Was stört euch an eurem Felicia!!! und was Nicht!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von RedSkodaDriver, 29.07.2009.

  1. #1 RedSkodaDriver, 29.07.2009
    RedSkodaDriver

    RedSkodaDriver

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Leipziger Straße 226c 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 mpi LX
    Werkstatt/Händler:
    Seat Autohaus Scheeff
    Kilometerstand:
    54000
    Was bestimmt jeden fahrer von euch stört is der hässliche Rost!!!

    Aber was denn noch?!?

    mfg euer benni?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich hatte 2,5 Jahre lang (zwei Winter) nen 97er GLX 1,9D. Außer leichter Rost an der Heckklappe nix gewesen.
    Technisch gesehen alle 10tkm Ölwechsel und einmal die Ventildeckeldichtung erneuert. Mehr nicht. Hatte ihn mit 220tkm gekauft und mit 275tkm verkauft.
    Wasn genervt hat? Die 64PS...
    Ab in zwei Wochen hab ich als Zweitwagen, also meine bessere Hälfte wieder nen Felicia. Diesmal nen 99er Combi, auch wieder GLX 1,9D, diesmal nur 210tkm. Ich hoffe der wird genauso problemos. Und das die 64 PS wieder nerven werden, dafür bin ich ja nun auch vier Jahre älter geworden *g*
     
  4. #3 HighRider, 29.07.2009
    HighRider

    HighRider

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    102000
    Nerven tut einen wie du es schon sagtest der Rost, ich kann es nicht mehr sehen...
    Die paar wenigen, undichten stellen hinten und an der Beifahrerseite.
    Gut finde ich wiederrum, das er sich trotz fehlender Servolenkung und ABS fährt wie eine 1.
    Und vor allem, das er trotz seiner inneren Größe doch so platzsparend beim Parken ist :P
     
  5. #4 Skoda Felicia Fahrer, 29.07.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Also mich nervt die Zv die mal geht und mal nicht Beifahrerseite, Fensterkurbel qwitscht,Windgeräusche,ruppiger Motor,Sitze könnten beqemer sein,Fernlicht, ;)
     
  6. #5 felicianer, 30.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.060
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Dann fahr mal 1,3...

    Mich stört nix. Ist halt ein Auto. Wenns zu dolle muckt kommts weg.
     
  7. #6 uwe werner, 30.07.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Das war bei unserem ähnlich. Meine Frau hat im Winter den Motor warmlaufen lassen (soll man nicht, ich weiß) weil die Scheiben richtig zugefroren waren. Als sie diese freikratzen wollte, hat der Felicia einfach dichtgemacht und der Motor lief noch. Dann war das Problem recht groß. Reserveschlüssel ist zu hause. Der Hausschlüssel liegt in der Handtasche, die im Auto ist. Ich war zur Arbeit. Also zu Fuß ca. einen Kilometer zur Schwiegermutter und den Reservehausschlüssel holen. Wieder zurück und den 2. Autoschlüssel holen. Dann kam Sie wieder ins Auto rein. Der Vorteil war, Die Scheiben waren Frei und im Innenraum war es schön warm.
     
  8. #7 Evil Diesel, 31.07.2009
    Evil Diesel

    Evil Diesel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    178000
    Hi,

    mich nervt am meisten das bocklige Fahrwerk. Aber sonst ist es das Auto mit dem besten Preis Leistungsverhältnis.

    Evil Diesel
     
  9. #8 Burkhard C, 09.08.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Die fast schon sprichwörtliche Neigung zu Wassereinbrüchen geht mir massiv auf´n Keks, ansonsten ein prima Gebrauchsfahrzeug. Der Stößelstangenmotor mit der rasselnden Steuerkette ist für mich fast schon eine Hommage an die guten alten Zeiten des Fahrzeugbaus ,und der ganze Klimbim wie Klima, Servo, E-Fensterheber etc, was alles nur ständig in die Brocken geht und immense Kosten verursacht. Der Feli hat so ein Gelumpe gar nicht erst.



    M.f.G.: Burkhard C
     
  10. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Also das Fahrwerk könnte besser sein und das Quietschen der Bremsen geht mir auf den Zeiger!

    Mit Rost habe ich bis dato nicht wirklich Probleme, aber die eine oder andere Stelle wird da kommen...

