was mich am Tagfahrlicht massiv stört

Diskutiere was mich am Tagfahrlicht massiv stört im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; mein Roomi, 1,6 TDI Bj. 6/11 hat kein eigenständiges TFL. Es leuchtet immer das Ablendlicht. Jetzt bei langsam sinkenden Aussentemperaturen, nimmt...

  1. bekosi

    bekosi Guest

    mein Roomi, 1,6 TDI Bj. 6/11 hat kein eigenständiges TFL. Es leuchtet immer das Ablendlicht.
    Jetzt bei langsam sinkenden Aussentemperaturen, nimmt das morgendliche Vorglühen vor dem 1. Start ca.
    2 - 3 Sekunden in Anspruch. Während Dessen leuchten die bescheuerten TFL bzw. die Scheinwerfer und ziehen somit Saft aus der Batterie. Das mag bei einer neuen Batterie kein Problem darstellen. Jedoch mach ich mir Gedanken über meine mittlerweile 4 Jahre alte Batterie. Die ist anscheinend noch okay. Fragt sich nur wie lange noch. Ich bin gewillt die entsprechende Sicherung für das TFL zu entfernen.
    Wie handhabt Ihr die Sache?
    Ich bin kein Gegner des TFL, nur diese Art der TFL-Steuerung ist definitiv bescheuert.
    Wenn der Bock separate TFL - Leuchten (LED) hätte, würde ich mir über den Mist keine Gedanken machhen.
    leider ziehen die H4 Funzeln ca. 4,5 A Strom während des Vorglühens. Wieviel die Glühkerzen benötigen weiß ich nicht. Jedoch wird es schon gewaltig sein.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 12.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Ich dachte immer das die Lampen erst bei laufenden Motor angehen...zumindest war es bei mir so.
     
  4. bekosi

    bekosi Guest

    sobald die Zündung eingeschaltet ist (Schlüsseldrehen bis alle Kontrollfunzeln in der Armatur leuchten) leuchtet das besch... TFL.
    Hast Du auch TFL in Form von Ablendlicht?
     
  5. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.048
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    ja sobald die Zündung an ist schaltet sich auch das TFL mit ein.
     
  6. #5 dathobi, 12.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Gehabt...jetzt habe ich die Nebeler gegen Tagfahrleuchten getauscht...
    Bei mir gingen die Leuchten erst mit laufenden Motor an.
     
  7. #6 dathobi, 12.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Dein TFL oder das Abblend Tafl.?
     
  8. tiga

    tiga

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Praktik 1.4 TDI
    Wenn die Batterie das nicht mehr packt, gehört sie getauscht. Da lohnt es sich doch wirklich nicht, darüber überhaupt nachzudenken
     
  9. bekosi

    bekosi Guest

    Da der Bock wie bereits geschrieben keine separaten TFL-Funzeln hat, leuchten die Abblendfäden des Super-H4-Lichts.
     
  10. bekosi

    bekosi Guest

    @tiga:
    wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Ich habe geschrieben, dass die Batterie bis dato absolut keine Probleme macht!
     
  11. tiga

    tiga

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Praktik 1.4 TDI
    Das habe ich gelesen. :)
    Wenn sie Probleme macht, gehört sie getauscht.
    Zur Not kannst du dann ja für die Fahrt zum Teile-Händler die Sicherung fürs Tagfahrlicht ziehen ;)
     
  12. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Halte mich für verrückt, aber es IST so!
    Batterien, die ihre Lebensdauer fast hinter sich haben, oder wegen anderer Sachen fast leer sind... Lass bei Kälte für ne Minute die Lampen an, damit Strom fließt und sich die Batterie etwas erwärmen kann. Meist reichts dann für einen neuen,, erfolgreichen Start. Eine Eiskalte Batterie hat wirklich weniger Kapazität als eine, Etwas angewärmte. Zumindest bei Säurebatterien, wie es sich bei den Gelbatterien verhält, kann ich dir leider (noch) nicht sagen.
    Gruß
     
  13. #12 TubaOPF, 12.10.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.555
    Zustimmungen:
    3.046
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    Am besten kaufst Du Dir ein anderes Auto (keinen Skoda!!!) und verschonst dieses Forum mit Deinem Rumgeplärre.

