Was muss man beim Kauf eines Škoda Octavia 1.8 T Elegance beachten?

Diskutiere Was muss man beim Kauf eines Škoda Octavia 1.8 T Elegance beachten? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe vor,mir jetzt in Kürze einen Škoda Octavia 1.8 T Elegance zu kaufen. Er hat 69.000km runter und ist BJ 2001. Auf was sollte ich...

  1. #1 Bourreau, 11.01.2010
    Bourreau

    Bourreau

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe vor,mir jetzt in Kürze einen Škoda Octavia 1.8 T Elegance zu kaufen. Er hat 69.000km runter und ist BJ 2001.

    Auf was sollte ich achten,wer hat ein paar gute Informationen für mich? Was für Problem können bei diesem Auto auftreten,welche Kranheiten hat es?

    Danke schon mal,hoffe ihr könnt mir weiter helfen...

    MFG
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Hallo!

    So richtig Krankheiten würde ich keine nennen, eher paar kleine MAcken ;-) Scheckheft ist mir mit das wichtigste, dann gucken ob alle eFH auf und zu gehen und überhaupt alle Funktionen testen. Aber so wirkliche Schwachstellen wüsste ich eigentlich nicht. Such mal über die Suche "Kaufberatung" u.ä., da findest du einiges zum Thema, worauf du noch achten könntest.

    Grüßle, Cordi
     
  3. #3 turbo-bastl, 12.01.2010
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Vielleicht noch auf mögliche Feuchtigkeit achten, v.a. im Fahrerfußraum (hier kann Wasser reinkommen, wenn der Ablauf zwischen Motorhaube und Frontscheibe bspw. durch Blätter verstopft ist). Indizien sind stark beschlagende Scheiben oder modriger Geruch.
    Außerdem ist er ja relativ wenig gelaufen, da könnten evtl. die Bremsscheiben eingelaufen sein. Um hier einer teuren Reparatur vorzubeugen, sollte man darauf achten.

    Ansonsten sollte man vielleicht auf die Elektronik achten, wie Cordi schon schrieb. Aber so richtig oft auftretende Mängel sind mir auch in diesem Bereich nicht bekannt.

    Wichtig ist natürlich der Gesamteindruck: was hatte er für einen Vorbesitzer, wie gepflegt ist das Auto, ... letztlich kann man aber bei einem neun Jahre alten Auto keinen Neuzustand erwarten - mögliche Defekte (bspw. Klima) lassen sich kaum ohen größeren Aufwand ausschließen.

    Mit einem O1 kann man m. E. nichts falsch machen. Von daher kann es ein gutes Geschäft sein, wenn alles klappt. Viel Erfolg!
     
Thema:

Was muss man beim Kauf eines Škoda Octavia 1.8 T Elegance beachten?

Die Seite wird geladen...

Was muss man beim Kauf eines Škoda Octavia 1.8 T Elegance beachten? - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  2. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...
  3. Octavia und hebebühne

    Octavia und hebebühne: Hallo zusammen, da es auf grund einer rostigen schraube mit abgedrehtem kopf nicht möglich ist den motorlüfter auszubauen muss ich von unten...
  4. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  5. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...