meinem 75PS motor merks beim anfahren schon deutlich das da was leistung zieht und im verbrauch auch mit 1,5 Litern.

    Aber dafür behält man n kühlen kopf und fährt bei 35 grad nicht wie besoffen (kein witz).

    Benni
     
  7. #6 dsrazor, 04.07.2004
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    In der AutoBild hat vor langer Zeit auch mal gestanden, dass der Mehrverbrauch mit offenen Fenstern etwas höher als der von Klima liegt.

    Hab meine vorne trotzdem meist offen und wenns richtig ätzend heiss ist dann noch zusätzlich Klima auf volle Pulle und LO :umfall:

    Man muss ja nicht alles machen was vernünftig ist. Wenn man was sinnvolles machen will dann sollte man unbedingt die Klima einschalten, Fenster öffnen sekt die Temperatur nur unwesentlich, ganz im Gegenteil zur Klima!! :megaphon:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Man sollte beides kombinieren. Vorher gut durchlüften...dann zieht die Klima nicht so viel Sprit.
    Es soll ja auch einige geben, bei denen die Anlage immer an ist, egal wies draußen mit den Temperaturen aussieht.

    Wenn man dann nur bei großer Hitze die Klima benutzt und ansonsten mal ab und zu sein Fenster aufmacht, spart man mehr.

    Sav
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Klima ist im Verbrauch(Drittelmix) etwas günstiger. Wenn ich ne Klima hätte, würde sich die Frage nicht stellen. Einschalten und los, dazu ist sie da(vorher vll. kurz durchlüften, um die Hitze raus zu bekommen).

    Bedenke auch, dass die Klima nicht nur Luxus ist, sondern wie Benni auch schon schrieb, Sicherheit bedeutet. Mit kühlem Kopf ist man nachweislich konzentrierter unterwegs.

    Thomas
     
Thema:

Was verbraucht mehr: Klima an oder Fenster auf?

Die Seite wird geladen...

Was verbraucht mehr: Klima an oder Fenster auf? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Scheibenwischerposition und Fenster schließen

    Frage zu Scheibenwischerposition und Fenster schließen: Hallo, fahre ja seit Juli einen Superb 3,6 Kombi (Baujahr 2010). Was ich aktuell noch vermisse und von meinem 6er Golf vorher auch gewohnt war:...
  2. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  5. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...