Was taugt das Matrix-LED?

Diskutiere Was taugt das Matrix-LED? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; sollte ohne Matrix sein[ATTACH]

  1. #41 Mitocizi, 06.03.2020
    Mitocizi

    Mitocizi

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    sollte ohne Matrix sein 7DADD12A-CA74-42CC-A485-F93138EE34E4.jpeg
     
  2. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    160
    Man sieht eindeutige Unterschiede zw. Matrix und Reflektor-LED Scheinwerfer...
     
  3. #43 Lutz 91, 08.03.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.406
    Zustimmungen:
    4.520
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Und die zeigen sogar gleich den Vergleich zum Superb und Passat. Da hat der O4 ja gefühlt nur Halogenlicht an. :wacko:
    Und der Bus gibt auch gleich mal Lichthupe ...

    Wieder ein Beweis, das LED nicht das non Plus Ultra ist. :D
     
  4. #44 Bruckner, 14.03.2020
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    31
    Die Scheinwerfer sind offensichtlich falsch eingestellt! Denn da fährt der Octavia mit abgeblendeten Scheinwerfern und ein entgegenkommender Bus blinkt ihn an, da er offensichtlich geblendet wird. !?!
     
  5. #45 nancy666, 14.03.2020
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    2.186
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    :thumbup:
     
  6. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Volkerstadt
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline
    Kilometerstand:
    123000
    Wenn schon, denn schon. Um das volle Potential von LEDs zu nutzen, sollte man auch ein Matrix-LED-System mit blendfreier Automatik haben.
    Für mich ist das eines der Features, auf die ich nicht mehr verzichten möchte. Schon im Insignia, den ich für ein paar Wochen hatte, hat mich das echt umgehauen.
    Ansonsten, wenn man kein Matrix mit Maskierung hat, war Xenon ja auch alles andere als schlecht.
     
  7. Masgeo

    Masgeo

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2TSI
    Kilometerstand:
    62000
    Ich sehe keinen gravierenden Unterschied.
    Die Lichtfarbe/ -Helligkeit scheint anders zu sein und minimal die Höhe. Beides kann durch die Kamera, die Position, Helligkeit des Mondes usw. stark beeinflusst sein.
     
  8. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Volkerstadt
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline
    Kilometerstand:
    123000
    Habe mir das Video aus dem ersten Beitrag jetzt mal angeschaut. Vor ein paar Tagen ging das noch nicht. Auf das Video war ich selbst schon über YouTube gestossen.
    Meine Vermutung: vom Beifahrersitz aus täuscht die Perspektive. Ich habe ehrlich gesagt noch nie darauf geachtet, wie das Ganze bei meinem Passat vom Beifahrersitz aussieht. Mir scheint es eher zu langsam zu sein und zu hoch auszuleuchten. Darauf führe ich auch die Lichthupe des Busses zurück.
    Die Ausleuchtung in Kurven sieht in der Tat nicht so gut aus.
    Aber derart schlecht, wie einige hier schreiben, finde ich es nicht. Kommt halt auch immer drauf an, womit man vergleicht. Mit Halogen jedenfalls hat das überhaupt nichts mehr z tun.
    Rein von einem Video zu urteilen, finde ich so etwas immer schwer.

    Versteht hier jemand Tschechisch und kann übersetzen, was der Testfahrer zum Licht sagt?
     
  9. Ummel

    Ummel

    Dabei seit:
    12.01.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb IV
    Hallo zusammen,

    für mich sieht es so aus, dass der Bus kurzzeitig vom System nicht als Fahrzeug erkannt wird und die Scheinwerfer des SKODA kurz Elemente dazuschalten.
    Das kann man ungefähr bei 10:23 erkennen.
    Genau in diesem Moment "antwortet" auch der Berufskraftfahrer mit seiner Lichthupe.

    Falsch eingestellte Scheinwerfer am SKODA kann ich nicht erkennen.

    Die Lichtfarbe, die Lichtstärke und auch die Reaktion der einzelnen Module halte ich für absolut einwandfrei.

    Aus meiner Sicht gibt es da nichts zu bemängeln.

    Ummel
     
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Volkerstadt
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline
    Kilometerstand:
    123000
    Übrigens gibt es für das o.g. Video jetzt englische Untertitel. Der Tester und der Beifahrer geben darin ihr Fazit zum LED-Licht im O4 ab und vergleichen es mit dem des Superb. Sie erklären auch, was in der Situation mit dem Bus passiert ist. Da hat der O4 offenbar wirklich einen Fehler gemacht ("A moment when the Octavia fired the flash"). Darauf habe der Busfahrer reagiert. Ab 10:06 min.
     
  11. #51 Pastwa4, 25.03.2020
    Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    10
    Das Matrix LED ist unterschiedlich vom Octavia 4 und Superb?
     
