Was mache ich mit diesem Lackschaden????

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Ralf70, 03.12.2008.

  1. Ralf70

    Ralf70

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ein ausserordentlich lieber Mitmensch hat mir hinten links über dem Rad einige Kratzer in meinen 1,5 Jahre alten Fabia gefahren...offensichtlich ein herausragender Ein- und/oder Ausparkamateur. Meine Frage... Ist dies ein grosser Schaden? Was mache ich damit? Lackstift kaufen oder in die Werkstatt bringen? Was kostet das wohl in der Werkstatt? Fragen über Fragen....würd mich über eine Antwort sehr freuen :-) Bild ist unter dem Titel "Mein Ärgernis" in der Galerie...

    [GALLERY=media, Mein Ärgernis][/GALLERY]

    Ralf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octifabi, 03.12.2008
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Nabend,
    ich gehe davon aus das der liebe Mitmensch natürlich keine Nachricht an deinem Wagen hinterlassen hat?!
    Groß ist der Schaden nicht, aber trotzdem ärgerlich.Ich würde es erstmal mit ner Autopolitur versuchen,damit bekommst du sicherlich die farbreste deines Gegners wech, und dann mal schauen wies aussieht.
    Sollte es dann immer noch arg sichtbar sein, würde ich es mit Smart- repair, versuchen ist mit sicherheit billiger als ne lackierung aber besser als mit nem lackstift.
     
  4. #3 Jadon Dark, 03.12.2008
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Einen wunderschönen guten Abend,

    tut mir leid mit deinem Fabia, ist echt ärgerlich.

    Also ich würde es auch mal mit polieren versuchen, aber Smart-repair wird wahrscheinlich nicht möglich sein, da die zu Bearbeitende Fläche nicht größer als ein DIN A5 Blatt sein darf.

    Bei solchen Kratzern müsste bis zur nächsten Lackkante lackiert werden und das ist beim Fabia ziemlich weit oben beim Tankdeckel.

    Wenn du eine Werkstatt deines Vertrauens hast, dann kannst du den Schaden etwas für 350 - 500 Euro beilackieren lassen und hoffen, dass der Farbunterschied nicht zu groß ist.

    Je heller die Farbe, desto schwieriger ist es dies exakte Farbe nach zu mischen. Zum mal seit Anfang des Jahres nur noch "Wasserlacke" verwendet werden dürfen, was eine 100% Übereinstimmung des Lackes fast schon ausschließt.

    Ich wünsche dir viel Glück und hoffe, dass ich dir nicht sämtliche Hoffnung genommen habe.

    Einen angenehmen Abend noch.

    Jadon Dark
    8)
     
  5. #4 reddriver, 04.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Na hallo,
    ich kann das angehängte Bild nicht sehen (kästchen mit kreuz) aber,
    wie ich den anderen entnehmen kann kommt es beim Lackierer doch ganz schön teuer.
    Also, ab zur Pol. und Anzeige gegen Unbekannt erstatten, dann über die Versicherung regeln und vom Fachmann machen lassen. Farbunterschiede siehste heutzutage bei Teillackierungen nicht mehr.
    Ärgerlich so'n Parkrempler, noch dazu wenn der Gegnerfuzzi einfach so verschwindet, das ist Unfallflucht.
    So denn... viel Glück. :thumbup:
     
  6. #5 Frankreichfan, 04.12.2008
    Frankreichfan

    Frankreichfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kappelrodeck
    Fahrzeug:
    Fabia I, 1.9 TDI, EZ: 04.2006 (mit Eco-75 Chiptuning von SKN)
    Kilometerstand:
    91000
    Hallo reddiver,

    dieser Tip ist aber mit Vorsicht zu geniessen! Da weckst Du falsche Hoffnungen bei ralf70, dass die Versicherung für die Reparaturkosten aufkommt.

    Die eigene Haftpflicht und die Teilkasko übernehmen die Reparaturkosten nicht, sondern nur die Vollkasko, sofern denn überhaupt eine besteht. Und selbst wenn eine VK besteht, dann werden nur die Reparaturkosten nach Abzug der Selbstbeteiligung übernommen und zusätzlich die Schadenfreiheitsklasse der Vollkkasko im Folgejahr herabgestuft.

    BTW: Ich bin Automobilclub ARCD. Die zahlen einen Zuschuss zu den Reparaturkosten bei Parkschäden, wenn der Verursacher nicht zu ermitteln ist.
     
  7. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Da es auch noch über zwei Fahrzeugteile geht (wenn ich das richtig sehe, sind Kotflügel und Tür betroffen), wird das schon nicht so billig werden, wenn ich zum Lackierer gehe.

    Bei der Fläche bin ich mir jetzt nicht so sicher, aber anfragen wegen Smartrepair würde ich schon mal. Könnte so grade noch gehen (grade, weil es über zwei Teile geht). Bei so langen Kratzen fürchte ich, daß die Verwendung eines Lackstift die Optik noch verschlimmbessert...

    Allerdings sehen mir die Kratzer zumindest auf dem Bild nicht arg tief aus. Insofern würde ich drauf tippen, daß die Grundierung noch intakt ist und keine Rostgefahr besteht. Dann muß man sich überlegen, ob es einem die Optik wert ist, das richten zu lassen. Womit wir wieder bei der Aussage wären, daß wohl Angebote von Lackierer und Smart-Repair her müssen... 8)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was mache ich mit diesem Lackschaden????

Die Seite wird geladen...

Was mache ich mit diesem Lackschaden???? - Ähnliche Themen

  1. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  2. Kleinere Lackschäden auf dem Dach wie am besten ausbessern?

    Kleinere Lackschäden auf dem Dach wie am besten ausbessern?: Hallo zusammen! Unser neuer gebrauchter Fabia Combi hatte einen Hagelschaden. Dieser wurde vor der Übergabe - soweit wir es beurteilen konnten -...
  3. Superb III Was mache mit der I-Net-Verbindung des Columbus?

    Was mache mit der I-Net-Verbindung des Columbus?: Moin, kann die liebe Gemeinde dem neuen Superb III-Besitzer erklären, was man mit der Internetverbindung des Columbus anstellen kann? Ich habe...
  4. Lackschaden - wie beheben

    Lackschaden - wie beheben: Nach der Autowäsche wurde ein Lackschaden 4 mm x 1 mm auf der Motorhaube entdeckt, die Grundierung ist sichtbar, vermutlich war ein Steinschlag...
  5. Federwechsel, was mache ich noch mit?

    Federwechsel, was mache ich noch mit?: Guten Morgen zusammen, da ich mich nach meinem gestrigen Wechsel der Felgen entschlossen habe den Dicken noch etwas tiefer zu setzen, habe ich...