Was Mercedes entwickelt, sehenswert!!!

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Superb*Pilot, 27.11.2011.

  1. #1 Superb*Pilot, 27.11.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Video hier klicken
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    ist schon interessant wie die Systeme so entstehen und arbeiten und in Serie auch Unfälle verhindern können. Was aber auch seine Preis hat.
     
  4. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ich halte von sovielen Systemen überhaupt nix, viel zu teuer und es gibt immer mehr Menschen die sie sich dan darauf verlassen und spielen Wilde Sau weil ihr Auto ist ja so sicher.
    Der Mensch selber ist das Problem, wenn man mal einige Leute so beobachtet, was die so am Steuer alles treiben, dan helfen auch solche Systeme nix!

    Und das Reparieren von diesen Autos wird dan immer aufwendiger :thumbdown:
     
  5. #4 uwe werner, 28.11.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Je mehr Funktionen im Auto verbaut sind, desto mehr kann auch kaputt gehen. Das ist dann meistens eine teure Sache.
     
  6. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Das haben auch alle vom ABS und ESP behauptet, ja sogar von tödlichen Airbags...würdest du heute einen Neuwagen ohne diese Systeme kaufen?
    Ich nicht...
     
  7. #6 FabiaOli, 28.11.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    So seh ich das auch.
    Aber es muss sich alles erst am Markt festigen.
    Es ist aber an sich richtig das manche denken sie können fahren wie sie wollen...nach dem Motto, ich kann ja Gas geben, mein Auto hat ja ESP.
    Nur kann man die Physik trotzdem nicht überlisten, dieses Problem begreifen Viele nicht und denken das Auto hält sie schon auf der Straße.
     
  8. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Also ich sehe das auch relativ differenziert. Airbags, ESP, ABS und was es so Alles gibt, sind echt schöne Sachen. Allerdings sehe ich das auch so, dass viele Menschen dadurch glauben, dass sie die Physik überwinden können oder nicht mehr mitdenken müssen.
    Zum Beispiel sehe ich da Assistenten gegen Sekundenschlaf und Spurhalteassistenten eher kritisch. Oder wie in dem Film, dass die Verkehrsteilnehmer ohne Sinn und Verstand auf Kreuzungen zu rasen und sich dann noch blind auf ihre Assistenten verlassen. Viel von der Technik befreit die Menschen nur vom Denken, aber Fehlverhalten und Rücksichtslosigkeit können die nicht verhindern.
     
  9. #8 ingoe1978, 28.11.2011
    ingoe1978

    ingoe1978

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    Fahrzeug:
    SKODA OCTAVIA SCOUT CR
    Werkstatt/Händler:
    MÜLLER LEIPZIG
    Kilometerstand:
    85000
    Hallo!



    Leider reagiert das System in Kurven auch auf Leitpfosten und Verkehrsschilder. Haben das System bei unseren LKW´s Mercedes) drinn und ich bin jetzt schon soweit, das ich es auf Land- und Bundesstraßen aus schalte. Ist nämlich nicht angenehm, wenn der LKW ohne Grund in die Eisen geht.



    MFG

    INGO
     
  10. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Diese Kleinigkeiten haben die Mercedes Tester auf ihrer Modellstrecke wohl nicht umsonst weggelassen ;)
     
  11. #10 Superb*Pilot, 29.11.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Was noch in der Testphase ist, kann ja unmöglich eingebaut sein. Es ist etwas ähnliches das beim LKW zu Einsatz kommt. Steht denn kein Hinweis im Handbuch, wo das vorhandene System besser abzuschalten ist :?:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Das hab ich doch gar nicht geschrieben? Zumal ich keine LKWs von irgend einem Hersteller besitze oder fahre ;) Das Zitat stammt von ingoe1978.
     
  14. #12 Superb*Pilot, 06.12.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ja, stimmt. Entschuldige ich hab's korrigiert. ;)
     
Thema:

Was Mercedes entwickelt, sehenswert!!!

Die Seite wird geladen...

Was Mercedes entwickelt, sehenswert!!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Mercedes Benz AMG Felgen 8,5x20 Et42 5x112 AUDI SKODA VW

    Original Mercedes Benz AMG Felgen 8,5x20 Et42 5x112 AUDI SKODA VW: Hallo, biete hier meine Original Mercedes Benz AMG Felgen. Daten zur Felge: Größe: 20" Breite: 8,5J Einpresstiefe: ET 42 Original Mercedes Benz...
  2. Privatverkauf Fahrzeugpflege Produkte Lederpflege B&E Bienenwachs Balsam + Lederseife/ Oxskin Aufbereitung Farbe

    Fahrzeugpflege Produkte Lederpflege B&E Bienenwachs Balsam + Lederseife/ Oxskin Aufbereitung Farbe: Hallo ich verkaufe ein paar Lederpflegeprodukte : Zum einen von der Firma Bense & Eicke KG , eine Dose Bienenwachs Leder Balsam und die...
  3. Skoda Preis/Leistung- Wohin entwickelt sich die Marke?

    Skoda Preis/Leistung- Wohin entwickelt sich die Marke?: Hallo Zusammen Vorweg: Ich will hier nix mies machen und bin selber ein recht zurfriedener Skodafahrer. Und ja, ich weiß das ich ja auch nicht...
  4. Mercedes - Neue Kürzelordnung

    Mercedes - Neue Kürzelordnung: Na das wird ein Spaß werden... ^^ ---------- Die fünf Kernbuchstaben der Modellreihen bleiben erhalten: A, B, C, E und S. Alle SUV-Modelle...
  5. [Verkauft] Karosserie 1:10 - Tamiya Blitzer Beetle, 2x Mercedes, 2x Dodge Viper

    [Verkauft] Karosserie 1:10 - Tamiya Blitzer Beetle, 2x Mercedes, 2x Dodge Viper: Verkaufe Karosserien für 1:10, teils noch aus den 90ern... ^^ Die Mercedes-Karosserien waren auf einem Tamiya TA-02 Chassis montiert, die beiden...