Was stört Euch am meisten an Eurem Octavia?

Diskutiere Was stört Euch am meisten an Eurem Octavia? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mich würde mal interessieren, was Euch so am meisten an Eurem Octavia stört, nachdem Ihr ihn nun eine Weile bereits gefahren seit. Dabei geht es...

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
142
Zustimmungen
75
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Mich würde mal interessieren, was Euch so am meisten an Eurem Octavia stört, nachdem Ihr ihn nun eine Weile bereits gefahren seit.
Dabei geht es jetzt nicht um bekannte Softwarefehler und Ausfälle irgendwelcher Assistenten, welche schon in einem anderen Thread hoch und runter ausgewertet werden.
Vielmehr soll es mal um generelle Funktionen gehen, Haptik was auch immer gehen. Jeder hat ja hier und da ja andere Ansätze, was vielleicht hätte anders oder besser gemacht werden können.

Ich bin aktuell sehr zufrieden mit unserem O4. Würde ich mir auch wieder kaufen.

Was mich aber wirklich etwas nervt und mir anders gewünscht hätte:
1. Einstellung "Mode" muss bei jeder Fahrt neu gemacht werden: hier sollte man wirklich die letzte Einstellung behalten können und wenn es auch nur der Individual Mode ist

2. VC nicht ansatzweise frei konfigurierbar: hier hätte Skoda ruhig mehr Spielraum lassen können. Andere Hersteller oder sogar auch ein anderes Model (Kodiaq) machen das etwas schöner. Da fehlt schon mal die Karte während man den Tacho einblendet. Oder auch die frei wählbaren Anzeigen links und rechts hätte man jedes mal pro Komplettansicht frei wählbar lassen können
3. USB Anschluss fehlt in der Mittelkonsole im Bereich der Armlehne. Gut hat man vorher gewusst aber wäre trotzdem schön gewesen.

Bin gespannt auf Eure Meinungen.
 

TheUltraRunner

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
25
Zustimmungen
19
Ort
Slovenia
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS TSI Combi
1. Lack of real exhaust sound by the RS version. Something like the new Golf GTI or maybe Golf R would be really nice.
2. A bigger gear selector display in all displays. Or at least in VRS display.
3. Option to adjust the fake sound in all modes.
4. A bigger gas tank. 50L is really small for a car with petrol engine and 245 KM
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
148
Zustimmungen
21
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
1. Lack of real exhaust sound by the RS version. Something like the new Golf GTI or maybe Golf R would be really nice.
2. A bigger gear selector display in all displays. Or at least in VRS display.
3. Option to adjust the fake sound in all modes.
4. A bigger gas tank. 50L is really small for a car with petrol engine and 245 KM
Yeah, that are the main-points for me too...
And I think its funny, because the GTI got the same engine as the O4 RS but without any sound at all... Kinda sad for a great car (beside the software) like this.
 

dugf85

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
33
Ort
Duisburg
Fahrzeug
Octavia IV Combi Style, 1.5 TSI
Kilometerstand
2750
Fahrzeug
Fabia II Classic, 1.2 HTP (LPG)
Kilometerstand
175000
Wenn mich überhaupt etwas stört, dann die Ladekante, auf der dauernd Wasser (und damit auch der Dreck) stehen bleibt. Man muss wohl bergab parken, um das zu umgehen.

Ach, und der Tank könnte ruhig noch 5 dm³ größer sein!
 

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
321
Zustimmungen
62
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
2500
Fahrzeug
Rapid Elegance 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
134000
Ein größerer Tank wäre gerade beim RS TSI wünschenswert gewesen (verbrauche derzeit zwischen 8 und 10 Litern, da kommt man mit 45L nicht weit).
Und vielleicht ein bisschen mehr Sound außen, grade beim RS.

Mehr aber schon nicht.
 

