Was sind das eigentlich für Leute, die Skoda insbes. Superb II fahren?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von dabomb, 26.08.2010.

  1. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    Hello folks :-)

    Was sind das eigentlich für Leute, die Skoda und insbesondere den Superb II fahren?
    Die Frage geistert mir schon seit einiger Zeit durch den Kopf .... ich denke, es sind zumindest keine Draufgänger oder sehr "offensiven" Fahrer ...

    Also mein Eindruck ist :
    - Keine Drängler und Raser : habe noch nie einen drängelnden, nötigenden oder extrem rasenden Skoda / Superb (II) Fahrer auf deutschen Autobahnen gesehen (und da bin ich sehr oft unterwegs) :-) Selbst die Octavia RS Kollegen fahren unauffällig :-) .... wenn man hier zu Audi und BMW schaut, sieht es schon irgendwie anders aus ...
    - Skoda bzw. Superb II Fahrer sind schon irgendwie entspannt und grinsen öfters wenn Sie hinter einem etwa gleich-ausgestatteten A6, A4 oder 5er BMW herfahren (wenn nur grob den Anschaffungspreis bzw. monatliche Leasing/Finanz-rate vergleichen) ?!
    - Skoda bzw. Superb II Fahrer brauchen keine Statussymbole zumindest nicht in Auto-Form :-) ?!

    Ich will hier aber keine tiefenpsychologische Studie oder so lostreten sondern einfach mal grinsend in die Runde fragen ....

    CU
    j
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SuperbHD, 26.08.2010
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Also ich reihe mich gerne auf den Straßen zwischen A6, E-Klasse und Co ein mit fettem Grinsen :) Die Blicke mancher sprechen schon Bände. Man kann schon Stolz sein auf den Superb. Ich beobachte auch, dass hier in HD immer mehr Superbs unterwegs sind. Und Rasen tu ich auch nicht. Fahre eh meistens nur Stadt *g*
     
  4. #3 digidoctor, 26.08.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Also ich bin mal neugierig, wie du die Menge gleichartiger Eindrücke überhaupt in der Realität erlangt hast.
     
  5. #4 doubletom, 26.08.2010
    doubletom

    doubletom

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D / NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 3,6 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Nouvertné, Solingen
    Kilometerstand:
    150
    Ich brauche keinen Stern, keine Ringe und keinen Propeller. Sollen die Nachbarn doch denken, was sie wollen. Ich habe den SC gesehen, gefahren und bestellt. Vor allem, weil ich absolut keinen Combi brauche (*LACH*). Ich will einen starken 6zylinder zum entspannten gleiten, nicht zum rasen. Aber wir finden, das Teil sieht nur einfach g... aus. Und der dicke Motor tut sein Weiteres.........

    Doubletom
     
  6. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    es war auch kühne Spekulationen dabei.... :-) ... aber der Eindruck vom "grinsen" war schon da :-) ...however no flame war bitte, ist ein Thread mit einem Augen-zwinkern :-) peace ...
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Da habe ich aber ganz andere Erfahrungen, Drängler und Raser gibt es so ziemlich bei jeder Marke, Audi/BMW vll. etwas auffälliger...
     
  8. 2mad

    2mad

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe Wien
    Fahrzeug:
    SC TDI DSG MJ11
    Kilometerstand:
    120000
    bin zwar kein Raser, aber ein Draengler, bzw. "Rechtsfahrer" :cursing:
    zur besseren Tarnung bin ich jetzt von Audi auf Skoda umgestiegen - tut mir leid Leute, das war's mit dem guten Ruf von Skodafahrern :D
     
  9. pratha

    pratha

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Bammental
    Kilometerstand:
    23000
    also, der Superb II ist für mich schon ein Statussymbol auf den ich besonders acht gebe.
    als Familienvater bevorzuge ich aber auch die entspannte Fahrweise, vor allem weil es zusätzlich noch Freude macht, zu sehen
    wie sparsam ein Fahrzeug in der Größe ist. Da sind Autos mit Ringen und Sternchen bestimmt nicht zu beneiden (spreche jetzt von der Benziner Version)
    das grinsen kommt vor allem daher zustande, das E-Klasse, BMW und Audi fahrer oft das doppelte für ihr Fahrzeug bezahlt haben und dabei nicht das Platzangebot
    und den Kofferraumplatz eines Superbs haben.
     
