Was taugt der 1,2 HTP?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von ph_3303, 27.06.2006.

  1. #1 ph_3303, 27.06.2006
    ph_3303

    ph_3303 Guest

    Hallo zusammen,
    Will mir in naher Zukunft ein neues Auto zulegen und es wird mit ziemlicher Sicherheit ein Skoda Fabia werden. Die Frage ist nur noch, welchen Motor ich nehmen soll. Dass es ein Benziner werden soll steht schon fest, Mein Fahrprofil sieht wie folgt aus: 10.000km p.a. davon 60% Stadt, 25% Land und 15% BAB. Der 2.0 wäre eigetnlich sehr schön, aber der Verbraucht mir viel zu viel Sprit. Die 1,4er mag ich vom Charakter her nicht. bin die schonmal im Polo gefahren. Waren zwar nicht langsam, aber irgendwie langweilig zu fahren. Deswegen wollte ich mal fragen, wie sich die beiden 1,2er so fahren und welchen von beiden man am meisten empfehlen kann. Mir gehts nicht draum ein schnelles auto zu haben, Spritzigkeit ist mir wichtiger und der Verbrauch sollte auch nicht zu hoch sein. In loetzter Zeit fahre ich regelmäßig einen Fiat Punto mit 55PS und einen MERCEDES E 200D mit 75 PS. Kann mir vllcht jemand sagen, wie sich der Fabia 1,2 im Vergleich zu diesen beiden Fahrzeugen fährt? Leider habe ich momentan keine Zeit für eine Probefahrt und hoffe deswegen einige Informationen von euch zu bekommen.
    Danke im voraus PH
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JeannysOcti, 27.06.2006
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Hallo ph_3303 und Herzlich willkommen!!

    Ich selbst fahre den 1.2 HTP mit 64 PS als Limousine und muss sagen, das ich restlos begeistert bin. Mein Fahrprofil gleicht in etwas deinem und dafür reicht er voll und ganz aus. Kommt recht zügig in die Pötte. Ausser die eingeschaltete Klima, die merkt man beim anfahren, da braucht man etwas mehr Gas. Aber als Stadt- und Landflitzer taugt der Motor allemal was. Überholen auf der Landstrasse geht auch mit eingeschalteter Klima, allerdings ist es da besser, wenn man einen Gang zurückschaltet, damit der Anzug stimmt.

    BTW: Wir waren auf dem Ostseetreffen mit der kleinen und hatten einen Durchschnittsverbrauch von 6.2l laut Bordcomputer und sind durchschnittlich 120km/h auf der BAB gefahren.

    Als Vergleich kann ich dir nur den Punto anbieten, ich hatte vor gut 2 Jahren mal für ein paar Tage den Punto mit 55 PS von einer Freundin. Ich finde, die beiden verhalten sich gleich vom Fahrverhalten her. Ausser das dem Fabia die klasse "Citi"-Lenkhilfe fehlt, wie sie der Punto hat. Der Punto stand bei uns auch als potentieller Zweitwagen auf der Liste, da sich die beiden preislich nicht viel geben. Allerdings hat der Fabia gewonnen, schon alleine wegen den serienmäßigen 5 Türen und definitv dem Platz - ganz günstig, wenn man (so wie wir) Nachwuchs haben.

    Wie der Motor sich mit dem Benz verhält kann ich leider nicht sagen.

    Also ich bin von meiner Kleinen 64PS Rennsemmel restlos begeistert und kann sie jedem empfehlen, der nicht soviel Wert auf Schnelligkeit legt!! :beifall:

    Meine Eltern fahren den kleinen 1.2er in ihrem Polo und ich finde, das die 64PS einfach besser gehen.

    LGs,

    die Jeanny :peace:

    P.S. Wollte eigentlich auch die ganze Zeit den 1.4er mit 75 PSen fahren, aber der war bei dem EU-Händler net sofort lieferbar. Also haben wir den 1.2er genommen und ich bereue die Entscheidung nicht!!
     
  4. #3 OctiFFM, 27.06.2006
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    Moin, moin,

    hatte bis vor 4 Wochen selbst den 1.2 mit 55 PS, ein munteres Wägelchen. In der Stadt hängt man locker jeden Sterträger an der Ampel ab,wobei sich der Verbrauch allertdings in Grenzen hält. Bei meinem - ich geb´s ja zu - teils rasanten Fahrstil in der City hat er maximal 7.7 l Super verbraucht.

    Kurze Frage: Welches Baujahr war der Benz mit 75 PS ? Istz mir derzeit garnicht geläufig.

    Tschö.
     