Cedi

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
22
Zustimmungen
7
Also wenn die langen Ladezeiten des MIB3 beim starten, oder anders gesprochen, die noch vorhandenen Software Fehler nicht wären, wäre ich sehr zufrieden.
Wobei ich beim Tank tatsächlich auch nicht nein zu ein wenig mehr gesagt hätte :D
 

Skoda_Octavia_Style

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 2021 1.5 TSI
Wenn mich überhaupt etwas stört, dann die Ladekante, auf der dauernd Wasser (und damit auch der Dreck) stehen bleibt. Man muss wohl bergab parken, um das zu umgehen.

Ach, und der Tank könnte ruhig noch 5 dm³ größer sein!

Da stimmt ich dir voll zu ...

Ich finde die Cromeleiste in der Tür bei Sonne nervig. die blendet extrem
 

MELLEX

Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Wenn meine Partnerin und ich ins Auto einsteigen und ich das Auto geöffnet habe und sie ihren Schlüssel trotzdem in der Tasche hat, wird ihr Benutzerprofil geladen. Ist ihr Schlüssel nicht in der Nähe, wird das richtige Profil erkannt. Oder gibt's dafür einen Workaround, den ich nicht bemerkt habe?
 

pumischn

Dabei seit
16.12.2020
Beiträge
31
Zustimmungen
3
1. Also ich finde dieses Touch gedönse nervig. Ich mein immerhin gibt es hier noch mehr Tasten als beim Golf oder leon, aber dass man immer in die Menüs muss...nervt etwas..

2. Das mit den Konten. Diese Konten braucht kein Mensch und wieso hat nur der hauptnutzer die Connect Dienste?

3. Das VC ist albern. Wozu brauch man zum Beispiel rundInstrumente mit der Geschwindigkeit in der Mitte. Versteht auch keiner wieso das im octavia so dermaßen beschnitten wurde. Bin froh dass ich das head up Display habe und so die Geschwindigkeit wenigstens direkt sehen kann und gleichzeitig die Navi Ansicht habe.

Sonst, abgesehen von den softwarebugs bin ich zufrieden.
 

Super Yeti

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
169
Zustimmungen
66
Fahrzeug
Škoda Fabia Comfort, 1,4l MPI 68 PS
Ein größerer Tank wäre gerade beim RS TSI wünschenswert gewesen (verbrauche derzeit zwischen 8 und 10 Litern, da kommt man mit 45L nicht weit).
Und vielleicht ein bisschen mehr Sound außen, grade beim RS.

Mehr aber schon nicht.
der rs tsi hat nen 50l tank. der sound fehlt in der tat.
 

L-K_69

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
41
Zustimmungen
14
Hier wurde schon viel genannt, ich hätte noch drei Zusätze:

1. Die Chrom-Zierleisten. Je nach Sonnenstand und Einstrahlwinkel blenden die wie dieser eine nervige Kollege mit seinem Laserpointer.

2. Die kurzen Sonnenblenden. Klar, wenn kein Platz ist, ist kein Platz. In dem Fall sind die aber bei einigen anderen Fabrikaten ausziehbar.

3. Die Materialwahl der Mittelkonsole. Hartplastik am rechten Bein führt bei längeren Strecken zu blauen Flecken. Vielleicht ist Skoda aber auch einfach progressiv und möchte uns das Manspreading aberziehen. Wer weiß?
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
520
Zustimmungen
241
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
- Die Benutzerverwaltung über die Cloud ist unbrauchbar. Viel zu umständlich, zu langsam und zu fehlerbehaftet.
- Die Konturen auf dem Armaturenbrett (Lautsprecher, Headupdisplay usw.) spiegeln sich viel zu stark in der Windschutzscheibe.
Andere Punkte wurden ja schon genannt.
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.983
Zustimmungen
396
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Jammern auf höchstem Niveau, aber:
Der Knieraum des rechten Beines ist durch die zur Mittelkonsole (unnötig) in Richtung Innenraum hingezogene Armaturentafel beengter als beim Vorgänger.
Links ist genug Platz für mein Knie - rechts stoße ich (zu) schnell an.
Ich musste es so lösen, dass ich den Sitz etwas weiter hinter rücke - obwohl ich gern wie vom o3 gewöhnt weiter vorn sitzen würde.