  10. #9 DerFinsch, 26.08.2010
    DerFinsch

    DerFinsch

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obersteiermark/Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 CR, Elegance + ein paar nette Gimmicks in Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Weiz
    Was sind das eigentlich für Leute, die Skoda insbes. Superb II fahren?

    Also in meinem Fall heute vormittag auf der Autobahn waren es Zivilpolizisten ... :D

    Hat zwar 50 EUR gekostet aber der Superb war nagelneu, Sportfahrwerk, 18" Luna-Felgen in Brilliant Silber...schönes Auto...glückliche Staatsdiener... :D
     
  11. #10 first_mark, 26.08.2010
    first_mark

    first_mark

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernau bei Berlin 16321
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    98000
    Also eigentlich bin auch ich eher der gemütliche Fahrer, vor allen Dingen wenn mein Sohn mit im Auto sitzt.
    Aber ich fahre zwischendurch auch mal etwas schneller, auch wenn ich persönlich von drängeln nichts halte, betätige ich gerne mal die Lichthup aus gesunder Distanz, um mein Überholvorhaben kund zu tun, zudem muss ich ehrlich gestehen, dass ich monotone Linksfahrer ohne Skrupel rechts überhole!
    Demnach gehöre ich wohl auch nicht zu den immer freundlich und rücksichtsvollen Superb Fahrern, obwohl ich sehr häufig anderen Menschen die Vorfahrt gewähre, obwohl ich sie eigentlich habe, zudem zähle ich mich zu den Fahrern, die andere Autos aus schwierigen Nebenstrassen auf die Hauptstrasse einfahren lassen, denn nur zu gut kenn ich die Situation... da stehste wieder und wartest... zig Autos kommen da von rechts... keine Lücke und niemand läßt dich auch nur im Ansatz rein...

    Zum schluss sei noch gesagt, der Superb verleitet schon ein wenig zum vernünftigen dahingleiten... Mit diesem Wagen muss man einfach nicht rasen...
     
  12. #11 Christian42, 26.08.2010
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Moin,

    ich habe ja nun auch den 3,6 bestellt, eben weil ich nur noch entspannt gleiten will. Meine Alternative dazu war, aus USA einen Ford Expedition EL zu importieren. Genaugenommen war das schon unser zweiter Anlauf innerhalb der letzten drei Jahre, so einen Import zu wagen. Und wieder mal hat letztlich dann doch die Vernunft gesiegt. Ich fahre überaus gerne Auto, ich geniesse es, jeden Tag. Und das, obwohl ich momentan Ford Fiesta mit 82 PS fahre. Fahren ist einfach mein Ding. Dabei bin ich überhaupt nicht markengebunden. Die Sache mit dem Expedition erwähne ich nur, um klarzustellen, dass ich kein Raser bin. Denn mit dem Expedition hätte man gar nicht rasen können. Bei diesen 2m breiten Schränken von 5,60m Länge beginnen ja bei 160 kmh schon die Aussenverkleidungen wegzufliegen, mal abgesehen davon, dass der 5,4-L-V8 dann vermutlich einen Momentanverbrauch von 42 Litern hat. Wie gesagt, letztlich haben wir dann ein in Deutschland erhältliches Auto für sowas um die 40.000 Euro gesucht, welches wenigstens 6 Zylinder und Automatik hat. Tja, und da stehe ich nun und warte. Händler hat mir gerade berichtet, dass meiner möglicherweise in KW 45 produziert werden soll. Zunächst war KW 42 avisiert. Bin gespannt.

