Was sagt eigentlich die SAD...

Diskutiere Was sagt eigentlich die SAD... im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; zu diesem Forum? Hier ist ja doch eine stattliche Kundenlobby herangewachsen. Wissen die eigentlich, dass sich hier Skodafahrer organisiert haben...

  1. primax

    primax Guest

    zu diesem Forum? Hier ist ja doch eine stattliche Kundenlobby herangewachsen. Wissen die eigentlich, dass sich hier Skodafahrer organisiert haben oder haben die keine Ahnung davon? Oder interessiert es sie erst gar nicht? :graus: :graus:
     
  2. #2 SkodFather, 03.09.2004
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
    das forum bzw. die community ist bekannt (wir stehen ja ab und zu in der extratour!) und wird zwiespältig empfunden...

    der kundenservice mag uns gar nicht ;-) weil wir viel arbeit machen und der rest unterstützt uns so gut wie es geht bei treffen mit werbegeschenken für die tombolas oder beispielsweise teilsponsoring des nächstjährigen südtreffen rock am see. stehe auch in gutem kontakt zu einigen mitarbeitern, die unseren enthusiasmus zu schätzen wissen.

    sogar einige user hier sind bei sad aber werden den teufel tun sich zu outen, sonst laufen deren mailboxen voll...

    man soll es nicht glauben, aber das forum wird auch nach häufig auftretenden technischen problemen ausgewertet, somit sind wir im prinzip auch ein teil der qualitätssicherung (wenn auch nur ein klitzekleiner!)
    da wir aber als konsument am ende der kette stehen, müssen wir meist mehr ausbaden als von unserer "mithilfe" zu profitieren (das tun dann vielleicht die generationen nach uns *ggg*).

    und in einem forum wird meist eher negatives berichtet, weil wenn alles klasse ist braucht man ja nicht drüber berichten, da man dies ja erwartet.
    auch mit ein grund dafür, dass oft eine gewisse anti-sad stimmung aufkommt, die den dortigen mitlesern auch nicht gerade gefällt. machen ja schliesslich auch nur ihren job und empfangen anweisungen "von oben", zudem hat man es als 100%ige tochter der firmenzentrale noch schwerer als die importeure in schweiz oder österreich, weil man weniger flexibel in der modellauswahl ist.

    lange rede kurzer sinn: man liest mit
     
Thema:

Was sagt eigentlich die SAD...

Die Seite wird geladen...

Was sagt eigentlich die SAD... - Ähnliche Themen

  1. Fechi sagt erstmal tschüss und wechselt

    Fechi sagt erstmal tschüss und wechselt: Wollte mich erstmal verabschieden. Finde das gehört sich so unter Freunden. Man kennt ja doch so einige Leute auch wenn ich mich in den letzten...
  2. SKODA sagt: Keine D-Kriechfunktion beim 7-Gang-DSG

    SKODA sagt: Keine D-Kriechfunktion beim 7-Gang-DSG: Auf meine Probleme mit der vorwärts nicht vorhandenen Kriechfunktion eines meiner beiden Yetis schreibt mir SKODA Deutschland: "Es ist...
  3. Trotz wechsel auf Winterreifen sagt die Reifendruckkontrolle nix

    Trotz wechsel auf Winterreifen sagt die Reifendruckkontrolle nix: ich hab meine Winterreifen gewechselt. also von Sommerreifen auf Winterreifen. Hab mal absichtlich den neuen Reifendruck nicht auf Set gedrückt....
  4. Fast 300000 km in 5 Jahren, was sagt DSG 6 dazu?

    Fast 300000 km in 5 Jahren, was sagt DSG 6 dazu?: Eigentliche Frage steht schon oben. Superb 3.6 5 Jahre alt Über 290000 km, also knapp 60tkm im jahr. Lebt das DSG noch? Bzw. Wie sieht mit...
  5. Woher bekommt man eigentlich die Teilenummern?

    Woher bekommt man eigentlich die Teilenummern?: Hallo zusammen, dieses Mal eine allgemeinere Frage: In ganz vielen Fällen hier im Forum wird die Frage nach Teilenummern gestellt. Wo bekommt man...