Stört das von Euch auch noch jemanden oder ist es Euch störend aufgefallen?

Sonst alles easy und TOP. :thumbup:

Gruß Michal
 

veli0s

Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
3
- die Software (unzuverlässige Connect Services, Software am BoardComputer)
- der Chrom Mist im Innenraum der mich immer wieder blendet
- die Buttons ... kostet viel zu viel aufmerksamkeit wenn ich nur mal den fahrmodus wechseln will... von mir aus mach das mit Klick auf den Button und dann Auswahl des Modi - aber dann nochmal den Modus Button drücken damit wir wieder aus dem Menü raus kommen? Wozu?

Das ACC ist im Vergleich zu meinem alten Fabia 3 MC auch deutlich schlechter - dem hat das Wetter nichts gemacht, das ACC beim Octi gibt schnell auf wenn's schneit oder heftig regnet.

Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden mit dem O4. Wenn die Software mal wieder läuft wie sie soll ist das Auto echt toll! Das kriegen sie aber sicher noch hin. Würde den Wagen auf jeden Fall weiterempfehlen.
 

Günter50

Dabei seit
24.03.2012
Beiträge
202
Zustimmungen
13
Ort
Mönchengladbach
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi, First Edition, 2,0 110 KW Diesel
Werkstatt/Händler
Fleischhauer, MG Rheydt
Kilometerstand
1400
Mich stört die zu niedrige Armauflage an den vorderen Türen, waren im Superb höher, und man konnte entspannter fahren.
 

Vargsyn

Dabei seit
20.03.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Zusätzlich zur schnell verdreckenden Ladekante und der teils langen Startzeit des MIB, stört mich das sich mitunter recht viel Feuchtigkeit an der Tankklappe sammelt. Beim Öffnen der Tankklappe läuft es dann ab.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sny

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
31
Zustimmungen
16
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Octavia First Edition 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
Gövert
Kilometerstand
0,00
Zusätzlich zur schnell verdreckenden Ladekante und der teils langen Startzeit des MIB, stört mich das sich mitunter recht viel Feuchtigkeit an der Tankklappe sammelt. Beim Öffnen der Tankklappe läuft es dann ab.
Ja, das finde ich auch.
Echt clever mit dem Eiskratzer in der Tankklappe, aber wenn die zufriert, steht man auch doof da. Hab zum Glück noch ne Parkscheibe zum Kratzen...
Bei meinem stört mich am meisten die stumpfe Bremse. Aber da bin ich wohl der einzige hier.
 

Michipapa

Dabei seit
30.03.2021
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Hallo,

1. Dreck an der Ladekante
2. Handerkennung am kapazitiven Lenkrad funktioniert sehr schlecht, dadurch ist der TA unbrauchbar (das Ding meckert ständig, is soll die Hand anlegen, obwohl ich sie am Lenkrad habe)
3. Fahrmodusauswahl lässt sich nicht dauerhaft speichern
4. Rückfahrkameramodus lässt sich nicht dauerhaft speichern
5. Heckklappe lässt sich nicht aus der Ferne öffnen oder schliessen
6. Android Auto zäh mit meinem Samsung S21 Ultra
 
Thema:

Was stört Euch am meisten an Eurem Octavia?

Was stört Euch am meisten an Eurem Octavia? - Ähnliche Themen

Skoda Superb iV Sportline - Columbus Infotainment: Moin zusammen, ich bin recht neu hier und erzähle kurz über meine Skoda-Geschichte: Ich fahre nun seit 2013 Skoda Superb (~alle 3 Jahre ein neuer...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
die erste Woche Kodiaq: Hallo Kodiaq-Fans Hier mal eine Zusammenfassung an Kodiaq Interessierte nach der ersten Woche seit dem Umstieg vom Yeti. Es ist ein mächtiges...
Hallo Kompression, wo bist du???: Hallo Heckmotorfreunde. Da ich heute Dienst in der Werkstatt hatte und bayrische Automobile ja niemals am Samstag kaputt gehen :D konnte ich mich...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Oben