was macht ihr so beim fabia???

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Toloria, 22.02.2006.

  1. #1 Toloria, 22.02.2006
    Toloria

    Toloria Guest

    hi,
    also ich hab mir so vor paar wochen ein fabia gekauft (baujahr ende 2000)
    da der fabia nur vorne speaker hat wollt ich mal ob es ausreichen würde wenn ich die standart boxen auswechsele und die an nem 4 kanal verstärker anschließe und nen subwoofa in den kofferraum stelle? wär es teuer speaker in den hinteren türen einzubauen??
    fragen über fragen :D
    hab halt keine ahnung da es mein erstwagen ist ;)
    naja ihr könnt mir erstmal eure ideen dazu posten...
    oder auch lautsprecher empfehlen ;)

    mfg Andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pirellie, 22.02.2006
    pirellie

    pirellie

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LU / JL 67059
    Fahrzeug:
    2x Fabia I (1,4 MPI 50 kW CZ-Eigenimport 07/2000; 1,9 RS 96 kW 03/2006)
    Quelle: CarHiFi-Forum

    fabiaspezifisch die Suchfunktion benutzen: :suche:

    msg pirellie (c;p
     
  4. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Naja so gut sind die Tips dieser sogenannten "Fachzeitschriften"auch nicht.


    Totaler Quatsch Freeairwoofer gehören klanglich mit zu dem besten was es gibt, das einzige was man ihnen vorwerfen kann ist ne geringe Pegelausbeute, allerdings funktionieren sie nur in Fahrzeugen mit geschlossenem Kofferraum in nem Kombi oder in nem Fließheck funzen die net, wenn man schon über nen Freeair redet sollte man wissen das es im großen und ganzen ein Woofer für sehr große geschlossene Gehäuse ist deshalb greift er ja auch auf des Kofferraumvolumen zurück.
    Wenn der Bass schwammig oder dröhnig klingt liegt es oft an der eingestellten Trennfrequenz.


    Durch die hohe Spannung die über die Lautsprecherkabel geht sind sie nahezu unempfindlich gegenüber Störeinstreuungen


    Auch ein billiges Kabel kann vernünftig verlegt störungsfrei sein, man muss allerdings wissen wo man es langlegt, sollte das Cinchkabel zu lang sein kann man auch die Stecker abschneiden und neu anlöten.

    Humbuk wenn ich ein 16er System bei 120Hz trenne ist es kein Wunder wenn der Sub sich nicht anschließt, 16er Systeme trenn man bei ca 80 Hz wenn es ein gutes System ist was auch weit nach unten spielen kann kann man auch tiefer gehen.Meins läuft ab 65Hz.


    Was ist wenn es kein kickbassfähiges System ist?



    Wenn die Hochtöner gegeneinander verpolt sind merkt man das indem man Druck auf die Ohren bekommt, hört sich lustig an ist aber so.
    Klingt das FS zu dünn kann es auch an der falsche Trennfrequenz liegen wenn es z.B. zu hoch abgetrennt ist oder die Türen nicht dicht sind(akustischer Kurzschluß)

    Mfg Dreas
     
  5. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Na dann zeig mir doch mal nen gutkligenden Free-Air Woofer.. denn das Problem was du bei den dingern hast ist:

    1. wie bekommst du den Kofferaum dicht, damit du auch das von dir erwähnte geschlossene Gehäuse erreichst.. im normallfall GARNICHT
    2. Der Woofer spielt dann munter in das Volumen des Kofferaums.. und alles was da drin ist bzw, den Kofferaum abgrenzt, wird munter zum schwingen angeregt.. das Klingt dann so richtig scheisse...
    3. der Free-Air Woofer kommt ja im normallfall in ne verstärkte Hutablage.. wie bekommst du die richtig fest.. denn wenn der Woofer nen bisschen dampf hat, springt auch ne recht dicke Platte munter hin und her.. naja und das beste ist dann natürlich wenn du nen Unfall baust und dir die schöne schwere Hutablage durchs Genick rauscht..
     