  12. #52 Richter86, 26.03.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    322
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ja
     
  13. #53 Hansworscht, 26.03.2020
    Hansworscht

    Hansworscht

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Niederfrohna
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline (bestellt 03/2020) Opel Astra K Sportstourer (2016), Mazda MX5 (2012)
    In unserem Astra K haben wir ein Matrix-LED-Licht. Das hat zwar seine Grenzen ist aber im Großen und Ganzen ein echter Mehrwert. Beim bestellen Superb ist das auch mit drin und ich bin gespannt, wie sich dieses zum Opellicht vergleicht. Beim O4 sind ja schon wieder neue Erfahrungen eingeflossen, da würde ich vermuten, dass es nochmal besser funktioniert. Der größte Unterschied und Kostentreiber ist ja die Kamera samt Auswertesoftware und natürlich die Anzahl der verwendeten LEDs. Unser Astra hat glaube 8 LEDs pro Scheinwerfer und damit kann der eigentlich schon recht gut arbeiten. Das einzige störende ist, dass 8 LEDs halt auch nur relativ grob Leuchtfläche ab- und zuschalten können. Ich meine damit, dass das keine organische weiche Bewegung ist, sondern einfach An/Aus von einzelnen Bereichen. Aber der Effekt ist dennoch "wow". Ich würde mir nach Möglichkeit kein Auto wieder ohne LED, speziell ohne Matrix, kaufen.
     
  14. #54 Sdominko, 26.03.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Weißt du da mehr?
     
  15. #55 Richter86, 26.03.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    322
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Siehe eine Seite zurück.
     
  16. #56 Spiritnieri, 26.03.2020
    Spiritnieri

    Spiritnieri

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Ravensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi Sportline 2.0 272 PS 4x4
    Kilometerstand:
    1086
    Aber wie viel Led's hat jetzt der Superb im Matrix Licht?
     
  17. #57 Cheilinus, 26.03.2020
    Cheilinus

    Cheilinus

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI DSG Style Bestellt: Skoda Superb Combi iV Sportline
    Nein, er weiß nicht mehr als andere hier. @Richter86 sein "Wissen" beruht auf dem seltsamen YouTube Video was nicht wirklich was aussagt und somit auf fiktiver Theorie und Annahme... :whistling:
    Es gibt noch keine richtigen praktischen Erfahrungen und somit glaubwürdige Aussagen! ;)

    Aber das ist hier im Forum ja so üblich, dass man ohne eigene praktische Erfahrungen über alles mögliche rummeckert... :thumbdown:
     
  18. #58 Ravenclaw, 26.03.2020
    Ravenclaw

    Ravenclaw

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    A29 ist mein Gebiet, NDS
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Ab wann wird es denn endlich aussagekräftigere Antworten geben? So langsam müssten doch bessere Videos auftauchen
     
  19. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Volkerstadt
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline
    Kilometerstand:
    123000
    Die allermeisten Journalisten testen die Autos nicht abends bzw. nachts und i.d.R. auch nicht so en detail.
    Aber ehrlich gesagt, halte ich auch einiges, besonders in Autoforen, für wirklich übertrieben. Bei positiven, wie bei negativen Aussagen. Das sollte man daher meiner Meinung nach nicht alles überbewerten. Ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass ein Hersteller wie Skoda bei einem nagelneuen Auto, der das wichtigste Modell der Marke ist, LED-Scheinwerfer heraus bringt, die "grottenschlecht" sind. Klar gibt es immer mal wieder hier oder da Elemente an einem Auto, die nicht dem entsprechen, was man erwarten würde. Aber so schlecht, wie man hier oder da in einer Bewertung liest, ist es dann so gut wie nie. Erst recht, wenn Beurteilungen aus YouTube-Videos stammen. Wobei das tschechische Video schon eins der ausführlicheren Sorte ist. Da gibt es ganz andere.
    Warten wir es einfach ab, was die Erfahrungen derer sein werden, die das Auto dann im Alltag fahren!
     
    michnus, Hansworscht, TylerDD und 4 anderen gefällt das.
  20. Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Das Problem be den Test ist das die Fahrferanstaltungen abgesagt worden sind, eina davon war auch vom Octavia.

    Ich dachte da eher wo die Unterschiede in der Hardware sind, da ja det Octavia 12 LED für Matrix Licht hat, beim Superb es aber nicht bekannt ist
     
Thema: Was taugt das Matrix-LED?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. matrx led skoda superb

    ,
  2. bestes matrix licht

    ,
  3. skoda matrix led octavia

Die Seite wird geladen...

Was taugt das Matrix-LED? - Ähnliche Themen

  1. Verkauft Superb III Combi: LED Kofferraumleuchten von Superskoda

    Superb III Combi: LED Kofferraumleuchten von Superskoda: Verkauft Verkaufe hier meine LED Kofferraumleuchten von Superskoda, werden aufgrund von Fahrzeugwechsel abgegeben. Im Gegensatz zu den verbauten...
  2. Original LED Kennzeichenbeleuchtung möglich?

    Original LED Kennzeichenbeleuchtung möglich?: Guten Morgen, Passt am 5J (BJ2012) die originale LED Kennzeichenbeleuchtung, die aktuell auch im Fabia 3 verbaut werden kann? Oder gibt eine...
  3. Privatverkauf VERKAUFT ! LED Kofferraum/Fußraum und Türeinstiegsbeleuchtung

    VERKAUFT ! LED Kofferraum/Fußraum und Türeinstiegsbeleuchtung: VERKAUFT !
  4. Led leiste im Scheinwerfer defekt.

    Led leiste im Scheinwerfer defekt.: Hallo zusammen, Bei meinem Octavia rs ist auf der Fahrtrichtung linken Seite die LED leiste im Scheinwerfer auf einmal dunkel-gelblich geworden....
  5. Verkauft LED-Leuchte für Kofferraum o.ä.

    LED-Leuchte für Kofferraum o.ä.: Bin gerade am aufräumen und habe noch ein paar Teile zu verkaufen: Habe noch eine einzelne LED-Leuchte über. Bei uns verbaut im Kofferraum vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden