Was passiert eigentlich beim Diebstahl des Radios?

Diskutiere Was passiert eigentlich beim Diebstahl des Radios? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aufgrund einiger Beiträge hier, mache ich mir ernsthafte Gedanken über den möglichen Diebstahl meines Columbus 2. Da sich ja das halbe Fahrzeug...

  1. #1 Protheus, 04.06.2013
    Protheus

    Protheus

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    seit 09/13: Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI Green tec Elegance Candy Weiß Leder/Stoff Duo Shine schwarz Armatur schwarz Ablage Plus Licht & Design Denom Canton Dachreeling eloxiert Traveller Standheizung Sportfahrwek Lehnenfernentriegelung
    Aufgrund einiger Beiträge hier, mache ich mir ernsthafte Gedanken über den möglichen Diebstahl meines Columbus 2.
    Da sich ja das halbe Fahrzeug darüber konfigurieren lässt, würde mich interessieren ob das Auto überhaupt noch fahrbereit ist, sollte das Radio gestohlen werden?
    Jemand eine Idee dazu? ?(


    Protheus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mycell24, 04.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Einfach mal ausbauen und probieren? K.A. was da passiert.
     
  4. #3 Schnitzel67, 04.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Natürlich ist es noch fahrbereit. Wie sollte man sonst zum Händler oder in die Werkstatt kommen? Die Fahreigenschaften haben nichts mit dem Radio zu tun (wär ja noch schöner) :D
     
  5. juli29

    juli29

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Golf 7 Variant HL 103kw
    Kilometerstand:
    200
    Mit dem Abschleppdienst? Wäre ja nicht der einzige Defekt dem man nur mit abschleppen begegnen kann.
     
  6. #5 Protheus, 04.06.2013
    Protheus

    Protheus

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    seit 09/13: Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI Green tec Elegance Candy Weiß Leder/Stoff Duo Shine schwarz Armatur schwarz Ablage Plus Licht & Design Denom Canton Dachreeling eloxiert Traveller Standheizung Sportfahrwek Lehnenfernentriegelung
    Dadurch, das die gesammte Steuerung (Assistenzsysteme, Fahrprofile, Parksensoren, ACC usw) über das Radio läuft, würde ich vermuten
    dass es ernsthafte Probleme geben könnte, das Auto in Betrieb zu nehmen.
    Ist sicherlich die Frage, wo diese Daten gespeichert werden - aber Bedenken hab ich irgendwie schon. ?(
     
  7. #6 dathobi, 04.06.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.653
    Zustimmungen:
    895
    Kilometerstand:
    118830
    Das Radio steuert doch keine Assistens-Systeme! Dazu gibt es andere Steuergeräte.
     
  8. #7 DeGhost89, 04.06.2013
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Ich denke er meint damit, dass alle Einstellungen über das Radio erfolgen. Du kannst alle Assistens-Systeme damit einstellen. Da hat er schon recht. Aber das man nicht mehr fahren kann glaube ich auch nicht.
     
  9. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Wie dathobi schon geschrieben hat wird ja nur die Einstellung darüber vorgenommen.
    Es ist sozusagen das User-Interface bzw. die Benutzer-Schnittstelle zum einstellen diversere dinge.
    "Früher" hat man diverse sachen über das Maxi-Dot/KI eingestellt, ich denke einfach, dass man heutzutage bei den umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten auf das Radio ausgewichen ist um es halbwegs übersichtlich, brauchbar, komfortabel und zeitgemäß zu machen.
    Abgespeichert und gesteuert wird aber alles in eigenen Steuergeräten :-)
    Das Radio ist also nur so etwas wie VCDS (ganz doof ausgedrückt).
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Das Infotainment beherbergt nur das GUI zur Einstellung der diversen Systeme. Mehr nicht!
     
  12. #10 Protheus, 05.06.2013
    Protheus

    Protheus

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    seit 09/13: Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI Green tec Elegance Candy Weiß Leder/Stoff Duo Shine schwarz Armatur schwarz Ablage Plus Licht & Design Denom Canton Dachreeling eloxiert Traveller Standheizung Sportfahrwek Lehnenfernentriegelung
    OK, ich will das Thema auch nicht unnötig ausweiten - wollte nur eure Meinungen dazu hören, da ich hier immer mal wieder was von Diebstahl lese... :S
     
Thema:

Was passiert eigentlich beim Diebstahl des Radios?

Die Seite wird geladen...

Was passiert eigentlich beim Diebstahl des Radios? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Diebstahl-Warnanlage: Alarm-Sirene

    Diebstahl-Warnanlage: Alarm-Sirene: Hallo, in der Betriebsanleitung steht zur Diebstahl-Warnanlage: "Die Lebensdauer der Alarm-Sirene beträgt 6 Jahre". Im Spätherbst wird meiner...
  3. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...