    Sorry, aber sowas geht gar nicht :(
     
    Keks95, dirk11, smares und 2 anderen gefällt das.
  14. #13 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Und entnehmen der Batterie in der Zeit von 10 Sekunden Vorglühen gigantische 0,1Ah. Da kann man schon ein Problem bekommen. ;)

    Die Glühkerzen tun sich pro Stück übrigens ca. 10A rein.
     
  15. bekosi

    bekosi Guest

    @fireball
    danke, jetzt weiß ich zumindest was die Glühkerzen reinziehen.
    @TubaOPF
    ich weiß nicht was Du für Probleme erkennst. Man kann doch schreiben, dass die Skoda Ing. ein schlechtes TFL-System reingebastelt haben.
    Wie ich mein Fortbewegungsmittel bezeichne, entscheide ich selbst. Ich habe schon bessere und schlechtere Kisten gefahren.
    Hast Du mal einen Bock mit Xenonlicht und Frontscheibenheizung gefahren?
    Ich schon. Leider hatte der andere massivere Nachteile.
    @Oweron
    die Batterie ist zu 100% fit.
    Noch!
     
  16. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Damit hast Du vollkommen Recht! Gerade deswegen, wenn Du die Batterie mit einem kleinen Strom, etwas vorwärmst, hast Du dann eben zum Starten eben etwas mehr Kapazität. Klingt paradox, ist aber so.
    LG
     
  17. #16 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Nächstes mal such ich mir nen paar mehr Ironie-Smileys...
     
  18. bekosi

    bekosi Guest

    wieviel ziehen die Glühkerzen in der Realität?
    hast Du eine Ahnung?
    Ich fuhr bisher, 39 Jahre lang, nur Benziner und keinen Heizölferrari:P
     
  19. #18 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    10A pro Stück Die Ironie bezog sich auf die "gigantischen" 0,1Ah.

    Um es deutlicher zu sagen: mach Dir meinetwegen Gedanken um alles mögliche, mit dem Du an deinem Auto nicht zufrieden bist, aber an 10 Sekunden Abblendlicht während des Vorglühens liegt es ganz sicher nicht, wenn der Motor nicht anspringt.
     
    Fred gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bekosi

    bekosi Guest

    nochmals Danke für die Info!
    wie lange hat bei Deinem Octi die längste Vorglühphase gedauert. (geschätzt), bei Temperaturen von ca. -10 Grad?
    Die haben wir zwar noch nicht, aber die werden kommen.
     
  22. #20 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Länger als 3-4 Sekunden noch nie.

    Nebeninfo am Rande: bei Temperaturen über 7 Grad wird eh nicht vorgeglüht. Die Lampe geht dann nur zur Beruhigung des Fahrers an.
     
Thema:

was mich am Tagfahrlicht massiv stört

Die Seite wird geladen...

was mich am Tagfahrlicht massiv stört - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht wechseln - Reflektorscheinwerfer

    Tagfahrlicht wechseln - Reflektorscheinwerfer: Hallo, ich habe einen polnischen Skoda mit Reflektorscheinwerfer. Wie wechselt man da am leichtesten das Tagfahrlicht? Die rechte Birne...
  2. Led tagfahrlicht umrüsten auf nebelscheinwerfer

    Led tagfahrlicht umrüsten auf nebelscheinwerfer: Hallo!! Hoffe ihr könnt mir helfen.Ich fahre einen scout 1z aus dem Jahr 1/2013 mit LED Tagfahrlicht würde diese aber gerne tauschen gegen...
  3. LED Tagfahrlicht im Nebelscheinwerfer

    LED Tagfahrlicht im Nebelscheinwerfer: Hallo! Habe eine Frage, und zwar hab ich nur normale Halogen-Scheinwerfer und überlege schon ewig wie ich ein LED Tagfahrlicht nachrüsten kann,...
  4. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  5. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...