Was steht auf den Bremsen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von tommyboy, 25.09.2009.

  1. #1 tommyboy, 25.09.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,
    da ich Alufelgen habe kann ich direkt auf die Bremsen schauen. Da ist ganz fett was eingedruckt. S4 oder so ähnlich.
    Was bedeutet das?
    tommyboy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 25.09.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Typenbezeichnung des Bremssattels des Hersteller in diesem Fall ist Lucas-Girling.



    Es müste übrigens F-III sein.
     
  4. #3 uwe werner, 25.09.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Danke, das wußte ich auch nicht. Wieder was dazugelernt :rolleyes:
     
  5. #4 shorty2006, 25.09.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    das verbaute bremssystem, wenns endlich mal ein rep. handbuch gibt kann man dann vergleichen anhand einer tabelle bei wieviel milimeter genau die scheibe/trommel verschlissen sind, da das bei jedem bremsentyp eine andere verschleisgrenze ist, ist der bremsentyp halt gut sichtbar aufgedruckt/eingeprägt/in der gußform mit ausgegossen
    bzw. kann man anhand der explosionszeichnung sehen welcher bremsentyp wie aufgebaut ist und wie bescheiden oder supi die verschleissteile austauschbar sind
     
  6. #5 dathobi, 25.09.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Grundsätzlich habe die Bremsscheiben eine Markierung undsogar einen Aufdruck(eingestanzt).



    Wen Du ein Reparaturbuch nur für die Bremsen haben willst dan nimm das vom Polo 9N Seat Ibiza oder Lupo oder,oder,oder, alles die gleiche Suppe.
     
Thema:

Was steht auf den Bremsen?

Die Seite wird geladen...

Was steht auf den Bremsen? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Bremse fest

    Bremse fest: Hallo Skoda-Freunde, bei meinem Skoda Octavia II gibt es ein Problem mit der Bremse hinten links. Vor einem halben Jahr erneuerte ich zusammen...
  3. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...
  4. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  5. Bremsen fest nach Komplettausch!!!!

    Bremsen fest nach Komplettausch!!!!: Servus Favoriten. Ich habe einen Favorit LX 1,3 seit ca. 1 1/2 Jahr. Da die Bremskraft immer nach lies, habe ich mir vor kurzem über Mr.Auto neue...