  6. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    zu1. Du musst den Kofferraum nicht 100% dicht bekommen, ein paar kleine Undichtigkeiten sind halb so schlimm, wie gesagt klein.

    zu2. Schonmal gehört das mach nen Kofferraum dämmen kann.

    zu3. Hättest du richtig gelesen dann hättest du bemerkt das ich geschrieben hab in nem Fließheck oder Kombi funktioniert deas nicht und ne Limosine hat keine Heckablage die man rausnehmen kann.Ein Freeair wird im Normalfall so verbaut das er duch ne Skisacköffnung drückt und ne Rückwand ist im normalfall schon ziemlich stabil.

    Mfg Dreas
     
  7. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    na dann hör dir mal nen geschlossenes Gehäuse im vergleich zu einem mit nen paar kleinen Löchern an.. klnigt sehr Bescheiden...

    klar kann man den Kofferaum dämmen, aber bevor ich den Kofferaum mit klioweise Bitumen zukleistere weil ich Ihn als Volumen für nen Woofer nutze, bau ich da lieber ne Kiste rein mit viel stabileren Wänden..

    OK lassen wir mal die Hutablage außen vor aber durch nen Skisack oder ähnliches ist auch jeder Woofer mit nem eigenen gehäuse dem Freeair weit überlgen.. sei es nun ein geschlossener direkt hinter dem Skisack oder ne Bandpasslösung die den Port durch den Skisack laufen lässt...
     
  8. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Ein geschlossenes Gehäuse mit Undichtigkeiten funktioniert auch nicht , aber Woofer hat aber auch ganz andere Parameter als ein Freeair.Einen Freeair Woofer könntest du auch nie in ne 35Liter Kiste stecken.

    Es steht jetzt auch nicht zu Debatte ob Freeair oder Gehäusewoofer es ging um das Prinzip des Freeairs, aber davon ab ist der Einbauaufwand für einen Freeair erheblich geringer als für einen im Gehäuse wenn man es selber baut, also keine Fertigkiste nimmt.

    Hast du schonmal nen richtig verbauten Freeair gehört? Ich glaube nicht denn sonst hättest du deine dritte Aussage nicht getätigt.

    Mfg Dreas
     
  9. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    öhm.. glaub mir, ich hab schon verdammt viel Gehört.. und bleibe deshalb bei meiner Meinung..

    EDIT: und wenn du den ganzen Kofferaum dämmst ist der Aufwand mit sicherheit genauso hoch....
     
  10. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    ??? Ein paar Platten zusammengeleimt, Loch rein und fertig ist ne Kiste.
    Im Gegensatz dazu musst erstmal ne Halterung für nen Free Air Subwoofer bauen, die stabil genug ist, bei Unfällen nicht zur tötenden Waffe zu werden.
    Ne einfache Austauschplatte für die Hutablage wird da nicht reichen, allein schon weil die Aufnahmen das Gewicht nicht halten. om notwendigen Dämmen mal ganz zu schweigen.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Du bleibst bei deiner Meinung ich bei meiner und alles ist in Ordnung.

    Mfg Dreas
     
  13. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Lies mal bitte meinen ersten Beitrag zu dem thema da steht nix von in die Heckablage, nen Freeair zu verbauen macht doch keine große Arbeit ne MDF Platte an die Rückbank anpassen Wooferauschnitt aussägen, die Platte an der Rückbank verschrauben und fertig.

    Edit:Und zur Dämmung: Dämmen muss man eh egal ob Kiste oder Freeair.

    Mfg Dreas
     
Thema:

was macht ihr so beim fabia???

Die Seite wird geladen...

was macht ihr so beim fabia??? - Ähnliche Themen

  1. Was macht ihr wenn hier keiner helfen kann?

    Was macht ihr wenn hier keiner helfen kann?: Moin Moin, was machst du, wenn die Suche nix hergibt, oder auf eine Frage nur dummes geplenkel wie, wenn du keine Ahnung hast, Finger weg fahr...
  2. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  3. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  4. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  5. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...