    Wenn ich Stößel habe dann habe doch gerade keine Steuerkette??!!?? ?( Aber rasseln tuts :thumbsup:
     
  11. #10 MK5Fanatic, 09.08.2009
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    haben alle Kette nur der 1,6er und 1,9er haben Zahnriemen
     
  12. #11 FeliciaFriend99, 10.08.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    143000
    Also ich bin an sich sehr zufrieden (auch wenn sich der gute das neue Motorsteuergerät auch hätte verkneifen können :P ) Mich nervt ziemlich, dass das Handschuhfach durch den Beifahrerairbag einfach gestrichen wurde :thumbdown: Aber was solls. Hab zum Glück das Fach in der Mittelkonsole.
    Was ich echt super finde und bis jetzt noch bei keinem anderen Auto dieses Alters und dieser Preisklasse gefunden habe ist, dass die elektrischen Fensterheber, nachdem die Zündung an war, sich noch bis zu 5 Minuten nach Ausschalten der Zündung hoch- und runterfahren lassen. Auch bei geöffneter Tür. Das ist echt perfekt :thumbsup:
     
  13. #12 miezekatze79, 10.08.2009
    miezekatze79

    miezekatze79

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stockstadt/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Kilometerstand:
    30000
    Also mich stören viele Dinge: Seit mein Feli nur noch Kurzstrecken fährt, ist er sowas von zickig geworden. Am Radkasten hinten fängt er auch an mit rosten. Antenne abgebrochen, Hupe geht nicht mehr, Fensterheber vorn beide defekt (das heißt wenn mir einer vors Auto springt kann ich nicht mal aus dem Fenster brüllen, hupen kann ich ja auch nicht). Lichtschalter geht nur im Sommer, wenn die Batterie wie am Samstag leer ist (weil mein Octi trotz ausdrücklicher Warnung meinerseits die Kühlbox dranhängt ohne Motor) dann hat er Dickkopf noch soviel Kraft mit der Scheiß Alarmanlage abends um 22 Uhr Krach zu machen, aber zum Anspringen ist er zu bockig. Kurz vor seiner Abwrackung in ca. 3 Wochen zeigt er es uns noch mal richtig. Würgt uns ein Ding nach dem anderen rein, als wüsste er was ihm blüht. Naja, so n Auto ist halt auch nur n Mensch . . .

    Was mir wirklich fehlen wird, ist der 1.6 Motor, der flitzt wie ne Rakete. Ich glaub nicht das der Fabia 1.2 (der diese Woche gebaut wird - freuz- ) da mithalten kann. Wenn mein Feli nicht so viele Macken hätte, würde ich ihn auch viel lieber behalten, aber damit er im November durch den Tüv kommen soll und wenigstens 2 Jahre fahren soll, dann wären ca 2000 EUR fällig. Da freu ich mich lieber auf meinen Fabia, der hoffentlich Ende August geliefert wird. Aber mein Feli wird mir fehlen und da werden beim Abschied schon Tränen fließen ;(
    Gruß Mieze
     
  14. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ich hab die Feli jetzt seit 1998 und niemals hat es ernsthaften Ärger gegeben. Die Reparaturen beschränkten sich auf Tausch von Verschleissteilen, das bissel Rost hab ich recht gut unter Kontrolle.

    Richtig störend empfinde ich nur, dass Skoda ein Auto wie dieses nicht mehr im Angebot hat.
     
  15. #14 Skoda Felicia Fahrer, 10.08.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Im Fabia gibts aber auch ein 1.6er der wird doch ähnlich gut abgehen wie der Feli. Naja ich hab den 1.2er Fabia getestet da ist es mau mit Überhohl Vorgängen :D
     
  16. #15 Red Fox78, 04.10.2009
    Red Fox78

    Red Fox78 Guest

    Fahre einen 1.3er Feli mit 54 PS und muss sagen das die Fahrleistung und der Verbrauch sehr gut sind mehr braucht kein Mensch. :thumbsup: Hatte noch nie Probleme mit einen meiner zwei Felis nur der jetzige rostet leicht am Radlauf aber sonst alles I.O.Jede Marke hatt doch irgendwo ihre Schönheitsfehler!Was interessiert mich Leistung brauche keine 200 PS nur damit ich cool rüber komme. :thumbdown:
     
  17. #16 Lederzitrone, 06.10.2009
    Lederzitrone

    Lederzitrone

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Fahrzeug:
    Felicia Combi GLXi 68 PS
    Werkstatt/Händler:
    nach Bedarf
    Kilometerstand:
    92000
    Unseren 1995er Feli Combi GLXi haben wir seit 1998.