    Wie auch immer, tja, was kann ich noch dazu sagen, was Superb-Fahrer für Leute sind? Ohne hier jemandem zu nahe treten zu wollen, denke ich mal, sind keine Fahranfänger dabei. Ich meine damit, es sind sicher keine allzu jungen Menschen, die sich so einen Wagen kaufen. Ich bin 37 und schätze mich damit schon im jüngsten Drittel ein, aber das ist nur eine Vermutung. Verbessert mich, wenn ich mich irre. Und mal abgesehen von Aussendienstlern sind sicherlich auch viele Familienväter dabei, so wie ich auch.
     
  13. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    wie geil, das erste "outing" :-)
     
  14. #13 leorphee, 26.08.2010
    leorphee

    leorphee

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Malliß
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS Elegance DK Platin Grau
    Kilometerstand:
    115000
    37, Familienvater, Musiker, kein Raser, angehender Bautechniker, Stier :D , nicht Raucher... so mehr sach ich nicht :pinch:
     
  15. 2mad

    2mad

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe Wien
    Fahrzeug:
    SC TDI DSG MJ11
    Kilometerstand:
    120000
    irgendwer muss ja hier fuer "Stimmung" sorgen :D
     
  16. sars

    sars

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott
    Also ich kenne persönlich selber einen Suberb-Fahrer und er ist das komplette Gegenteil von dem was du geschrieben hast :D

    - Ein Drängler und Raser: geht oft mit deinem Auto an die Grenzen und die sind beim Suberb ja ziemlich hoch

    - Er ist immer im Stress und macht aus jeder harmlosen Situation eine Stresssituation haha

    - und er hat sein Auto 100% auch als Statussymbol.. so oft wie er damit angibt :P

    Aber er ist bestimmt auch nur eine Ausnahme. Will ja nicht alle Superb-Fahrer schlecht machen :)
     
  17. teka

    teka

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda SC Ambition, 170PS TDI CR DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wiest Darmstadt
    Kilometerstand:
    1700
    Dafür hab ich mal 3 Punkte kassiert. :(

    Das Videofahrzeug musst aber den Linksfahrer auch erst rechts überholen, um hinter mir zu bleiben ;)
     
  18. #17 michaaa, 26.08.2010
    michaaa

    michaaa

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    grafenau / Böblingen
    Fahrzeug:
    skoda superb 1,9tdi greenline
    Werkstatt/Händler:
    autohaus weeber
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo,

    gleich ein Thema zum Nebenbei vorstellen.

    Warum Superb? Weil Sparen bei der größe Spass macht! Bereue keine Minute.
    Zu mir: 29 / Architekt / Vielfahrer und Spass am Kaufpreis des Autos ;)

    Grüße
     
  19. #18 Büchsenpanzer, 26.08.2010
    Büchsenpanzer

    Büchsenpanzer

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 3.6 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann, Niestetal
    Bin zwar "nur" angehender Superbfahrer, melde mich aber trotzdem zu Wort 8o !

    Also: Ich selbst bin schlanke 2m groß und dabei etwa 115 Kilos schwer, will heißen: ich brauch Platz. Dann habe ich noch eine Frau und 3 Töchter, die auch mit wollen. Und ein Auto, dass bei dem Platzangebot noch so Annehmlichkeiten wie V6, Allrad, DSG, Leder etc. zu einem fairen Preis und einer ansprechenden Optik bieten soll ist nun mal einzig und allein der Superb. Da wären wir dann auch wieder beim Grinsen in Richtung A6, 5er, E-Klasse usw., wobei einem genau dieses wegen der bisweilen sagen wir mal scheißlangen Lieferzeiten vergehen kann. Ich denke aber, dass sich meine Gesichtszüge etwa im Oktober wieder erholen dürften (dann soll er kommen, der Kleine!)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Amarok64, 26.08.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Bin ein Superbfahrer mit zwei Armen, zwei Beinen und ein Kopf auf dem Hals, sonst ist auch alles dran, was dran sein muß.

    Immer diese Vorurteile.
     