  5. #4 ph_3303, 27.06.2006
    ph_3303

    ph_3303 Guest

    Vielen Dank erstmal für die Antworten.
    Der 1.2er scheint ja seine Arbeit recht gut zu machen....
    Für weitere Beiträge wäre ich sehr Dankbar.
    P.S.: Der Benz is Baujahr 1992
    PH
     
  6. #5 herrohlson, 27.06.2006
    herrohlson

    herrohlson Guest

    Hi ph_3303,
    ich habe den Fabia Kombi 1.2 htp (64PS) jetzt seit 2 Monaten und bin 2400km gefahren. Unsere Fahrprofile ähneln sich durchaus. Laut Bordcomputer verbrauche ich bisher 6.2l.
    An Spritzigkeit würde ich nicht zuviel erwarten. Ich bin mit dem Auto voll zufrieden, weil ich eher der Typ bin, der Spaß daran hat auch in der Stadt unter 6l zu fahren und weil dieses Auto, leise, bequem und solide ist, aber Spritzigkeit gehört nicht zu den Tugenden des 3-Zylinders.
    Das soll nicht heißen, dass das Auto träge ist. Nur wenn du beim Anfahren die Rückenlehne kräftiger spüren willst, musst du kräftig aufs Pedal drücken und der Verbrauch geht gegen 15l.
    Das kann nicht Sinn dieses Wagen mit diesem Motor sein.
    Zum entspannten Cruisen mit der Option unterhalb von 120 auch mal jemanden zu überholen ohne ins Schwitzen zu kommen ist der Wagen super. Um seinem sportlichen Fahrstil zu fröhnen und bei jeder Ampel kräftig Gas zu geben ist das Auto falsch.

    herrohlson
    Lüneburg
     
  7. #6 ph_3303, 27.06.2006
    ph_3303

    ph_3303 Guest

    Das sind eigentlich auch genau die Ansprüche, die ich an ein Auto stelle. Rennen fahren will ich nicht und ich habe auch nicht erwartet, dass man das mit dem 1,2er kann. Aber worauf ich Wert lege ist, dass ich mit dem Auto voran komme, ohne mich zu fühlen wie eine Wanderdüne. Ich will auf keinen fall total untermotorisiert sein.
    Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage, welcher der beiden 1,2er der bessere ist. mekrt man zwischen den beiden einen großen unterschied??? und wie sieht es mit dem verbrauch aus????
    Mir kommen 55 PS bei dem Leergewicht eines Fabias sehr wenig vor, bin daher ein bisschen skeptisch. ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
     
  8. #7 herrohlson, 28.06.2006
    herrohlson

    herrohlson Guest

    Dann nimm auf jeden Fall den 64PS Motor. Wahrscheinlich willst du ja auch eine Klimaanlage und dann ist der kleine Motor doch schnell am Ende. Der 64PS hat so ca. 10% mehr Drehmoment und das macht sich beim Anfahren und Überholen in jedem Fall bemerkbar.
     
  9. #8 ph_3303, 28.06.2006
    ph_3303

    ph_3303 Guest

    Hab ganz vergessen zu erwähnen, dass ich zwar noch keine Probefahrt machen konnte, aber schon eine Mitfahrgelegenheit mit einem 1,2er Fabia hatte. Und zwar war ich vorletztes WE in Prag und bin dort 2mal mit dem Taxi gefahren. beide male handelte es sich um einen 1,2er, welchen der beiden weiß ich nicht. Diese fahrten waren der Beweis dafür, dass man auch mit nem 1,2er rasant fahren kann :biker:. Ich war sehr überrascht als ich ausstieg und die modellbezeichnung htp sah. nur kann man als beifahrer nicht wirklich gut beurteilen, wie sich ein motor verhält und ich konnte ja auch schlecht den taxifahrer bitten mich mal fahren zu lassen. Aber von der geräuschkulisse fand ich den motor schon rechtn überzeugend.
     
  10. #9 Fabia Combi, 28.06.2006
    Fabia Combi

    Fabia Combi Guest

    Hallo,
    ich habe mein Fabi jetzt zwei Monate und bin rund 3000KM gefahren.
    Ich bin sehr zufrieden mit den Fahreigenschaften,der Motor ist etwas brummig ( fast wie ein Diesel ) fährt sich aber gut. :]
     
  11. #10 Roberto, 30.06.2006
    Roberto

    Roberto Guest

    Hallo, ich fahre den 1.2 12V 64Ps-Motor im Combi. Mein Fahrprofil ähnelt deinem.Der Verbrauch schwankt aber stark von 6,5-8,5l/100km im Stadtverkehr (ohne Klima). Autobahn bei 120-140km/h ca 6,5-7,5l. Vollgas bis 14l/100km laut BC. Mir gefällt der Motor und ich würde ihn wiederkaufen da ich keine Rennen fahren will . In der Limosine geht er bestimmt etwas spritziger da diese ja 50kg weniger wiegt. Ich muss dazu sagen das ich im Gebirge wohne und Verbräuche von 6l/100km im Vergleich zum Flachland nicht erreichbar sind. Aber ich würde dir trotzdem eine Probefahrt empfehlen denn da kannst du dir selbst ein Bild machen und deine Entscheidung treffen.mfG Roberto
     
  12. #11 stephan.wich1, 03.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    @ ph:

    Für mich ganz klar:

    1,2 6V mit 40 kW (55PS). Bei dem Stadtanteil brauchst du nicht wirklich den
    47 kW-ler. Und das bissel Autobahn reicht allemal aus. Der 40 kW-ler läuft problemlos 140,, 150 km/h.