    Störend ist der Rost an den hinteren Kotflügelunterkanten (gerade frisch saniert) und der Heckklappe. Letztere ist inzwischen neu, leider bekomme ich sie nicht 100% dicht, so dass immer mal wieder ein paar Tropfen Wasser in die seitlichen Staukästen gelangen. Das entferne ich aber genau so schnell, wie es drin ist. Die Lenkung ohne Servo ist recht schwergängig beim Rangieren. Im Sommer fehlt die Klimaanlage, das el. Glashubdach hilft aber etwas. Motor und Fahrgeräusche dürften leiser sein. Etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht, vor allem im Anhängerbetrieb. Wenn der Feli mal eine Zeitlang wenig gefahren wird, bedankt er sich manchmal mit einer leeren Batterie. Das habe ich aber durch Einbau einer stärkeren Batterie und eines 90 A - Generators weitgehend in den Griff bekommen.

    Als positiv sehe ich den großen Kofferraum (in Relation zur Fahrzeuggröße), die gute Ausstattung (u. a. ABS, Leder, Sportsitze, Sitzheizung, BC, el. Funk-ZV, el. FH, el. Spiegel, gutes Radio m. guten Lautsprechern), das wirklich gute Fahrverhalten (Sachs-Sportfahrwerk), die übersichtliche Technik (man kann vieles selbst erledigen) und die niedrigen Unterhaltskosten (Steuer, Versicherung, Wartung, Betriebsmittel).

    Wir hoffen, dass er uns noch lange zuverlässig begleiten wird - echte Alternativen (Verhältnis Kosten zu Nutzwert) gibt der Markt kaum her.

    Beste Grüße,
    Dirk
     
  18. #17 Walhalla, 07.10.2009
    Walhalla

    Walhalla

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigslust 19288 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1,6 GLX
    Kilometerstand:
    154000
    Moin,

    hab seit Montag einen Felicia Kombi 1,6.

    Ist mein Winterauto für dieses Jahr. Denke Preis und Funktionalität stimmen ganz gut. Ansonsten gefällt mir das Auto nicht sonderlich. Rostbefall habe ich auch gehabt, die Radkästen habe ich neu lackiert, die Heckklappe ist auch hin aber die werde ich so lassen. Naja ansonsten es Klappert und knirscht aber es fährt. Der Motor ist sehr Spritzig wie ich finde. Im Golf gehen die nicht so gut. Für die Arbeit und Diskofahrten aber ein Top Auto.

    MfG Julian
     
  19. #18 xG3n1uS, 08.10.2009
    xG3n1uS

    xG3n1uS

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bitterfeld-Wolfen 06766 Wolfen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Schandert
    Kilometerstand:
    1250
    Warum schreiben eigentlich alle das sie keine Servo haben im Feli ??? Gabs die nur bei der GLX Ausstattung??
    Also meiner hat Servo, sicherlich nicht zu vergleichen mit der unseres neuen Fabia2, aber besser als ohne. Klima vermiss ich schon, grad im Sommer :( ansonsten nervt der allgegenwertige ROST :cursing: Mit dem Rest das halt der Motor so einen rassigen Sound hat und die Sitze etc. was hier schon angesprochen wurde, gefallen mir echt super, das verleiht dem feli irgendwie Charakter.

    mfG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wie ich feststellen muss, auch vier Jahre älter nerven die 64PS irgendwie, wenn auch nicht mehr ganz so doll ;-)

    @xG3n1uS: Servo is nich ganz so leicht zu erklären wo es die wann gab;-) Hängt so bisschen mit unterschiedlichen Motoren, Ausstattungen und Baujahren sowie Optionen zusammen, ganz durcheinander ;-)

    @Walhalla: dich wird man echt nicht los... :D
     
  22. #20 Walhalla, 08.10.2009
    Walhalla

    Walhalla

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigslust 19288 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1,6 GLX
    Kilometerstand:
    154000
    hehe, ich meld mich wieder ab wenn der Skoda weg ist :D
     
Thema:

Was stört euch an eurem Felicia!!! und was Nicht!!!

Die Seite wird geladen...

Was stört euch an eurem Felicia!!! und was Nicht!!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  4. Anhängerkupplung Felicia

    Anhängerkupplung Felicia: Hallo zusammen, hab da mal eine Frage , wer kennt sich da aus. Passt eine AHK vom Felicia 795 auf meinen Felicia 791 ?? Sind beide Bj 95/96...
  5. Meinen Felicia gibt es auch noch

    Meinen Felicia gibt es auch noch: Im Moment gibt es nicht soviel zu berichten. Durch den Umzug steht mein Felicia noch bei meiner Werkstatt (die dürfen sich etwas Zeit lassen mit...