  22. #20 altgolfer, 26.08.2010
    altgolfer

    altgolfer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nordfriesland
    Fahrzeug:
    ehemals SC 1.8 Elegance DK Handschalter, bis Km 84.000
    Auf meine Person bezogen (bin noch „möchte-gern-SC-Fahrer“, soll nun angeblich nächste Woche losgehn) handelt es sich um einen Typen, der schon länger etwas Neues suchte, allerdings nie den „DAS SOLL ER SEIN“- KICK erfuhr.

    A6, 5er, E-Klasse ... alles schon mal gehabt, brachte auch viel Spaß, bin aber heute nicht mehr gewillt, dafür die immense Kohle auf den Tisch zu legen, auch nicht für einen Halbjahres-/Jahreswagen der genannten Modelle, nicht bei den mageren 2 Jahren Garantie.

    Bin von dieser Liga dann die letzten 3 Jahre problemlos auf einen Golf V TDI umgestiegen und war begeistert von durchschnittlich 4,8 Litern/100km, die Power reichte mir für die täglichen 100km Landstraße dicke aus, bei Autobahnfahrten jedoch trotz 6-Gang etwas laut. Der Golf sollte eigentlich nur eine Zwischenlösung werden, doch es sollte dauern, bis endlich wieder richtige Begeisterung für ein neues Fahrzeug aufkam. Form sollte nicht über Funktion stehen, mit 1,90m wollte ich mich nicht an der A-Säule entlang verbiegen, um den Fahrersitz zu erreichen, mit 52 Jahren sowieso nicht mehr.

    Habe dann mein Glück in mir bislang unbekannten Autohäusern gesucht, deren Marken ich vorher nie auf der Liste hatte. Zum Beispiel Hyundai / Kia / Chevrolet, ja man glaubt es nicht, auch Dacia war dabei! Habe dort teilweise Vorurteile abbauen können, andere wurden bestätigt. War wirklich interessant, kann ich nur jedem von euch empfehlen!!!

    Jedenfalls : der KICK blieb aus.

    Es sollte also wieder ein Golf werden, diesmal der Sechser, gern als Kombi. Also immer wieder Preisvergleiche auf den einschlägigen Seiten im Netz. Der Winter war vorbei, die Knallerangebote blieben aus und über 20 Scheine für ´nen Golf VI gehen bei mir nicht durch. Büschen was an Ausstattung sollte er natürlich auch haben.

    DANN KAM DAS VERHÄNGNIS:

    Ich weiß nicht mehr genau. wie es passieren konnte, aber eines Abends landete ich im Superb II - Forum und las mich heiß und heißer. Der BBG machte mich total an, er sollte es sein, also Anmeldung sowie Grillbestellung bei unserem lieben Freund. Auto fand ich auch nicht schlecht :D ... der SC relativ neu auf dem Markt, große Schüssel, Preis-Leistung OK, positive Kritiken, nettes Blechkleid und auf der Straße in Nordfriesland zu dem Zeitpunkt kaum aufzufinden. Auf zum Händler vor Ort, Lieferzeit abschreckend, wollte das Teil noch diesen Sommer fahren. Also im Netz gesucht, einen SC im Vorlauf gefunden und geordert. Nun muss er nur noch ausgeliefert werden, hope, es klappt nun nächste Woche.

    Dann werde ich ihn schön gleiten lassen, bin kein Heizer, weiß aber, dass im Bedarfsfall die Power zur Verfügung steht.

    Ich bin gespannt !!! ... und ihr wisst etwas mehr über einen Typus des (zukünftigen) SC – Fahrers.

     
Thema: Was sind das eigentlich für Leute, die Skoda insbes. Superb II fahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was für Leute fahren skoda

    ,
  2. glücklich vergeben an einen skoda fahrer

Die Seite wird geladen...

Was sind das eigentlich für Leute, die Skoda insbes. Superb II fahren? - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  3. Geruch nach Rückwärts bergauf fahren

    Geruch nach Rückwärts bergauf fahren: Hallo Community , ich habe erst seit kurzen meinen Führerschein und habe einen 1,2l Benziner. Wenn ich Rückwärts bergauf gefahren bin und die...
  4. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  5. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...