    Ich selbst besitze diesen Motor leider nicht, bin ihn aber schon öfters gefahren.
    Wie gesagt, das wäre mein Vorschlag, zumal der 40kW-ler günstiger dahergerollt kommt (Limo: 600 €)

    Falls doch der Combi (falls Sinneswandlungen drohen), musste ja den 47er nehmen.

    ABER FARGE: Was hast du gegen die 1,4 ??? :nee:
     
  13. #12 ph_3303, 05.07.2006
    ph_3303

    ph_3303 Guest

    Was ich an den 1,4ern nicht mag????
    Beim 74kW Motor stört mich, dass man städig mit enorm hohen Drehzahlen unterwegs ist, wenn man die Leistung wirklich nutzen will. Der 55 KW Motor wirkte ein wenig zugeschnürt. Er hat eine Anfahrschwäche, wirkt obenrum ein wenig zugeschnürt und die Gasannahme ist auch nicht so gut, wie ich es mir vorstelle. Mir ist klar, dass die 1,2er insgesamt nicht schneller sein werden als die 1,4er, aber vllcht sind sie ja nciht zugeschnürt....
     
  14. #13 gilmande, 05.07.2006
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Hi!
    Also, ich bin auch schon beide Motoren gefahren, 1,2er meiner Mum mit 64PS und natürlich mein 1,4er mit 100PS! Wart anfangs zwar überrascht über den 1,2er, aber es ist eigentlich nur Show! Der Motor ist sicherlich nicht schlecht, gaukelt aber durch seinen doch reicht sportlichen Klang im niedrigen Drehzahlbereich dem Fahrer mehr vor , als wirklich da ist! Er ist aber weder spritziger, noch durchzugstärker und vom Verbrauch war und bin ich erschrocken, denn wenn man nicht absolut sparsam fährt, Verbaucht er in der Stadt fast soviel wie mein 100PSer und auf der Bahn bis zu nem Liter mehr! Von der viel höheren Laufruhe der 1,4er mal ganz zu schweigen...!
    Ciao
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 stephan.wich1, 06.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    @gilmande:

    sicher kann ich dem gechriebenen etwas zustimmen.
    Man merke: Der Fabia wiegt immerhin leer fast 1,2 Tonnen.
    Den optimistisch angegebenen Verbrauch laut Skoda von 5,9-6,0 l
    kann ich sicher nur durch entsprechende Fahrweise erzielen.
    (Ganz nebenbei: Mit meiner 55 kW-Maschine kann ich das locker
    unterbieten!!- aber ENDE der Spritdiskussion)

    Man muss halt wisse, wofür ich das Maschinchen brauche, und bei
    viel Stadtverkehr ist der 1,2 40 kW sicherlich die beste Lösung.
     
  17. Mikka

    Mikka Guest

    Ich bin letztens die 1.2 40 kw htp Limousine probegefahren, dann einen 3 Jahre alten Kombi 1.4 MPI 50kw und einen Kombi 1.4 55 kw 16V.

    Mein Favorit ist der 1.4 55kw (den hab ich mittlerweile auch als Kombi besitze ;)
    bei dem 1.2 40 kw htp war ich mir echt unsicher ob mir da auf Dauer nicht die Spritzigkeit fehlen würden, der 1.4 50 kw MPI war nach meinem Gefühl als Kombi zu schlapp.

    P.S. ich fahre überwiegend Stadt und bin kein Bleifussfahrer

    Gruß
    Maik
     
Thema:

Was taugt der 1,2 HTP?

Die Seite wird geladen...

Was taugt der 1,2 HTP? - Ähnliche Themen

  1. 1,2er HTP/70PS vs. 1,0er/75PS

    1,2er HTP/70PS vs. 1,0er/75PS: Wir bestellen uns die Tage einen neuen F3 Combi. Im F2 Combi hatten wir den 1,2er HTP mit 70PS und waren voll zufrieden. Ich kann mir irgendwie...
  2. Ölverbrauch Skoda Fabia 1.2 HTP Baujahr 2009

    Ölverbrauch Skoda Fabia 1.2 HTP Baujahr 2009: Hallo zusammen, habe seit ca. einem halben Jahr einen erhöhten Ölverbrauch von ca. 0,5l auf 2000km. Nicht wirklich viel, ich weiß, aber dafür...
  3. Was taugt der frühe 60 PS HTP Motor?

    Was taugt der frühe 60 PS HTP Motor?: Leider bin ich über die Suche nicht zu einem brauchbaren Ergebnis gekommen. Daher mal direkte Frage an die Erfahrungsträger: Eine Bekannte...
  4. Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?

    Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?: Moin, bei meinem O III steht die 1.Inspektion an. Im Januar hatte ich einen Ölwechsel. Was genau beinhaltet diese Inspektion? Öl ist ja schon...
  5. Privatverkauf Seat Ibiza 1,2 69 PS

    Seat Ibiza 1,2 69 PS: Hallo wir verkaufen unseren Seat Ibiza 6j Baujahr 2012 48000km Laufleistung 7500 Euro Verhandlungsbasis Farbe: Black Magic Perleffekt...